Aktuelle News zu Stuttgart 21

Krimi-Tipps am Freitag (Foto) 24.03.2017

Tatort: Der Inder Krimi-Tipps am Freitag

"Der Alte" (ZDF) hat es mit fragwürdigen Medikamententests in einem Pharma-Institut zu tun. "Inspector Banks" (ZDFneo) legt sich mit einem zwielichtigen Familien-Clan an und im "Tatort" (Das Erste) geschieht ein Mord im Umkreis von Stuttgart 21.

Krimi-Tipps am Sonntag (Foto) 10.07.2016

Inspector Barnaby: Böse kleine Welt Krimi-Tipps am Sonntag

Im "Tatort" (SWR/SR) hat das Scheitern eines Bauprojekts auf dem Stuttgart-21-Gelände tödliche Folgen. Der tote Feriengast in einem Ostseebad ist ein Fall für "Das Duo" (ZDFneo), während "Barnaby" (ZDF) diesmal in einem Miniaturdorf ermittelt.

Wie die Grünen im Süden zur neuen Volkspartei werden (Foto) 02.03.2016

Angela Merkel und Winfried Kretschmann Wie die Grünen im Süden zur neuen Volkspartei werden

Vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg sind die Grünen in Umfragen zum ersten Mal stärker als die CDU. Denn unter Ministerpräsident Kretschmann deckt die Umweltpartei im "Ländle" nahezu das gesamte Meinungsspektrum ab - und ist so zur neuen Volkspartei avanciert. Dieser Erfolg verdankt sich aber auch einer Angleichung an den politischen Gegner: Während Bundeskanzlerin Merkel aufgrund ihrer Flüchtlingspolitik von der eigenen Partei scharf kritisiert wird, hat sie in den Grünen ihre größten Unterstützer gefunden. 

"Der Inder": Faktencheck zu Stuttgart 21 (Foto) 21.06.2015

"Tatort"-Wiederholung in der ARD-Mediathek "Der Inder": Faktencheck zu Stuttgart 21

An der Debatte kommt in Stuttgart keiner vorbei, und auch Lannert und Bootz diskutierten in "Der Inder" über Stuttgart 21. Der eine ist für, der andere gegen den Neubau des Bahnhofes. Doch stimmen ihre Argumente? So sehen Sie den Stuttgarter "Tatort" vom 21.06.15 als Wiederholung im Free-TV und in der Mediathek.

"Tatort - Der Inder": Der Stuttgart-21-Faktencheck (Foto) 21.06.2015

An der Debatte kommt in Stuttgart keiner vorbei, und auch Lannert und Bootz diskutierten in "Der Inder" über Stuttgart 21. Doch stimmen ihre Argumente?

Lannert und Bootz ermitteln gegen Stuttgart 21 (Foto) 21.06.2015

Tatort heute Abend im Live-Stream der ARD Lannert und Bootz ermitteln gegen Stuttgart 21

Der "Tatort" aus Stuttgart wendet sich diesem Sonntag, 21.06.2015, im ARD-Krimi einem ganz aktuellen Thema zu. Das kontroverse Bauprojekt Stuttgart 21 sorgt seit Jahren für Debatten, Demos, Wutbürger - und im "Tatort" jetzt auch für Mord. Wie Sie den neuesten Stuttgarter "Tatort" im TV und Live-Stream sehen, erfahren Sie hier.

TV-Tipps am Sonntag (Foto) 21.06.2015

World War Z TV-Tipps am Sonntag

In "Ice Age 4" auf ProSieben löst Säbelzahnhörnchen Scrat eine Kontinentaldrift aus.

So wird der Stuttgarter "Tatort: Der Inder" (Foto) 19.06.2015

Das kontroverse Bauprojekt Stuttgart 21 sorgt seit Jahren für Debatten, Demos, Wutbürger - und im "Tatort" jetzt auch für Mord.

Walter Sittler: So funktioniert die perfekte Rede (Foto) 03.04.2015

Walter Sittler weiß, wie es ist, wenn man auf die Bühne gebeten wird, um sich einen Preis abzuholen. Was dann normalerweise folgt, ist nicht immer hohe Schauspielkunst, sondern manchmal einfach nur flaches Gerede.

Rechnungshof attackiert Milliarden-Vereinbarung mit der Bahn (Foto) 04.11.2014

Berlin - Der Bundesrechnungshof hat schwere Bedenken gegen die geplante neue Milliarden-Vereinbarung von Bund und Bahn zum Erhalt des deutschen Schienennetzes. Steuerungswirkung und Erfolgskontrollen seien unzureichend, Anreize für einen wirtschaftlichen Einsatz des Geldes fehlten.

Baustart für Tiefbahnhof Stuttgart 21 (Foto) 05.08.2014

Stuttgart - Nach jahrelanger Verzögerung hat die Deutsche Bahn mit den Bauarbeiten am umstrittenen Tiefbahnhof Stuttgart 21 begonnen. Die zentrale Etappe des Milliardenprojekts wurde von Protesten nahe der Baugrube begleitet.

Stuttgart 21: Ermittlungen gegen Ex-Polizeichef (Foto) 18.07.2014

Stuttgart - Fast vier Jahre nach dem eskalierten Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den damaligen Polizeipräsidenten Siegfried Stumpf. Es bestehe der Verdacht der fahrlässigen Körperverletzung im Amt, teilte die Anklagebehörde mit.

Zwei Polizisten wegen Stuttgart-21-Einsatzes vor Gericht (Foto) 24.06.2014

Stuttgart - Fast vier Jahre nach dem umstrittenen Einsatz von Wasserwerfern bei den Protesten gegen das Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 hat der Prozess gegen zwei Einsatzleiter der Polizei begonnen. Sie müssen sich vor dem Landgericht Stuttgart wegen Körperverletzung im Amt verantworten.

Verdacht der Falschaussage: Ermittlungen gegen Mappus (Foto) 07.03.2014

Stuttgart - Baden-Württembergs Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) soll bei seiner Aussage zum harten Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner gelogen haben - nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.