Bundesinstitut warnt

Reiswaffeln extrem mit giftigem Arsen verseucht

Reiswaffeln gelten als gesunder Snack. Doch nun rät ein Bundesinstitut dazu, Babys und Kleinkinder nur ab und zu daran knabbern zu lassen. (Foto)

Reiswaffeln gelten als gesunder Snack - gerade auch für Babys. Doch jetzt rät auch ein Bundesinstitut dazu, den Nachwuchs nur ab und zu daran knabbern zu lassen. Der Grund ist äußerst giftig: In den Waffeln steckt Arsen.

mehr...

Beeren helfen uns beim Denken. (Foto)

Futter für die grauen Zellen

Diese Lebensmittel bringen Ihr Gehirn auf Trab

Manche Lebensmittel sind wahre Alleskönner und besonders gut für unsere Gesundheit. Einige von ihnen sind auch noch gut für unser Gehirn. Walnüsse zum Beispiel, die in keinem Studenten-Futter fehlen dürfen, erhöhen unsere Denkleistung. Hier geht's zu den fünf Lebensmitteln, die Ihr Gehirn in Schwung bringen.

mehr...

Diäten mit starren Regeln bringen so manchen zum Verzweifeln. (Foto)

Tara Stiles

Diät ohne feste Regeln? So verhilft Yoga zu einem gesundes Leben

Die Yogalehrerin Tara Stiles hält nichts von starren Regeln und Diäten für alle. In ihrem Buch "Dein Leben, dein Yoga" gibt sie nur eine Regel vor: "Mach, wodurch du dich wohlfühlst!". Doch wie soll das funktionieren?

mehr...

Sie sind durchaus praktisch! Doch in Plastikflaschen lauern gefährliche Keime und Gifte. (Foto)

Plastikflasche des Todes

Darum sollten Sie Wasserflaschen nur einmal verwenden

Leere Plastikflaschen sind durchaus praktisch. Kurz ausgespült und schon kann wieder frisches Wasser eingefüllt werden. Doch so einfach ist das nicht. Wer Wasserflaschen mehrmals nutzt, riskiert gesundheitliche Probleme.

mehr...

Bikinifigur trotz süßen Sommer-Sünden? Wer gerne schlemmt, sollte wissen, wie viele Kalorien in welcher Leckerei stecken, um die Bikinifigur nicht zu ruinieren. (Foto)

Bikinifigur trotz Kalorien-Sünden

So werden Sie sommerschlank - und bleiben es auch!

Spätestens am Wochenende wird es Zeit, ins Freibad oder an den Badesee zu pilgern. Doch was tun, wenn die passende Figur zur Badebekleidung noch fehlt? Meist sind die verführerischen Sünden des Sommers schuld - wir verraten Ihnen, welche Sommer-Snacks echte Kalorienfallen sind und wie Sie die Sünden wieder wegtrainieren. Außerdem: Diese Diät-Mythen sind der Feind Ihrer Bikinifigur!

mehr...

Aus Angst vor Stuhlgang und Toiletten ging ein 16-jähriger Teenager aus England acht Wochen lang nicht aufs Klo - die daraus resultierende Verstopfung wurde dem Mädchen zum Verhängnis. (Foto)

Akute Panik vor dem stillen Örtchen

Teenager stirbt nach 8 Wochen Verstopfung durch Klo-Phobie

Emily Titterington aus Großbritannien unterscheidet sich auf den ersten Blick nicht von ihren Altersgenossen: Die 16-Jährige ist ein ganz normaler Teenager. Doch das Mädchen quält eine schwere Phobie vor der Toilette. Aus Angst vor dem WC ging Emily acht Wochen lang nicht aufs Klo - das kostete den Teenager das Leben.

mehr...

Ebola ist in Liberia wieder auf dem Vormarsch, nachdem das westafrikanische Land erst im Mai als Ebola-frei erklärt wurde. (Foto)

Ebola-Virus in Liberia - Neuinfektionen gemeldet

Am Killer-Virus sterben wieder Menschen in Westafrika

Rückschlag im Kampf gegen die tödliche Seuche Ebola: In Liberia wurden neue Erkrankungsfälle gemeldet. Zuletzt galt das westafrikanische Land als Ebola-frei, doch das tückische Virus scheint wieder auf dem Vormarsch zu sein.

mehr...

Trotz abgelaufenem MHD sind viele Lebensmittel noch essbar. (Foto)

Mindesthaltbarkeitsdatum vs. Verbrauchsdatum

Diese abgelaufenen Lebensmittel sind unbedenklich

Täglich landen unzählige Lebensmittel in der Tonne, weil das Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen ist. Doch verdorben sind nur die wenigsten Produkte. Wir verraten, welche Lebensmittel nach dem Ablauf des MHD unbedenklich sind.

mehr...

Menschen mit blauen Augen trinken mehr Alkohol. (Foto)

Vorsicht, Blauauge!

Studie: Menschen mit blauen Augen schneller alkoholabhängig

Wissenschaftler meinen, eine Verbindung zwischen der Augenfarbe und dem Alkohol-Konsum herausgefunden zu haben. Demnach greifen Menschen mit blauen Augen bei Alkohol am liebsten zu - und sind gefährdeter alkoholabhängig zu werden.

mehr...

Millionen Menschen ließen sich vor fünf Jahren gegen die Schweinegrippe impfen - doch die Nebenwirkungen sind gravierend. Offenbar verursacht der Impfstoff die heimtückische Schlafkrankheit Narkolepsie. (Foto)

Schlafkrankheit! Nach Impfung gegen Schweinegrippe

Mediziner vermuten: Verursacht H1N1-Schutz Narkolepsie?

In der Grippesaison 2009/2010 ließen sich Millionen Menschen gegen die heimtückische Schweinegrippe impfen. Jetzt steht ein ungeheuerlicher Verdacht im Raum: Der Impfstoff Pandemrix soll Narkolepsie verursachen. Zahlreiche Patienten klagen nach der Schweinegrippe-Impfung über die Schlafkrankheit.

mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3