Von wegen 2 Liter am Tag!

Studie beweist: Zu viel Wasser macht krank

Forscher behaupten: Wir brauchen gar nicht so viel Flüssigkeit. (Foto)

Forscher der Harvard-Universität kommen inmitten der Hitzewelle mit einer ganz neuen Studie um die Ecke - die wohl die meisten sehr überraschen sollte. Angeblich ist die Regel, mindestens zwei Liter Wasser am Tag zu trinken, ein Irrtum. Im Gegenteil: Wenn man zu viel trinkt, kann sich das negativ auf den Organismus auswirken.

mehr...

Energydrinks wie Red Bull sind nur in Maßen zu genießen. (Foto)

Gefährlicher Energydrink

Süchtig nach Red Bull! Frau erblindet

Dass man Energydrinks nur in Maßen genießen soll, ist eigentlich bekannt. Doch Lena Lupari aus Irland bekam einfach nicht genug. Sie trank 28 Dosen Red Bull am Tag - mit fatalen Folgen.

mehr...

Circa 3.000 Ärzte waren in den Ratiopharm-Skandal verwickelt. (Foto)

Schaden geht in die Milliarden

Neues Gesetz: Hat die Bestechung nun ein Ende?

Ab August gibt es ein neues Gesetz zur Korruption im Gesundheitswesen. Dieses sieht hohe Strafen für Ärzte vor, wenn diese der Bestechlichkeit überführt werden. Das Gesetz soll vor allem Patienten schützen, die den Machenschaften der Pharmaindustrie schutzlos ausgeliefert sind. Doch kann das neue Gesetz diesen Schutz überhaupt bieten?

mehr...

Brustkrebsvorsorge -  Neue Strahlentherapie senkt das Risiko für Langzeitschäden für Patientinnen. (Foto)

Mit Strahlentherapie gegen Brustkrebs

Neue Therapie senkt Folgeschäden und Herzinfarktrisiko

Frauen, die an Brustkrebs leiden, müssen sich in der Regel einer Strahlentherapie unterziehen. Das hat nicht selten gravierende Nebenwirkungen u.a. für das Herz zur Folge gehabt. Doch jetzt ist eine neue Strahlentherapie entwickelt worden, die Langzeitschäden vermindern soll. Die neuartige Methode wird derzeit erprobt.

mehr...

Stiftung Warentest testet Laufschuhe. (Foto)

Stiftung Warentest im August 2015

Laufschuh-Test: Diese Paare passen zu Ihnen

Welcher Schuh passt für wen? Laufschuhe sollen Stöße dämpfen und den Fuß stützen. Stiftung Warentest hat 17 Modelle für verschiedene Läufertypen getestet.  Fazit: Es gibt nicht den "einen" Schuh - dennoch ist einer Spitzenreiter.

mehr...

Man wirkt wach, ist aber abwesend. Menschen im Wachkoma. (Foto)

Leben im Wachkoma

Berührend! Das sind die Stories der Patienten

Etwa 3000 bis 5000 Menschen fallen in Deutschland jedes Jahr in ein Wachkoma. Einigen gelingt es, sich wieder in die Welt der Wachen zurück zu kämpfen, anderen nicht. Im Alter von 10 Jahren fiel Marlies ins Wachkoma und hat es geschafft wieder aufzuwachen - Christina bis heute nicht. Sie liegt schon seit über 10 Jahren im Wachkoma.

mehr...

Wer unter Depressionen leidet, fühlt sich einsam und traurig. (Foto)

Die stille Volkskrankheit

Depressionen: Machen Sie den Selbsttest

Weltweit leiden etwa 350 Millionen Menschen an einer Depression. Das Erkennen der Krankheit fällt oft schwer, Symptome werden übersehen. Hier können Sie anhand unserer Symptom-Liste den Selbsttest machen.

mehr...

Zion hat endlich zwei Hände. (Foto)

Medizin-Sensation

Erstmals zwei Hände erfolgreich transplantiert

Der kleine Zion (8) verlor während einer schlimmen Infektion mit nur zwei Jahren beide Hände und Füße. Als jüngster Patient der Welt wurden ihm nun zwei Hände gleichzeitig transplantiert. Und das erfolgreich. Das Gelingen der OP ist ein medzinischer Durchbruch. Und der kleine Zion kann sich nun endlich seinen großen Herzenswunsch erfüllen.

mehr...

Hepatitis C gilt als stille Volksseuche. (Foto)

Welt-Hepatitis-Tag 28.07.2015

Ansteckung, Symptome, Impfung - So schützen Sie sich vor HCV

Hepatitis C gilt als stille Volksseuche! Am Welt-Hepatitis-Tag (28.07.2015) wollen Mediziner auf die tückische Leberkrankheit aufmerksam machen und für Aufklärung sorgen. Alle Infos zu Ansteckung, Symptomen, Impfung und Therapie finden Sie hier.

mehr...

Mit den Hormonen schwindet die Lust, dennoch kann sie auch während der Wechseljahre noch auflodern. (Foto)

Sexualität im Wandel

Sex in den Wechseljahren: So bleibt die Liebe aufregend!

Die Sexualhormone sind das Triebwerk der Lust. Kein Wunder, dass das sexuelle Verlangen in mittleren Jahren oft nachlässt. Die Wechseljahre sind wie eine zweite Pubertät. Doch da Erotik glücklicherweise im Kopf entsteht, kann der Sex auch im höheren Alter noch sehr kultiviert sein. Wie bleibt die Liebe auch im Alter noch aufregend?

mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3