Bundesagentur für Arbeit

Trotz Flüchtlingskrise! Arbeitslosenzahl im August nur leicht gestiegen

Die Arbeitslosenzahl im August ist laut Bundesagentur für Arbeit nur leicht gestiegen. (Foto)

In der Sommerpause hat die Zahl der Jobsucher in Deutschland leicht zugenommen. Im Vergleich zu den Vorjahren ist die Entwicklung aber besser - trotz des Brexit-Votums, weltwirtschaftlicher Risiken und der wachsenden Flüchtlings-Arbeitslosigkeit.

mehr...

Ein Amazon "Dash"-Button für die Marke Ariel an einer Waschmaschine. Diese Knöpfe gibt es nun auch in Deutschland. (Foto)

Amazon Dash

Per "Türklingel"! Irre neue Funktion zum Produkte ordern

Amazon arbeitet schon lange daran, sich immer tiefer in den Alltag seiner Kunden zu integrieren und die Bestellungen noch reibungsloser zu machen. Eine der Ideen dafür - die sogenannten "Dash"-Knöpfe zum Nachbestellen einzelner Artikel - ist jetzt auch in Deutschland verfügbar.

mehr...

Die Betriebskosten werden weiter sinken. Das hat der Mieterbund mitgeteilt. (Symbolbild) (Foto)

Betriebskosten 2016

Wofür Sie wirklich Miete zahlen müssen - und wofür nicht!

Die Miete macht einen Großteil der monatlichen laufenden Kosten aus. Umso ärgerlicher, wenn die Betriebskosten - vom Verwalter mutwillig oder nicht - falsch in Rechnung gestellt werden. Doch für was müssen wir eigentlich Betriebskosten entrichten und für was nicht? Wir verraten es Ihnen!

mehr...

Vor allem für Kinder zwischen sechs und 13 Jahren bedeutet die Erhöhung der Regelsätze einen deutlichen Anstieg des Einkommens. Sie sollen im nächsten Jahr 21 Euro mehr pro Monat erhalten. (Foto)

Regelsätze steigen 2017

Mehr Geld für Hartz-IV-Empfänger

Hartz-IV-Empfänger können sich bald über mehr Geld freuen: Einem Medienbericht zufolge sollen die Regelsätze ab Januar 2017 angehoben werden, zum Teil sogar deutlich um mehr als 20 Euro. Der Grund: Preisanstiege und Neuberechnungen des Bedarfs.

mehr...

Laut EU-Kommission muss der US-Konzern Apple 13 Milliarden Steuern in Europa nachzahlen. (Foto)

EU-Kommission fordert

Apple soll bis zu 13 Milliarden Euro Steuern in Irland nachzahlen

Die jahrelangen Ermittlungen der EU-Kommission zu Steuerdeals von Apple in Irland enden mit einem Knall: Der iPhone-Konzern soll bis zu 13 Milliarden Euro zurückzahlen. Die Entscheidung der Kommission wird jetzt wohl jahrelang die Gerichte beschäftigen.

mehr...

Die Avocado ist derzeit wohl DIE Trend-Frucht in Europa und den USA. (Foto)

Trend-Frucht Avocado

Darum wird  Heißhunger zur Gefahr für Mexikos Wälder!

Ob als Dip, Salat oder Beilage - die Avocado ist in aller Munde. Im weltgrößten Anbauland Mexiko führt der Boom allerdings zur illegalen Abholzung von Wäldern. Umweltschützer warnen vor den Folgen für Ökosystem und Sozialgefüge.

mehr...

Der Kurznachrichtendienst WhatsApp will künftig mehr Daten mit Facebook teilen. (Foto)

Der große Lauschangriff

WhatsApp will mehr Daten mit Facebook teilen

Mehr als eine Milliarde Menschen verwenden weltweit den Kurznachrichtendienst WhatsApp. Weil bei der Nutzung jede Menge Daten anfallen, möchte Mutterkonzern Facebook gern mehr über die User erfahren. Künftig sollen Kundendaten ausgetauscht werden.

mehr...

Ikea streicht das lebenslange Umtauschrecht. (Foto)

Ikea und Umtausch

Möbelgigant streicht Rückgaberecht! Das müssen Sie wissen

Mit dem bisherigen Umtauschrecht beim Möbelschweden Ikea ist nun Schluss. Was das nun für Kunden bedeutet und wie lange noch Zeit zum Umtausch ausgepackter und kaputter Ware bleibt, erfahren Sie hier.

mehr...

Einige asiatische Restaurants erheben mittlerweile einen Aufpreis, wenn Gäste ihren Teller nicht leer essen. (Foto)

Kampf gegen Verschwendung

Wirte verhängen Strafgebühr auf Essensreste

In einigen asiatischen Restaurants in Deutschland müssen Gäste neuerdings ihren Teller leer essen, sonst zahlen sie extra. Die Aktion hat jedoch einen ernsten Hintergrund. Das steckt dahinter.

mehr...

Promod soll vor dem Aus stehen - Wie es für die Mitarbeiter in Deutschland weitergeht, ist noch unklar. (Foto)

Promod insolvent

DARUM ist die beliebte Modekette pleite

Eine traurige Nachricht für viele Frauen: Die beliebte Modekette Promod ist insolvent. Rund 5.000 Mitarbeiter müssen nun um ihren Job fürchten. Schuld an der Pleite sollen Onlinehändler und interne Probleme sein.

mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3