Verbeek bleibt seiner Linie treu

Bochums Cheftrainer Gertjan Verbeek blieb auch nach dem letzten Saisonspiel seiner Linie treu.
Das 0:0 gegen Sandhausen analysierte er, beantwortete aber zum wiederholten Mal keine Frage zur neuen Saison.
  • 1
  • 2
  • 3