Amoklauf in München am 22. Juli 2016

Kein Bezug zum IS - So tickte der Amok-Schütze

Nach dem Amoklauf in München: Fassungslosigkeit und Entsetzen. (Foto)

"Amok im Kopf. Warum Schüler töten" - der 18-jährige, womöglich an einer Depression erkrankte Todesschütze von München hat sich in Büchern über Amokläufe informiert.

mehr...

Kanzlerin Merkel ist bekannt dafür, ihre Worte mit Bedacht zu wählen. (Foto)

Blutiger Anschlag in München

Deutschland in Angst - Kanzlerin Angela Merkel schweigt

Kurz nachdem um 17.52 Uhr im Münchener Olympia-Einkaufszentrum die ersten Schüsse fallen, gibt es im Fernsehen sowie auf allen Social Media-Kanälen kein anderes Thema mehr. Nur eine bleibt stumm: Bundeskanzlerin Angela Merkel.

mehr...

Schießerei am Olympia Einkaufszentrum in München: Die Motivation des Täters bleibt ungewiss. (Foto)

Amoklauf in München am 22. Juli

Täter (18) war offenbar depressiv - Zusammenhang mit Breivik

Am Freitagabend kam es zu einer Schießerei im Münchner Olympia Einkaufszentrum. Zunächst waren Umstände, Zahl der Opfer und die Zahl der Täter völlig undurchsichtig. Nun sind erste Details über einen Schützen bekannt.

mehr...

Mit einem Post auf Facebook erregt die Junge AfD aktuell die Gemüter. (Foto)

Junge Alternative für Deutschland

Nach Axt-Attacke! Junge AfD hetzt gegen Opfer und Flüchtlinge

Nur zwei Tage nach dem Axt-Angriff in einem Zug bei Würzburg lässt es sich die junge AfD nicht nehmen, ihre Meinung auf Facebook zu äußern. Doch anstatt Trauer zu bekunden, verhöhnt sie Opfer und Flüchtlinge.

mehr...

Doch kein Einzeltäter: Der Attentäter von Nizza hatte offenbar fünf Komplizen! (Foto)

Ausnahmezustand in Frankreich

Nizza-Killer hatte Komplizen! Anschlag war lange geplant

Die Todesfahrt von Nizza war offenbar von langer Hand geplant. Der Attentäter, der 84 Menschen in den Tod riss, hatte zudem fünf Komplizen. Das Protokoll grausamer Details hier.

mehr...

Donald Trump kündigte während seines Wahlkampfes immer wieder an, eine Mauer zwischen den USA und Mexiko zu bauen. (Foto)

Donald Trump

Eingemauert! Jetzt hat Trump seine eigene Mauer

Das Stichwort Mexiko ist für Donald Trump während der US-Präsidentschaftswahlen immer wieder ein Thema. Am liebsten möchte er eine Mauer bauen, weil alle Mexikaner kriminell seien. Ein Künstler hat ihm diesen Wunsch erfüllt - nur anders, als sich das der Milliardär wohl vorgestellt hat.

mehr...

Gregor Gysi ganz privat: Scheidung, Kinder, Angeln. (Foto)

Gregor Gysi privat

So schlug sich der Skandal-Politiker als alleinerziehender Vater

So mancher möchte vielleicht mal in die Haut eines anderen schlüpfen. Michael Kessler macht das nun gleich mit vier Prominenten. Über Politiker Gregor Gysi kommt dabei überraschend Emotionales ans Licht.

mehr...

Recep Tayyip Erdogan mit seiner Frau Emine. Das Paar ist seit 1978 verheiratet. (Foto)

Recep Tayyip Erdogan privat

Bestechung, Korruption, Macht - So läufts beim Erdogan-Clan

Kurz nach der Ankündigung, die Todesstrafe erneut in der Türkei einzuführen, ist Recep Tayyip Erdogan der meistdiskutierte Mann Europas. Doch was steckt hinter der gnadenlosen Fassade des türkischen Präsidenten?

mehr...

Ted Cruz: "Steht für Euer Gewissen ein und wählt Kandidaten, die die Verfassung verteidigen." (Foto)

Eklat auf Konvent

Mutige Kritik: Ted Cruz stellt sich gegen Trump

Ted Cruz verweigert Donald Trump die Unterstützung: Der Senator von Texas hielt auf dem Parteitag in Cleveland ein Loblied auf die Freiheit und konservative Prinzipien. Für Trump gab es nur einen Glückwunsch zur Nominierung.

 

mehr...

Seit dem Putschversuch wurden zehntausende Staatsbedienstete suspendiert, mehr als 8500 Menschen festgenommen worden. (Foto)

Eingeschränkte Grundrechte in der Türkei

Putsch noch nicht vorbei? Erdogan verhängt Ausnahmezustand

Nach dem gescheiterten Militärputsch in der Türkei, hat Präsident Recep Tayyip Erdogan den Ausnahmezustand im Land verhängt. Während dieser Zeit können Grundrechte wie Versammlungs- oder Pressefreiheit ausgesetzt oder eingeschränkt werden.

mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3