Merkel-Sommer-PK im Live-Stream und TV sehen

Terror und Flüchtlinge! Angela Merkel im PK-Kreuzfeuer

Angela Merkel äußert sich zu den Herausforderungen der Flüchtlingspolitik und zur Terrorlage. (Foto)

Eigentlich ist die Kanzlerin in den Ferien. Doch eine erschreckende Reihe von Gewalttaten in Deutschland und die schärfer werdende Debatte über ihre Flüchtlingspolitik haben Merkels Pläne geändert. So sehen Sie die Bundespressekonferenz mit Angela Merkel im TV und Live-Stream.

mehr...

Die Schießerei in München hatte einen Großeinsatz der Polizei zur Folge. Auch zahlreiche Sondereinsatzkommandos waren dabei aktiv. Müssen wir uns auf solche Bilder zukünftig auch im Alltag einstellen? (Foto)

Durch Amokläufe und Gewalt

So rüstet sich Deutschland gegen den Terror

Der Reaktionismus hat Deutschland einmal mehr gepackt. Die Gräueltaten in Würzburg, München und Ansbach müssen schließlich Konsequenzen haben. Was die Politik jetzt fordert und wie die Erfolgschancen dafür stehen, erfahren Sie hier.

mehr...

Verhaftungswelle: Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan geht nach dem Putschversuch am 15. Juli 2016 auch gegen türkische Journalisten und Medien vor. (Foto)

Säuberung nach Putschversuch

Verhaftungswelle in der Türkei! Erdogan lässt 45 Zeitungen schließen

Ein herber Rückschlag für die Pressefreiheit: Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan geht bei seinem Feldzug gegen unliebsame Kritiker und mögliche Gegner nun auch gegen die Medien vor. Daneben gibt es einen kräftigen Aderlass der Armee.

mehr...

Fraktionschefin der Linken, Sahra Wagenknecht, stößt mit ihrer Forderung nach einer Flüchtlingsobergrenze auf Kritik. (Foto)

Nach Amoklauf und Attentaten

Provozieren statt denken! Diese Politiker hetzen gegen Flüchtlinge

Angesichts der Bluttaten in Würzburg, München, Reutlingen und Ansbach werden immer mehr politische Stimmen laut, die Flüchtlinge und Asylbewerber unter Generalverdacht von Kriminal- und Gewaltdelikten stellen. Diese Politiker provozieren dabei aktuell am stärksten.

mehr...

Eigentlich hat auch die Kanzlerin Sommerpause. (Foto)

Angela Merkel unter Druck

Terror-Welle in Deutschland! Endlich bricht die Kanzlerin ihr Schweigen

Eigentlich hat auch die Kanzlerin Sommerpause. Wegen "aktueller Themen" tritt sie dennoch vor die Medien. Die jüngsten Gewalttaten haben den Druck auf Merkel erhöht, Fragen zu beantworten.

mehr...

Ist Angela Merkel schuld an den Terroranschlägen in Deutschland? (Foto)

Nach Terror in Deutschland

Blut an den Händen! So scharf wird Merkel attackiert

Nach den Anschlägen in Deutschland nutzen führende Akteure rechtspopulistischer Parteien in Europa die Gewalttaten für Kritik an der deutschen Flüchtlingspolitik. Ist Angela Merkel schuld am Terror?

mehr...

Hillary Clinton wurde in den USA als erste Frau in der Geschichte für das Präsidentenamt nominiert. (Foto)

Nominiert für Präsidentenamt

Hillary Clinton schreibt Geschichte!

Hillary Clinton hat in der für Amerikaner geschichtsträchtigen Stadt Philadelphia Geschichte geschrieben: Die 68-jährige Demokratin ist die erste Frau, die für eine der beiden großen US-Parteien ins Rennen um das Präsidentenamt gehen wird.

mehr...

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan gab in der ARD ein Interview und Sprach über die Wiedereinführung der Todesstrafe und die Verlängerung des Ausnahmezustandes. (Foto)

Erdogan im ARD-Interview

Todesstrafe in der Türkei nur noch eine Frage der Zeit?

Todesstrafe? Verlängerung des Ausnahmezustands? Für Erdogan scheint beides bereits vereinbarte Sache zu sein. Dabei gelte es, den Willen des Volkes zu beachten, so der türkische Präsident. Die Entscheidung aber sollen andere fällen.

mehr...

Die Angst vor Terror in Europa wächst. (Foto)

Nach Terror in Ansbach und Würzburg

Europol warnt vor Hunderten Terroristen in Europa

Der Terror ist auch in Deutschland angekommen. Nach der Zug-Attacke in Würzburg und dem grausamen Anschlag in Ansbach warnt Europol vor Hunderten potentiellen Terroristen in Europa. Wie sicher kann man sich fühlen?

mehr...

Trump will "extreme" Einreisechecks für Deutsche und Franzosen. "Und wissen Sie was? Es ist ihr eigener Fehler", so der US-Präsidentschaftskandidat. (Foto)

"Es ist ihr eigener Fehler"

Trump will "extreme" Einreisechecks für Deutsche und Franzosen

Medienberichten zufolge hat sich Donald Trump nun auch für härtere Einreisechecks gegenüber Deutschland und Frankreich ausgesprochen. Der Grund: Die Länder hätten "Probleme". "Und wissen Sie was? Es ist ihr eigener Fehler", so Trump.

mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3