Über Nacht im Klinik

Seehofer mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht

CSU-Chef Horst Seehofer musste eine Nacht im Krankenhaus verbringen. (Foto)

Wegen gesundheitlicher Probleme musste Horst Seehofer einen Empfang in Bayreuth absagen. Er wurde vorsorglich in einer Klinik untersucht, blieb dort über Nacht.

mehr...

Bei einem Mörserangriff 2007 überlebt die britische Soldatin Hannah Campbell nur knapp. Der Gedanke ihre Tochter wiederzusehen lässt sie nicht aufgeben. (Foto)

Hanna Campbell lebendig begraben

Um ihre Tochter wiederzusehen, besiegte diese Soldatin den Tod

Es passierte im Irak-Krieg. Eine Mörsergranate lässt ein Haus einstürzen. Unter den Trümmern begraben liegt die schwer verletzte britische Soldatin Hanna Campbell. Der Wunsch und unbedingte Wille, ihre zweijährige Tochter wiederzusehen, gab ihr die Kraft, nicht aufzugeben.

mehr...

Mike Huckabee verübte einen verbalen Supergau. (Foto)

"Obama führt die Israelis an die Ofentür"

Präsidentschafts-Kandidat schockt mit Holocaust-Vergleich

Der US-Republikaner Mike Huckabee hat anscheinend erst geredet und dann nachgedacht. Zumindest hat er eine selten dämliche Äußerung getätigt und steht damit ganz zu recht in der Kritik. Das Atomabkommen mit dem Iran verglich der Politiker nun mit dem Holocaust in der NS-Zeit und meinte, Obama führe die Israelis zur Ofentür. Nun muss er sich erklären.

mehr...

Bislang hatte die Polizei in Freital reichlich mit den Schutz von Flüchtlingsunterkünften zu tun - nun gilt es den mutmaßlichen Sprengstoffanschlag aufzuklären. (Foto)

Michael Richter

Anschlag in Freital: Auto von Linken-Politiker explodiert

Im sächsischen Freital tobt der Streit um die Aufnahme von Flüchtlingen. Jetzt ist die angespannte Situation offenbar eskaliert. Das Auto des Linke-Stadtrats Michael Richter explodierte in der Nacht vor seinem Haus.

mehr...

Auch die Schweiz hat mit den steigenden Flüchtlingszahlen zu kämpfen. (Foto)

Auf 1.915 Meter Höhe

Schweizer Flüchtlinge in Militärbunker abgeschoben!

Auch die Schweiz hat mit der steigenden Flüchtlingszahl zu kämpfen. Nun sollen rund 100 Flüchtlinge in einem ehemaligen Militärbunker in den Alpen abgeschoben werden. Aber muss das sein? Mit Integration hat diese Maßnahme nichts zu tun.

mehr...

Was hat Putin mit der Arktis vor? (Foto)

Wladimir Putin: Militärdoktrin

Arktis bald russisch? Putin greift nach dem Nordpol

Russland hat eine neue Militär-Doktrin erlassen und nimmt damit Kurs auf einen neuen Eroberungs-Feldzug. Im Visier Putins: die Arktis und der Atlantik. Der neue Aggressiv-Kurs soll vor allem als Antwort an die Nato verstanden werden, die sich immer mehr an die russischen Grenzen herantastet. Und Putin sucht sich in seinem "Kalten Krieg 2.0" einen starken Verbündeten.

mehr...

Yanis Varoufakis hat während seiner Amtszeit an geheimen Grexit-Plänen gearbeitet. (Foto)

Griechenland-Krise

Ex-Finanzminister Varoufakis plante heimlichen Grexit!

Angeblich soll der Ex-Finanzminister Griechenlands, Yanis Varoufakis, während seiner Amtszeit einen geheimen Grexit-Plan geschmiedet haben. Dies soll er bei einer Telefonkonferenz mit Hedgefonds-Managern zugegeben haben. Um den Grexit planen zu können, habe er sich in sein eigenes Ministerium eingehackt.

mehr...

Die ehemalige First Lady Hillary Clinton (67) will nächstes Jahr US-Präsidentin werden. (Foto)

E-Mail-Affäre um Hillary Clinton

Wegen Strafverfahren: Verliert sie jetzt den Wahlkampf?

Ungünstiger könnte der Zeitpunkt kaum sein: Kurz vor den US-Präsidentschaftswahlen im nächsten Jahr könnte es für Hillary Clinton wegen der E-Mail-Affäre ernste Konsequenzen geben. Laut "New York Times" haben US-Ermittler bereits ein Verfahren gegen die ehemalige Außenministerin eingeleitet.

mehr...

"Ich bin wie ein großer Bruder für ihn", sagt Berlusconi über seine Freundschaft zu Putin. (Foto)

Wladimir Putin

Kommt Silvio Berlusconi als Minister nach Moskau?

In Italien hat Silvio Berlusconi verbrannte Erde hinterlassen. Nun will er in Russland offenbar politisch neu anfangen. Jedenfalls prahlt der Ex-Regierungschef damit, sein guter Freund Wladimir Putin habe ihm ein Ministeramt in Moskau angeboten.

mehr...

Suruc: In der türkischen Stadt nahe der syrischen Grenze sind bei einem Anschlag 32 Menschen getötet worden. (Foto)

IS-Ziele in Syrien bombardiert

Wie geht die Türkei gegen den Terror vor?

Nach dem Terroranschlag in Suruc geht die türkische Regierung nun militärisch gegen die Terrormiliz IS vor. Nach einem Bombardement folgte ein großangelegte Razzia. Außerdem: Ein deutscher IS-Kämpfer ist im Irak getötet worden.

mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3