Trotz internationaler Proteste

Sie erstach ihren Vergewaltiger: 26-jährige Iranerin gehängt

Rejhaneh Dschabbari bei ihrem Prozess in Teheran. (Foto)

Ein Mann wollte Rejhaneh Dschabbari vergewaltigen, doch die Iranerin wehrte sich, erstach den Mann– und wurde zum Tode verurteilt. Jetzt wurde das Urteil vollstreckt - am Galgen.

 

mehr...

Die rot-grüne Landesregierung in Baden-Württemberg will Efeu an Hauswänden vorschreiben. (Symbolbild) (Foto)

Gesetz kurios

Efeu-Pflicht für neue Hausfassaden geplant

Die Landesregierung in Baden-Württemberg will Bauherren künftig vorschreiben, wie sie ihre Hausfassade zu gestalten haben - nämlich grün. Kein Scherz! Mit Efeu begrünte Wände sollen gesetzlich verankert werden.

mehr...

Sandra Maischberger redet über das Thema: Der Kreuzzug des «IS»: Wird aus dem Glaubenskrieg ein Flächenbrand? (Foto)

Menschen bei Maischberger

Wird aus dem Glaubenskrieg ein Flächenbrand?

Bei Menschen bei Maischberger wird am heutigen Dienstag Abend (21.10.) über den Kreuzzug der Terror-Gruppe Islamischer Staat diskutiert. Sandra Maischberger begrüßt unter anderem Günter Wallraff, Antonia Rados und Katrin Göring-Eckardt. So sehen Sie den Polittalk im TV, Live-Stream und als Wiederholung in der ARD-Mediathek.

mehr...

Günther Jauch diskutiert am Sonntag über die Sterbehilfe. (Foto)

Günther Jauch im Ersten

Sollte die Sterbehilfe neu geregelt werden?

Auch an diesem Sonntag, 19. Oktober 2014, widmet sich Günther Jauch in seiner Talkrunde einem brisanten Thema. Nach dem Freitod des ehemaligen MDR-Intendanten Udo Reiter diskutiert Jauch mit seinen Gästen (u.a. Thomas Gottschalk) über die Sterbehilfe. So sehen Sie die Talkshow als Wiederholung in der ARD-Mediathek.

mehr...

Die EU regelt alles - sogar die Größe von Kondomen. (Foto)

Klospülung, Kondome, Seilbahnen

Die irre Regelwut der EU

Die Europäische Union soll die Wirtschaft der Mitgliedsstaaten stärken. Wie im Wahn regelt das Parlament wirklich fast alles. Die bunte Richtlinienpalette reicht von genormten Gurken über Einheitsgrößen für Kondome bis hin zu Seilbahnen im Flachland. Vorhang auf für die irrsten Richtlinien.

mehr...

Oliver Welke moderiert die bissige heute-show. (Foto)

heute-show im ZDF

Der Comedy-Klassiker als Wiederholung in der ZDF-Mediathek + TV

Sich bei den Nachrichten vor Freude mal wieder so richtig auf die Schenkel hauen? Das klappt garantiert bei der heute-show im ZDF. So sehen Sie die neue Folge in der Wiederholung der ZDF-Mediathek.

mehr...

«Krieg gegen den IS - Gibt es überhaupt eine Strategie?», lautet das Thema bei Anne Will am Mittwochabend. (Foto)

Heftige Debatte bei Anne Will

Jürgen Trittin und seine Anti-IS-Strategie

Sind Bodentruppen der richtige Weg im Kampf gegen den IS? Wie zuverlässig ist die Türkei als NATO-Bündnispartner? Darüber diskutierte Anne Will gestern Abend in ihrer ARD-Talkshow zusammen mit ihren Gästen - darunter Jürgen Trittin und Norbert Röttgen.

mehr...

«Grausam, heimtückisch, habgierig - Wer ist Mörder, wer Totschläger?», fragt Sandra Maischberger heute Abend. (Foto)

Menschen bei Maischberger

Wann wird der Totschläger zum Mörder?

«Wer ist Mörder, wer Totschläger?»: Dieser Frage gingen am Dienstag bei Menschen bei Maischberger Bundesjustizminister Heiko Maas und Rechtsexperte Karl-Dieter Möller nach. Infos zu  TV-Ausstrahlungen, Live-Stream (ARD-Mediathek), Wiederholung und Gästen gibt es hier.

mehr...

Putzfrau entdeckt Waffenarsenal in Hamburger Problem-Viertel (Symbolbild). (Foto)

Dönerspieße, Macheten und Sichel

Nach blutiger Straßenschlacht - Putzfrau findet Waffenarsenal

Mit Machete und Sichel im Gepäck stiefelte eine Putzfrau aufs Hamburger Polizeirevier. Das Fatale: Sie fand die Waffen dort, wo Tage zuvor heftige Ausschreitungen zwischen Kurden und Islamisten stattfanden.

mehr...

Besucher eines Konzertes mit rechter Musik laufen am 28.06.2014 im Schwanebecker Ortsteil Nienhagen (Sachsen-Anhalt). (Foto)

Auf Probe ernannt

Neonazi wird Richter in Bayern!

Ein Armutszeugnis für die Justiz: In Bayern wurde ein bekannter Neonazi vorübergehend als Richter auf Probe eingestellt. Der 28-Jährige war dem Verfassungsschutz bereits im Vorfeld aufgefallen. Er gilt als Kopf der Neonaziband Hassgesang.

mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3
Anzeige
Anzeige