Örtliche Milizionäre helfen einer alten Frau über eine von Artillerie zerstörte Brücke am Stadtrand von Kiew.

Krieg in der Ukraine

Am 24.02.2022 überschritten Soldaten der Russischen Föderation die Grenzen der Ukraine und führen seitdem einen völkerrechtswidrigen Krieg gegen einen souveränen Staat in Europa. Mit dem Beginn des Krieges bricht der Präsident der Russischen Föderation, Wladimir Putin, geltendes Recht und versucht, die Machtverhältnisse in Europa neu zu ordnen. Mit Beginn des Krieges gab es viele Todesopfer auf beiden Seiten und vor allem über die Zivilbevölkerung der Ukraine wurde Leid, Not, Tod und Zerstörung gebracht - ohne jede Rechtfertigung. 

Aktuelle News zu Ukraine-Krieg

Plant die Nato einen Einsatz auf ukrainischem Boden?

Mehrere Nato-Staaten sind offenbar bereit, bald eigene Militärangehörige in die Ukraine zu schicken. Sie sollen sich zwar nicht direkt am Kampfgeschehen beteiligen, aber vor Ort wichtige Aufgaben übernehmen. In Deutschland werden derweil Überlegungen zu einer erweiterten Flugabwehr für die Ukraine kontrovers diskutiert.