WhatsApp-News aktuell

Datenschutz mangelhaft! Welche Rechte haben Messenger-User?

In punkto Datenschutz haben Experten beim Messenger-Dienst WhatsApp einiges zu meckern. (Foto)

Welche Daten erhebt WhatsApp von seinen Usern und was geschieht mit den Infos? Die offiziellen Auskünfte sind spärlich - doch wie können sich Nutzerinnen und Nutzer Datenschützern zufolge gegen die Intransparenz wehren?

mehr...

Foto: Christin Klose/dpa-tmn (Foto)

Second Hand(y) Tipps für den Kauf von gebrauchten Smartphones

Für viele Menschen stellt der Kauf eines gebrauchten Handys den günstigsten Weg dar, um sich den Traum vom Wunsch-Smartphone zu erfüllen. Der Markt für gebrauchte Smartphones ist gigantisch und demzufolge gibt es auch eine ebenso große Auswahl. Beim Kauf eines Secondhand-Smartphones gibt es jedoch eine Vielzahl unterschiedlicher Kriterien, die Sie unbedingt beachten sollten. Im folgenden Artikel gehen wir im Detail darauf ein, worauf beim Kauf eines gebrauchten Handys zu achten ist und ob sich ein Kauf in Kleinanzeigen oder vom Secondhand-Händler überhaupt lohnt.

mehr...

Zahlreiche Nutzer klagten am Dienstag über massive Störungen bei Webdiensten wie Twitch, Spotify, Amazon und PayPal. (Foto)

Störungen bei Amazon, Spotify, Twitch, PayPal Online-Dienste down! Server-Fehler sorgt für Mega-Ausfall

Amazon, Spotify, Twitch, Twitter, PayPal - die Liste der Dienste, die am Dienstag mit Störungen zu kämpfen haben, ist lang. Schuld ist ein Fehler bei einem Amazon-Webdienst. Dieser sorgt für massive Ausfälle bei zahlreichen Online-Plattformen. 

mehr...

WhatsApp ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. (Foto)

WhatsApp News 2021 Zuckerberg redet Klartext! DIESE neuen Messenger-Funktionen kommen

Trotz des Ärgers um den Datenschutz gehört WhatsApp noch immer zu den beliebtesten Messengerdiensten. In dieser Woche müssen Nutzer:innen aufpassen, weil ein falsches Gewinnspiel auf dem Messenger kursiert. Alle aktuellen WhatsApp-News erfahren Sie in unserem Ticker.

mehr...

Die Polizei warnt vor einer fiesen Betrugsmasche auf WhatsApp. (Foto)

WhatsApp Vorsicht! DIESE Betrugsmasche sperrt Nutzer von eigenem Account aus

Immer wieder versuchen Betrüger auf WhatsApp, ahnungslose Nutzer in die Falle zu locken. Nun warnt die Polizei vor einer äußerst fiesen Masche, mit der Kriminelle komplette Accounts übernehmen und Nutzer aussperren können.

mehr...

Derzeit sind wieder Millionen Betrugs-SMS im Umlauf. (Foto)

Android-Betrug Vorsicht! Mit diesen Fake-SMS werden Sie jetzt abgezockt

Android-Nutzer:innen müssen jetzt besonders wachsam sein. Laut einem Medienbericht sind aktuell Millionen Fake-SMS im Umlauf mit dem Ziel, durch Malware persönliche Details und Bankdaten abzugreifen. 

mehr...

Auch die Beleuchtung lässt sich per Smart Home Technologie genau auf den eigenen Bedarf zuschneiden, so dass weniger Energie verbraucht wird. Bildquelle: @ Stephan Bechert / Unsplash.com (Foto)

Mit einem Smart Home zu mehr Nachhaltigkeit So funktionierts

Wer kennt es nicht? Schon wieder ist das Schlafzimmer hell erleuchtet, obwohl sich kein Mensch darin aufhält. Smart Home kann Teil der Lösung sein und das eigene Zuhause nachhaltiger machen.

mehr...

Ein Sinnbild dieser Zeit: Menschen, die auf Smartphones starren. (Foto)

Smartphonesucht Wann der ständige Griff zum Smartphone zum Problem wird

Ins Smartphone starrende Menschen sind ein Sinnbild dieser Zeit. Es ist oft nicht so einfach, sich dem Reiz zu entziehen und die Nutzung zu begrenzen. Aber es geht - bis zu einem gewissen Grad. Wann der Blick aufs Smartphone zur Sucht werden kann und wie Sie dem entgegenwirken, verraten wir Ihnen hier.

mehr...

Um teure In-App-Käufe zu verhindern, sollten die richtigen Einstellungen ausgewählt werden. (Foto)

In-App-Käufe beschränken So verhindern Sie Kostenfallen auf dem Smartphone

Kostenpflichtige Zusatzfunktionen in Apps können ins Geld gehen. Besonders Kinder lassen sich zu diesen In-App-Käufen verführen. Mit den richtigen Einstellungen am Gerät kann man sie verhindern.

mehr...

Cookies zulassen oder besser nicht? (Foto)

Datensparsamkeit So finden Sie den richtigen Umgang mit Cookie-Bannern

Surfen im Internet kann derzeit sehr nervig sein. Bei fast jedem Seitenbesuch im Netz ploppt die Frage auf, ob man Cookies akzeptieren möchte oder nicht. Viele stimmen aus reiner Genervtheit zu - doch es gibt elegantere Wege.

mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3

Unsere Redaktionsempfehlungen für Technik-News:

 Apple - DatenschutzE-MailErlangen - Informatik - iPadMobilfunkMicrosoft - Phone - Snapchat -Spam - TrojanerVodafoneWhatsApp -