Aktuelle News zu Flüchtlinge

Festnahme nach Zeugenhinweis im Mittelweg + Handydieb auf frischer Tat ertappt + In Gegenverkehr geraten + Von der Fahrbahn abgekommen (Foto)

Polizeimeldungen für Gießen, 20.10.2021 Festnahme nach Zeugenhinweis im Mittelweg + Handydieb auf frischer Tat ertappt + In Gegenverkehr geraten + Von der Fahrbahn abgekommen

Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz in Gießen aktuell: Was ist heute passiert? Das Polizeipräsidium Mittelhessen informiert über Polizeimeldungen von heute. News.de hält Sie auf dem Laufenden zu Unfall-, Brand- und Verbrechensmeldungen in Ihrer Region.

20.10.2021
Auseinandersetzung in Erstaufnahmeeinrichtung + Hohe Schäden durch Farbschmierereien + Fenster beschädigt + Beim Ausparken Skoda touchiert + Verkehrsinsel übersehen + Vorfahrt missachtet (Foto)

Polizeimeldungen für Friedberg, 20.10.2021 Auseinandersetzung in Erstaufnahmeeinrichtung + Hohe Schäden durch Farbschmierereien + Fenster beschädigt + Beim Ausparken Skoda touchiert + Verkehrsinsel übersehen + Vorfahrt missachtet

Verkehrsunfall in Friedberg aktuell: Was ist heute passiert? Lesen Sie hier auf news.de täglich die lokalen Polizeimeldungen aus Ihrer Region - heute mit einem aktuellen Blaulichtreport übermittelt von dem Polizeipräsidium Mittelhessen.

20.10.2021
Illegale Migration aus Belarus über Polen nach Deutschland steigt weiter (Foto)

Blaulichtreport für Potsdam, 20.10.2021 Illegale Migration aus Belarus über Polen nach Deutschland steigt weiter

Straftatbestand zu unerlaubter Einreise und Aufenthalt in Potsdam aktuell: Was ist heute passiert? Der Bundespolizeipräsidium (Potsdam) informiert über Polizeimeldungen von heute. News.de hält Sie auf dem Laufenden zu Unfall-, Brand- und Verbrechensmeldungen in Ihrer Region.

20.10.2021
Gemeinsame deutsch-französische Streife stellt falschen Ausweis sicher (Foto)

Polizeiticker für Kehl, 20.10.2021 Gemeinsame deutsch-französische Streife stellt falschen Ausweis sicher

Straftatbestand zu unerlaubter Einreise und Aufenthalt in Kehl aktuell: Was ist heute passiert? Die Bundespolizeiinspektion Offenburg informiert über Polizeimeldungen von heute. News.de hält Sie auf dem Laufenden zu Unfall-, Brand- und Verbrechensmeldungen in Ihrer Region.

20.10.2021
Fahrkartenkontrolle von 3 libyschen Staatsangehörigen endet mit Asylgesuch bei der Bundespolizei (Foto)

Blaulichtreport für Erfurt, Erfurt Hauptbahnhof, 19.10.2021 Fahrkartenkontrolle von 3 libyschen Staatsangehörigen endet mit Asylgesuch bei der Bundespolizei

Verstoß gegen das Aufenthaltsgesetz in Erfurt, Erfurt Hauptbahnhof aktuell: Was ist heute passiert? Lesen Sie hier auf news.de täglich die lokalen Polizeimeldungen aus Ihrer Region - heute mit einem aktuellen Blaulichtreport übermittelt von der Bundespolizeiinspektion Erfurt.

19.10.2021
Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.10.2021 zur Schwerpunktkontrollaktion auf der Bundesautobahn 6 im Landkreis HeilbronnLandkreis Heilbronn (Foto)

Polizeiticker für Heilbronn, 19.10.2021 Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.10.2021 zur Schwerpunktkontrollaktion auf der Bundesautobahn 6 im Landkreis HeilbronnLandkreis Heilbronn

Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz in Heilbronn aktuell: Was ist heute passiert? Lesen Sie hier auf news.de täglich die lokalen Polizeimeldungen aus Ihrer Region - heute mit einem aktuellen Blaulichtreport übermittelt von dem Polizeipräsidium Heilbronn.

19.10.2021
Bilanz der Bundespolizei zur Migrationslage an der sächsisch - polnischen Grenze vom vergangenen Wochenende (Foto)

Polizeiticker für Ludwigsdorf, Görlitz, Ebersbach, Bautzen, 18.10.2021 Bilanz der Bundespolizei zur Migrationslage an der sächsisch - polnischen Grenze vom vergangenen Wochenende

Verstoß gegen das Aufenthaltsgesetz in Ludwigsdorf, Görlitz, Ebersbach, Bautzen aktuell: Was ist heute passiert? Die Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf informiert über Polizeimeldungen von heute. News.de hält Sie auf dem Laufenden zu Unfall-, Brand- und Verbrechensmeldungen in Ihrer Region.

18.10.2021
FL - Arbeitsreiches Wochenende für die Bundespolizei (Foto)

Polizeimeldungen für Flensburg, 18.10.2021 FL - Arbeitsreiches Wochenende für die Bundespolizei

Straftatbestand zu unerlaubter Einreise und Aufenthalt in Flensburg aktuell: Was ist heute passiert? Die Bundespolizeiinspektion Flensburg informiert über Polizeimeldungen von heute. News.de hält Sie auf dem Laufenden zu Unfall-, Brand- und Verbrechensmeldungen in Ihrer Region.

18.10.2021
Bilanz der Bundespolizei zur Migrationslage an der sächsisch - polnischen Grenze vom vergangenen Wochenende (Foto)

Polizeiticker für Ludwigsdorf, Görlitz, Ebersbach, Bautzen, 18.10.2021 Bilanz der Bundespolizei zur Migrationslage an der sächsisch - polnischen Grenze vom vergangenen Wochenende

Verstoß gegen das Aufenthaltsgesetz in Ludwigsdorf, Görlitz, Ebersbach, Bautzen aktuell: Was ist heute passiert? Lesen Sie hier auf news.de täglich die lokalen Polizeimeldungen aus Ihrer Region - heute mit einem aktuellen Blaulichtreport übermittelt von der Bundespolizeiinspektion Ebersbach.

18.10.2021
Bilanz der Bundespolizei zur Migrationslage an der sächsisch - polnischen Grenze vom vergangenen Wochenende (Foto)

Polizeiticker für Ludwigsdorf, Görlitz, Ebersbach, Bautzen, 18.10.2021 Bilanz der Bundespolizei zur Migrationslage an der sächsisch - polnischen Grenze vom vergangenen Wochenende

Verstoß gegen das Aufenthaltsgesetz in Ludwigsdorf, Görlitz, Ebersbach, Bautzen aktuell: Was ist heute passiert? Lesen Sie hier auf news.de täglich die lokalen Polizeimeldungen aus Ihrer Region - heute mit einem aktuellen Blaulichtreport übermittelt von der Bundespolizeidirektion Pirna.

18.10.2021
Flüchtlingsmädchen (5) von Müllwagen überfahren - tot! (Foto)

Nach Angela Merkel benannt Flüchtlingsmädchen (5) von Müllwagen überfahren - tot!

Ihre Familie floh aus Syrien vor den Kriegswirren und fand in Deutschland eine neue Heimat - jetzt ist das Flüchtlingsmädchen Angela tot. Die Fünfjährige wurde von einem Müllauto überfahren und tödlich verletzt.

30.07.2021
Flüchtlinge in Europa! Darüber diskutierte Frank Plasberg mit seinen Gästen (Foto)

"hart aber fair" gestern 14.06.2021 Flüchtlinge in Europa! Darüber diskutierte Frank Plasberg mit seinen Gästen

"Fragen ohne vorzuführen, nachhaken ohne zu verletzen", so versteht Frank Plasberg seinen Arbeitsauftrag bei "hart aber fair". Auch am Montag, 14.06.2021, diskutierte der ARD-Moderator wieder mit seinen Gästen aktuelle Themen.

15.06.2021
Babys von Ratten angefressen! Katastrophale Zustände in Europa (Foto)

Flüchtlingslager Kara Tepe Babys von Ratten angefressen! Katastrophale Zustände in Europa

Nach dem Großbrand in Moria hofften die Menschen auf bessere Lebensbedingungen. Doch im neuen Flüchtlingslager Kara Tepe sind die Zustände katastrophal. Doch Europa schaut weiterhin weg.

19.12.2020
Ministerpräsident nimmt Polizist in Schutz! Twitter tobt vor Wut (Foto)

Nach "Schubs mich und du fängst dir 'ne Kugel!" Ministerpräsident nimmt Polizist in Schutz! Twitter tobt vor Wut

Bei der Auflösung einer Spontan-Demo am Sonntag in Dresden drohte ein Polizist einem Demonstranten mit dem Gebrauch seiner Waffe. Im Netz sorgen mehrere Videos des Geschehens für Empörung. Doch als Sachsen Ministerpräsident den Polizisten in Schutz nimmt, eskaliert die Stimmung komplett auf Twitter.

22.09.2020
Debatte um Moria: Darum ist eine begrenzte Migration nicht herzlos (Foto)

Horst Seehofer Debatte um Moria: Darum ist eine begrenzte Migration nicht herzlos

Auf Twitter wurde in dieser Woche erneut der Ruf nach dem Rücktritt von Horst Seehofer laut. Die Frage danach, wie viele Flüchtlinge aus Moria aufgenommen werden, sorgt für hitzige Debatten. Im Interview erklärte Seehofer, warum eine Begrenzung der Migration unumgänglich ist.

20.09.2020
"Propaganda!" So heftig ätzen Twitter-Nutzer gegen das Moria-Video (Foto)

"Joko & Klaas LIVE" vom 16.09.2020  "Propaganda!" So heftig ätzen Twitter-Nutzer gegen das Moria-Video

Erneut haben Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf mit "Joko & Klaas LIVE" für 15 Minuten Gänsehaut gesorgt. Ihre Bilder aus Moria gehen unter die Haut, aber nicht bei allen Zuschauern. Sie ätzen mit bösen Twitter-Beiträgen gegen das Leid der Flüchtlinge.  

17.09.2020
"Beides Idioten!" SO heftig reagiert Twitter auf die "Schande" von Moria (Foto)

Merkel + Seehofer "Beides Idioten!" SO heftig reagiert Twitter auf die "Schande" von Moria

Bundeskanzlerin Merkel und Innenminister Horst Seehofer haben sich darauf geeinigt, rund 1.500 weitere Migranten von den griechischen Inseln aufzunehmen. Bei Twitter entfachte diese Nachricht eine heiße Diskussion.

15.09.2020
Kanzlerin entscheidet über Aufnahme weiterer Geflüchteter aus Moria (Foto)

Angela Merkel Kanzlerin entscheidet über Aufnahme weiterer Geflüchteter aus Moria

Das abgebrannte Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos ist weiterhin Gegenstand der politischen Debatte. Auch innerhalb der großen Koalition gibt es Streit um die Aufnahme weiterer Geflüchteter. Nicht nur die SPD, auch Kanzlerin Merkel und CSU-Chef Söder befürworten einen humaneren Kurs.

14.09.2020
Moria-Zoff im TV! SO denkt Twitter über die deutsche Flüchtlingspolitik (Foto)

Flüchtlings-Talk bei "Anne Will" Moria-Zoff im TV! SO denkt Twitter über die deutsche Flüchtlingspolitik

SPD und Oppositionsparteien fordern, mehr Migranten aus dem abgebrannten griechischen Lager Moria aufzunehmen. Auch bei "Anne Will" wurde die deutsche Flüchtlingspolitik thematisiert, wobei es zum Zoff zwischen Baerbock und Weber kam. SO reagierten die TV-Zuschauer auf Twitter.

14.09.2020
Flüchtling rettet Polizistin (28) vor Sex-Täter (Foto)

Vergewaltigung verhindert Flüchtling rettet Polizistin (28) vor Sex-Täter

Der 30 Jahre alte Faner O. hat in Wuppertal eine Polizistin vor einem Vergewaltiger gerettet. Er war gerade auf dem Heimweg, als der Angreifer mit seinem Opfer im Gebüsch verschwand. Im Interview schildert er seine Heldentat.

05.08.2020
Tödlicher Familienstreit! 15-Jähriger in Flüchtlingsheim erstochen (Foto)

Messerattacke in Augsburg Tödlicher Familienstreit! 15-Jähriger in Flüchtlingsheim erstochen

In Augsburg kam es in einer Flüchtlingsunterkunft zu einem tödlichen Familienstreit. Ein 29-Jähriger hat einen 15-Jährigen offenbar mit mit einem Messer erstochen. Die Polizei ermittelt.

05.04.2020
EU warnt vor gewaltiger Flüchtlingswelle aus Libyen (Foto)

Flüchtlingskrise in Europa 2020 aktuell EU warnt vor gewaltiger Flüchtlingswelle aus Libyen

Die EU will das Chaos im Bürgerkriegsland Libyen lindern und helfen, das UN-Waffenembargo durchzusetzen. Aber wie? Österreich ist gegen eine weitere EU-Marinemission.

02.02.2020
Thüringen macht ernst! Rettungsaktion notfalls im Alleingang (Foto)

Flüchtlinge Thüringen macht ernst! Rettungsaktion notfalls im Alleingang

Staatsminister Michael Roth möchte unverzügliche Einreise von 4.000 unbegleiteten Kindern und Jugendlichen aus griechischen Aufnahmelagern. Kommunen warten auf Flüchtlingskinder.

23.12.2019
Enormer Anstieg! So viele Migranten reisen illegal ein (Foto)

Von der Türkei nach Europa Enormer Anstieg! So viele Migranten reisen illegal ein

Immer mehr Migranten würden über die Türkei nach Europa einreisen, heißt es in einem EU-Bericht. Die Zahl der illegalen Einreisen sei dabei enorm angestiegen. Die aktuellen Zahlen gibt's hier.

17.12.2019
Botschaftsmitarbeiter in Beirut soll Visum-Unterlagen verkauft haben (Foto)

Visa-Affäre an deutscher Botschaft Botschaftsmitarbeiter in Beirut soll Visum-Unterlagen verkauft haben

Nachdem der Polizei bereits am Donnerstag ein Schlag gegen die organisierte Clan-Kriminalität gelungen ist, kommen nun erschreckende Tatsachen ans Licht. Mit Hilfe eines Arbeiters im Auswärtigen Amt sollen wichtige Dokumente für die legale Einreise in die Hände eines kriminellen Clans geraten sein.

28.10.2019
Neonazi prügelt Flüchtling aus Rollstuhl (Foto)

Brutale Attacke in Chemnitz Neonazi prügelt Flüchtling aus Rollstuhl

Brutale Attacke in Chemnitz: Ein 31-jähriger Rollstuhlfahrer aus Libyen ist offenbar Opfer einer rechtsradikalen Attacke geworden. Nach ersten Informationen wurde der hilflose Mann geschlagen und rassistisch beleidigt.

17.09.2019
Jeder 4. Flüchtling aus Italien soll nach Deutschland (Foto)

Flüchtlingskrise im Mittelmeer Jeder 4. Flüchtling aus Italien soll nach Deutschland

Seit langem wird in der EU über die Verteilung von Flüchtlingen gestritten, die in Italien ankommen. Nun sendet Innenminister Seehofer ein Signal des Entgegenkommens - just bevor er hohen Besuch aus Rom empfängt. Ziehen andere Länder nach?

14.09.2019
Neuregelung! DIESE Flüchtlinge dürfen nun ihre Familie holen (Foto)

Familiennachzug Neuregelung! DIESE Flüchtlinge dürfen nun ihre Familie holen

Zwei Jahre lang konnten viele Bürgerkriegsflüchtlinge in Deutschland keine Angehörigen zu sich holen. Seit einem Jahr ist das wieder möglich - ein paar Tausend Menschen konnten die Neuregelung nutzen.

30.07.2019
Seenotrettung, Thunberg und AKK! Merkel spricht Klartext (Foto)

Sommerpressekonferenz 2019 Seenotrettung, Thunberg und AKK! Merkel spricht Klartext

Klimapolitik, Flüchtlinge, Personalwechsel - die Themenpalette bei Merkels Sommerpressekonferenz ist lang. Zwei Botschaften will die Kanzlerin vor allem setzen: Die Koalition ist handlungsfähig und sie selbst ebenso.

19.07.2019
Europäische Übergangsregelung gegen das Sterben auf See (Foto)

Seehofer zu Seenotrettung Europäische Übergangsregelung gegen das Sterben auf See

Um die zugespitzte Situation an der Mittelmeerküste Europas zu entspannen und weitere Flüchtlingskatastrophen auf See zu verhindern, versucht Innenminister Seehofer die Minister der anderen EU-Länder zu einer schnellen Übergangslösung zu bewegen. Die Kooperation hält sich jedoch in Grenzen. Hier ist der aktuelle Stand.

19.07.2019
Werden wirklich 6 Millionen Klimaflüchtlinge zu uns kommen? (Foto)

Migrations-Plan von Carola Rackete Werden wirklich 6 Millionen Klimaflüchtlinge zu uns kommen?

Nach ihrer Freilassung fordert die Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete die Aufnahme von Flüchtlingen, die sonst Schleppern ausgeliefert sind. Sie verweist auf die "historische Verantwortung" der ehemaligen Kolonialmächte in Europa. Politik und Klima seien Resultat kolonialer Ausbeutung.

15.07.2019
54 Flüchtlinge an Bord! Nächstes Boot darf nicht in Italien anlegen (Foto)

Nach Seawatch-Eklat 54 Flüchtlinge an Bord! Nächstes Boot darf nicht in Italien anlegen

Nach dem Eklat mit dem "Sea-Watch 3" steht nun ein weiteres Schiff einer Hilfsorganisation mit Geretteten vor der Küste Italiens und bittet darum, anlegen zu dürfen. Innenminister Salvini lehnte jedoch jegliche Unterstützung ab.

05.07.2019
Gefahr, finanzielle Last oder soziale Verantwortung? (Foto)

Flüchtlingspolitik Gefahr, finanzielle Last oder soziale Verantwortung?

Kaum ein Thema hat Deutschland und Europa in den vergangenen Jahren so beschäftigt wie die Flüchtlingspolitik. Welche verschiedenen Ansichten aufeinandertreffen, zeigen wir Ihnen hier.

01.07.2019
7,5 Jahre Haft! Asylbewerber stach auf Jungen (11) mit Messer ein (Foto)

Messerattacke in Vilshofen 7,5 Jahre Haft! Asylbewerber stach auf Jungen (11) mit Messer ein

"Stirb, stirb, stirb", soll ein Asylbewerber gerufen haben, als er auf einen Elfjährigen einstach. Nun musste sich der Tatverdächtige vor dem Landgericht Passau verantworten - und das Gericht fällte sein Urteil.

17.06.2019
Immer weniger Flüchtlinge holen Angehörige ins Land (Foto)

Familiennachzug bleibt aus Immer weniger Flüchtlinge holen Angehörige ins Land

Lange wurde im Bundestag über den sogenannten Familiennachzug debattiert. Nun legen neue Zahlen nahe, dass bislang viel weniger Flüchtlinge ihre Angehörigen nach Deutschland geholt haben.

22.05.2019
Frau (31) tot in Ankerzentrum gefunden - Ermittlungen gegen Asylbewerber möglich (Foto)

Polizei-Großeinsatz in Regensburg Frau (31) tot in Ankerzentrum gefunden - Ermittlungen gegen Asylbewerber möglich

Nach dem Fund einer Frauenleiche in einem Asylbewerberheim in Regensburg kam es zu einem Großeinsatz der Polizei. In dem Ankerzentrum kam es zu Ausschreitungen, Polizisten wurden attackiert. Die Todesumstände der jungen Frau müssen nun geklärt werden.

13.05.2019
Ex-SPD-Chefs rechnet mit umstrittener Asyl-Studie ab (Foto)

Sigmar Gabriel Ex-SPD-Chefs rechnet mit umstrittener Asyl-Studie ab

Die aktuelle Auflage einer Reihenuntersuchung zu Menschenfeindlichkeit und Rechtsextremismus stößt bei Sigmar Gabriel auf Entsetzen. Im Interview rechnet der Ex-SPD-Chef mit der Asyl-Studie ab und bezeichnet sie als "dumm und unredlich".

29.04.2019
Vorurteile gegen Flüchtlinge wieder auf Rekordhoch (Foto)

"Mitte-Studie" zu Menschenfeindlichkeit Vorurteile gegen Flüchtlinge wieder auf Rekordhoch

Trotz sinkender Asylbewerberzahlen hat ein Großteil der Deutschen noch immer große Vorbehalte gegen Flüchtlinge. Eine neue Studie liefert jetzt erschreckende Zahlen.

25.04.2019
Schläger entschuldigen sich nach Angriffen auf Passanten (Foto)

Prügelattacke von Amberg Schläger entschuldigen sich nach Angriffen auf Passanten

Im Dezember griffen vier junge Flüchtlinge in Amberg wahllos 21 Passanten an, schlugen und beleidigten diese. 15 Menschen wurden verletzt. Heute einigte man sich vor Gericht auf Strafmaße. Die Angeklagten legten Geständnisse ab.

23.04.2019
Unkooperative Einwanderer schlechter stellen (Foto)

Horst Seehofer mit Gesetzentwurf Unkooperative Einwanderer schlechter stellen

Für diejenigen Einwanderer, die aus Sicht des Innenministeriums nicht ihren Teil dazu beitragen, an Papiere zu kommen, soll nun eine neue Kategorie geschaffen werden. Geduldete "mit ungeklärter Identität" sollen Nachteile haben.

11.04.2019
Erhebliche Versäumnisse! Maaßen rechnet mit der Kanzlerin ab (Foto)

Hans-Georg Maaßen Erhebliche Versäumnisse! Maaßen rechnet mit der Kanzlerin ab

Wegen seines kritischen Blicks auf die Migrationspolitik der Kanzlerin war der damalige Verfassungsschutz-Präsident Maaßen manchen ein Dorn im Auge. Jetzt liefert er eine Art Abrechnung. Ausgerechnet im Staatsfernsehen von Ungarns Merkel-Kritiker Orban.

11.04.2019
Integrationsminister fordern besseren Zugang zu Deutschkursen  (Foto)

Migration und Sprachprobleme Integrationsminister fordern besseren Zugang zu Deutschkursen 

Bei vielen Zuwanderern scheitert Integration schon am Sprachproblem. Obwohl die Wirtschaft Fachkräfte auch von außen braucht. Nun wollen die Länder nachsteuern.

10.04.2019
Lange Haftstrafen für Totschlag an 15-jährigem Syrer (Foto)

Urteil in Bremen Lange Haftstrafen für Totschlag an 15-jährigem Syrer

Die Tat ist an Brutalität kaum zu übertreffen: Ein syrischer Flüchtling wird von drei Angreifern massiv misshandelt, er stirbt Tage später. Das Landgericht Bremen verurteilte die Täter jetzt zu langen Haftstrafen.

08.04.2019
Entlastung durch Flüchtlings-Pauschale? Kritik an Plänen von Scholz (Foto)

Olaf Scholz Entlastung durch Flüchtlings-Pauschale? Kritik an Plänen von Scholz

Um den Steuerzahler in den nächsten fünf Jahren zu entlasten plant Finanzminister Olaf Scholz die Einführung einer Flüchtlingspauschale. Statt wie bisher 20 Milliarden im Jahr sollen nur noch 16 Milliarden ausgegeben werden.

19.03.2019
Tausende Hinweise auf Kriegsverbrecher wurden ignoriert (Foto)

Innenministerium bestätigt Tausende Hinweise auf Kriegsverbrecher wurden ignoriert

Es sind schwerwiegende Vorwürfe, mit denen sich die Behörden konfrontiert sehen: Tausende Hinweise auf mögliche von Asylsuchenden begangene Kriegsverbrechen wurden ignoriert, wie das Innenministerium einräumte.

07.03.2019
Seit 2015 scheiterte die Hälfte aller Abschiebungen (Foto)

Flüchtlinge in Deutschland Seit 2015 scheiterte die Hälfte aller Abschiebungen

Vor wenigen Tagen wurde verlautbart, dass 2018 die Hälfte aller Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber gescheitert sei. Die "Bild"-Zeitung deckte nun auf, dass dies schon seit Jahren der Fall ist!

28.02.2019
Deutschland gab 437 Flüchtlingen Geld für Rückkehr nach Syrien (Foto)

Migration Deutschland gab 437 Flüchtlingen Geld für Rückkehr nach Syrien

Deutschland will mehr Flüchtlinge abschieben. Damit das gelingt, haben deutsche Behörden im vergangenen Jahr nach vorläufigen Zahlen 437 Flüchtlinge bei der Rückkehr nach Syrien finanziell unterstützt.

25.02.2019
Mehr als jede zweite Abschiebung 2018 gescheitert (Foto)

Flüchtlinge in Deutschland aktuell Mehr als jede zweite Abschiebung 2018 gescheitert

Mehr als jede zweite Abschiebung ist nach einem Medienbericht im vergangenen Jahr gescheitert. Rund 57.000 Migranten und abgelehnte Asylbewerber hätten abgeschoben werden sollen, doch nur bei 26.114 gelang dies.

24.02.2019
CDU-Chefin fordert Frühwarnsystem für Flüchtlinge (Foto)

Annegret Kramp-Karrenbauer CDU-Chefin fordert Frühwarnsystem für Flüchtlinge

Die CDU will in der Migrationspolitik "Humanität und Härte vereinen". Nach Gesprächen mit Experten, Praktikern und Politikern legt die Parteispitze einen Katalog mit Vorschlägen auf den Tisch.

12.02.2019
Werbung für Scheinehen mit Flüchtlingen? DAS steckt dahinter (Foto)

Mission Lifeline in der Kritik Werbung für Scheinehen mit Flüchtlingen? DAS steckt dahinter

Die Dresdner Hilfsorganisation Mission Lifeline steht derzeit in der Kritik, weil sie auf Twitter angeblich zu Scheinehen mit Flüchtlingen aufgerufen hat. Was wirklich dahinter steckt, erfahren Sie hier.

29.01.2019
  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4