10,3 Milliarden Euro

Griechenland bekommt weitere Finanzspritze

10,3 Milliarden Euro: Griechenland erhält eine weitere Finanzspritze - wenn Athen einige Bedingungen erfüllt. (Foto)

Aufgrund der jüngsten Spar- und Reformpakete erhält Griechenland weitere 10,3 Milliarden Euro aus dem Rettungsschirm der Europartner. Doch zuvor muss Athen noch einige Bedingungen erfüllen.

mehr...

Droht, den Flüchtlingspakt platzen zu lassen: Der türkische Staatschefs Recep Tayyip Erdogan. (Foto)

Scheitert der Flüchtlingspakt?

Eisige Stimmung! Erdogan droht Merkel

Die Fronten verhärten sich. Nachdem Kanzlerin Merkel deutlich machte, dass die Visumfreiheit der Türkei an weitere Bedingungen geknüpft sei, droht Präsident Erdogan nun damit, den Flüchtlingspakt platzen zu lassen.

mehr...

Frauke Petrys Partei soll boykottiert werden. (Foto)

AfD-Boykott mit über 1.300 Unterstützern

Prominente Muslime rufen zum AfD-Boykott auf

Die AfD und der Zentralrat der Muslime werden wohl keine Freunde mehr. Nachdem Frauke Petry beim Treffen mit dem Zentralrat für einen Eklat sorgte, herrscht nun Eiszeit. Und der Gegenangriff läuft.

mehr...

Gewann ganz knapp vor Norbert Hofer die Präsidentenwahl in Österreich: Alexander Van der Bellen. (Foto)

Nach Wahlkrimi in Österreich

Gibt es auch in Deutschland bald den "großen Knall"?

Um Haaresbreite gewann Alexander Van der Bellen die Präsidentenwahl in Österreich vor dem Rechtspopulisten Norbert Hofer. Doch was bedeutet dieses Ergebnis für Deutschland und Europa? Haben wir bald den "großen Knall" zu befürchten?

mehr...

Der Augsburger Verein "Aktion Lebensrecht für Alle", der sich ebenfalls Alfa abkürzt, hatte gegen Luckes Partei geklagt. (Foto)

Herbe Schlappe für Bernd Lucke

Gericht verbietet Lucke-Partei die Abkürzung "ALFA"

Partei-Gründer Bernd Lucke musste vor dem Augsburger Landgericht eine derbe Schlappe hinnehmen. Die Partei des ehemaligen AfD-Mitglieds darf nun offiziell nicht mehr die Bezeichung "ALFA" tragen. Alle Hintergründe hier!

mehr...

Für gerade einmal sechs Dollar essen US-Präsident Barack Obama und US-Starkoch Anthony Bourdain in der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi. (Foto)

Für eine handvoll Dollar

Starkoch speist Obama mit Billig-Essen ab

Bei seinem Besuch in Vietnam traf sich US-Präsident Barack Obama abseits der politischen Bühne in Hanoi mit US-Starkoch Anthony Bourdain auf ein gemeinsames Essen. Doch das Billig-Essen war inszeniert.

mehr...

Ein Siegerlächeln? Wie jetzt bekannt wurde hatten Partei-Chefin Frauke Petry und die AfD den Eklat bei den Gesprächen mit dem Zentralrat der Muslime vorher geplant. (Foto)

Treffen zwischen Petry und Mazyek

AfD gegen Muslime: War der Eklat abgesprochen?

Gestern traf sich die Führungsspitze der "Alternative für Deutschland" mit dem Zentralrat der Muslime. Das mit Spannung erwartete Gespräche endete jedoch bereits nach kurzer Zeit mit einem Eklat. Ganz nach Plan, wie sich nun zeigt.

mehr...

Polizisten Ende April in Idomeni: Seit Entstehung des Flüchtlingscamps war es immer wieder zu Auseinandersetzungen zwischen den Behörden und Migranten gekommen. Die endeten oftmals auch mit dem Einsatz von Gewalt. (Foto)

Ende des "Ghettos"

Polizei beginnt mit der Räumung von Idomeni

Der griechische Staat will unter das Kapitel "Wildes Camp von Idomeni" einen Schlussstrich ziehen. Ohne Gewalt und nicht sofort. Überzeugen lautet das Motto - und beinhaltet hunderte Polizisten sowie eine Absperrung des Geländes.

mehr...

Dank Briefwähler holte sich Van der Bellen die Sieg. (Foto)

FPÖ-Kandidat Norbert Hofer gesteht Niederlage ein

Alexander Van der Bellen neuer Präsident Österreichs

Das Kopf-an-Kopf-Rennen um die österreichische Präsidentenwahl ist entschieden. Nach der tagten Entscheidung und der Briefwahl-Auszählung gesteht FPÖ-Kandidat Norbert Hofer seine Niederlage ein. Damit ist Alexander Van der Bellen neuer Präsident Österreichs.

mehr...

Im vergangenen Jahr zählte die Polizei 22.960 rechtsmotivierte Straftaten. (Foto)

Kriminalstatistik 2016

Neuer Höchststand bei politisch motivierten Straftaten

Es sind dramatische Zahlen, die Bundesinnenminister Thomas de Maizière da vorgestellt hat. Die politischen Straftaten haben einen neuen Höchststand erreicht.

mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 2
  • 3
  • 4