ZDF-Sommerinterview

Horst Seehofer attackiert Journalisten

Horst Seehofer attackierte beim ZDF-Sommerinterview den Journalisten Thomas Walde. (Foto)

Von wegen bayerische Gemütlichkeit: Beim ZDF-Sommerinterview muss sich CSU-Chef und Bayern-Ministerpräsident Horst Seehofer einer Frage nach der anderen stellen. Das Ergebnis: Ein heftiger Wortwechsel zwischen ihm und dem Journalisten Thomas Walde.

mehr...

Harte Kritik von Thomas de Maizière für Til Schweiger. (Foto)

Til Schweiger unter Beschuss

Thomas de Maizière: "Seine Einschätzung ist falsch"

Til Schweiger pöbelt offen gegen Flüchtlingshetze und erntet dafür viel Spott. Nun reagiert auch der Innenminister auf die Kritik des Schauspielers und zwar unbedingt positiv.

mehr...

Polizei kontrolliert nach erneuten Ausschreitungen das Areal um in die neue Notunterkunft für Flüchtlinge in Heidenau. (Foto)

Krawalle in Heidenau in Sachsen

Gewalt eskaliert erneut! Polizisten beschützen Flüchtlinge

Erneut ist es vor dem Notquartier für Flüchtlinge in Heidenau bei Dresden zu heftigen Krawallen gekommen. Rechte Demonstranten warfen am späten Abend Bierflaschen und Böller auf Polizisten. Innenminister Thomas de Maizière verurteilt die Gewalt.

mehr...

Steuern könnten wegen Rente mit 63 explodieren. (Foto)

Rente mit 63

100 Milliarden Euro fehlen! Experten fürchten Steuererhöhung

Experten kritisieren die Rente mit 63. Der Bundesetat für die Renten steigt von Jahr zu Jahr. Bis 2019 steigt der Zuschuss auf 100 Milliarden Euro. Muss der Steuerzahler die Mehrkosten tragen?

mehr...

Rechte Demonstranten blockierten in Heidenau in Sachsen eine Flüchtlingsunterkunft. Die Polizei musste einschreiten. (Foto)

Asylunterkunft in Heidenau

Nazi-Blockade vor Flüchtlingsheim - 31 Polizisten verletzt

In Heidenau im Freistaat Sachsen dient nun ein früherer Praktiker-Baumarkt unzähligen Flüchtlingen als Quartier. Doch erst einmal musste die Polizei mit drastischen Mitteln dafür sorgen, dass die Asylsuchenden überhaupt zu ihrer Schlafstätte kommen konnten. Ein brauner Mob blockierte die Unterkunft.

mehr...

Präsident Erdogan. (Foto)

Umbruch in der Türkei?

Präsident Erdogan kündigt Neuwahlen an

Gewaltexzesse, Terrorismus, Kurdenkonflikt, Finanzkrise - Damit wird sich die neue Regierung befassen.

mehr...

Ausgerechnet auf einem Wirtschaftsgipfel treffen Ex-Badenixe Pamela Anderson und Staatsmann Wladimir Putin aufeinander. (Foto)

Pamela Anderson in Russland

Was läuft zwischen dem "Baywatch"-Star und Putin?

Die Ex-Badenixe Pamela Anderson reist auf Einladung Putins nach Wladiwostok. Dort will der Kurven-Star den russischen Wirtschaftgipfel aufmischen - und vielleicht auch den Staatsmann bezirzen...

mehr...

Vorangehen gegen Fremdenhass und Ausgrenzung. (Foto)

Große Gesten

Hier sind Flüchtlinge willkommen!

Die Flüchtlings-Debatte nimmt und nimmt kein Ende. Helfer fehlen an allen Ecken, die Menschen stehen Schlange vor den Bürgerämtern und an Platz mangelt es nahezu überall. Doch um den Asylsuchenden auch einmal etwas Gutes zu tun, wird jetzt Verantwortung übernommen.

mehr...

Innenminister Thomas de Maizière verurteilt die Gewalt im Suhler Flüchtlingsheim. (Foto)

Flüchtlinge in Deutschland

Thomas de Maizière: Kein Verständnis für Gewaltausbrüche

Nach den Ausschreitungen im Flüchtlingsheim in Suhl hat Innenminister Thomas de Maizière die Gewalt zu tiefst verurteilt. Auch die Bundesregierung nimmt endlich Stellung und veröffentlicht ein Statement zur Flüchtlingskrise in Europa. Vor allem Flüchtlingsgegner werden scharf kritisiert.

mehr...

Gläubiger warnen Tsipras: Athen muss Sparauflagen auch nach Neuwahlen erfüllen. (Foto)

Nach Tsipras' Rücktritt

Chaos in Griechenland: Linker Syriza-Flügel spaltet sich ab

Was plant Tsipras jetzt wieder? Rücktritt und schnelle Neuwahlen, damit will er seine Macht ausbauen. Doch der linke Syriza-Flügel hat sich abgespalten und bildet nun eine eigene Partei. Und die Gläubiger drohen: Keine Tricks, die Sparauflagen müssen erfüllt werden.

mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 2
  • 3
  • 4