Mörder "Dschihadi John" enttarnt

Ist das der Isis-Henker von James Foley?

Screenshot eines Videos, das von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) aufgenommen worden sein soll und angeblich die Enthauptung des US-Fotografen James Foley zeigt. (Foto)

Der brutale Mörder "Dschihadi John", der mindestens sieben Menschen vor laufender Kamera enthauptet hat, soll laut Angaben der BBC nun endlich enttarnt worden sein. Er stamme aus London und sei im Alter von Mitte 20.

mehr...

Merve Büyüksarac, ehemalige Miss Türkei. (Foto)

Wegen Erdogan-Beleidigung

Kritik bei Instagram: Ehemalige Miss Türkei soll in den Knast

Kritik am Staatspräsidenten sollte man in der Türkei lieber lassen. Der ehemaligen Miss Türkei, Merve Büyüksarac, droht nun eine Haftstrafe, weil sie sich in einem Instagram-Post kritisch gegenüber Erdogan geäußert haben soll.

mehr...

Neues "Charlie Hebdo"-Heft in Millionenauflage am Kiosk (Foto)

"Es geht wieder los"

Neues "Charlie Hebdo"-Heft in Millionenauflage am Kiosk

Das französische Satiremagazin "Charlie Hebdo" ist nach dem islamistischen Terroranschlag auf die Redaktion mit zwölf Toten und einer Pause von eineinhalb Monaten wieder zu haben. Am 25.02.2015 startete der Verkauf der aktuellen Ausgabe.

mehr...

Eine Ex-Mitarbeiterin macht der CSU schwere Vorwürfe. (Foto)

Mobbing-Vorwürfe

CSU: Partei aus "geilen, alten und frustrierten Männern"?

Eine Ex-Mitarbeiterin packt aus: Die Arbeit bei der bayerischen Landespartei CSU habe ihr das Leben zur Hölle gemacht. Wegen ihres guten Aussehens sei sie ständig gemobbt und mit "lüsternen Blicken" überhäuft worden. Aber was ist dran an den Vorwürfen?

mehr...

Niederschmetternder Bericht von Amnesty International. (Foto)

Amnesty International Bericht

Größte Flüchtlings-Welle seit dem Zweiten Weltkrieg

«Katastrophal» und «niederschmetternd» - Amnesty International beschreibt 2014 als ein besonders verhängnisvolles Jahr. Angesichts der neuen Art von Gewalt, die von Gruppen wie dem IS und Boko Haram ausgeht, sei die internationale Gemeinschaft überfordert.

mehr...

Die Zahl der Abschiebungen war im Jahr 2014 so hoch wie seit 2006 nicht mehr. (Symbolbild) (Foto)

Flüchtlingsansturm

Bayern lässt Einführung von Grenzkontrollen prüfen

Bayern setzt aber alle Hebel in Bewegung. Angesichts der hohen Asylbewerberzahlen vor allem aus dem Kosovo will Bayern eine Wiedereinführung von Grenzkontrollen an den deutschen Außengrenzen prüfen lassen.

mehr...

27 Prozent der Deutschen sehen uns auf dem Weg in die Diktatur. (Symbolbild) (Foto)

Zweifel an der Demokratie

Deutsche denken: Wir sind auf dem Weg in die Diktatur!

Viele Bürger hadern mit der deutschen Demokratie, wie eine aktuelle Studie zeigt. Demnach hat jeder Sechste eine linksradikale oder linksextreme Haltung. Mehr als ein Viertel der Bevölkerung sieht uns auf dem Weg in eine Diktatur.

mehr...

Ein Polizist trägt am 24.02.2015 in Duisburg (Nordrhein-Westfalen) bei einer Durchsuchung des Vereinsheims des Rockerclubs "Satudarah Maluku MC" ein Vereinsemblem aus dem Haus. (Foto)

Bundesinnenminister verbietet Rockerclub

Vereinsverbot! Polizei stürmt Satudarah-Clubs

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat den als gefährlich geltenden Rockerclub Satudarah MC verboten. Die Polizei stürmte heute Morgen bundesweit Vereinsheime und Wohnungen von Satudarah-Mitgliedern, um das Verbot durchzusetzen.

mehr...

Hat Silvio Berlusconi das Schweigen von Frauen erkauft? (Foto)

Nach Bunga-Bunga-Partys

Purer Luxus! So prassen Berlusconis Sex-Gespielinnen

Die pikante Staatsaffäre um Silvio Berlusconi und seinen Bunga-Bunga-Sex-Partys mit zum Teil minderjährigen Prostituierten erregte nicht nur in Italien die Gemüter. Nun geht es in die nächste juristische Runde. Silvio Berlusconi soll seine Gespielinnen bestochen haben.

mehr...

Ist gegen weitere Griechenland-Hilfen und erwägt deshalb einen Rücktritt: Wolfgang Bosbach. (Foto)

Wolfgang Bosbach

Neue Milliarden für Griechenland? CDU-Politiker droht mit Rücktritt

Die Griechenland-Politik der Bundesregierung ist nicht unumstritten. Längst nicht alle sind für weitere Hilfen. Einer poltert nun laut: Wolfgang Bosbach (CDU) will zurücktreten, sollte es ein erneutes Ja für EU-Hilfen geben.

mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 2
  • 3
  • 4