Neuwahlen am 20. September

Griechischer Regierungschef Tsipras erklärt Rücktritt

Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras ist zurückgetreten. (Foto)

Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras tritt zurück. Noch am Donnerstagabend werde er das Regierungsmandat an Staatspräsident Prokopis Pavlopoulos zurückgeben, sagte der Linkspolitiker in einer Fernsehansprache. Damit wolle er den Weg für zügige Neuwahlen ebnen.

mehr...

Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras könnte laut Medienberichten noch am Donnerstagabend zurücktreten. (Foto)

Griechenland steht vor Neuwahlen

Tsipras will eigenen Rücktritt erzwingen

Fünf vor 12 in Griechenland: Laut Medienberichten wird Alexis Tsipras wohl noch heute Abend seinen Rücktritt erzwingen. Damit rächt er sich an seiner eigenen Partei, die ihm zu großen Teilen die Gefolgschaft in der Krise und den Verhandlungen mit der EU verwehrt. Mit Tsipras Rücktritt sind Neuwahlen nicht mehr weit. Die Frage ist: Was wird dann passieren?

mehr...

Angela Merkel schwieg bei der Bundestagsdebatte zur Griechenland-Hilfe. (Foto)

Angela Merkel schweigt

Geheim-Dokumente zur Griechenland-Debatte enthüllt

Das dritte Hilfspaket in Milliardenhöhe für Griechenland ist beschlossene Sache. Nach der Bundestagsdebatte ist die massive Kritik an Bundeskanzlerin Angela Merkel aus den eigenen Reihen nicht abgerissen. Sie schweigt sich aus. Enthüllte Geheimdokumente sorgen für den nächsten Eklat.

mehr...

Der mutmaßliche Bangkok-Bomber ist weiterhin auf der Flucht. (Foto)

Nach Anschlag in Thailand

Bangkok-Bomber weiter auf der Flucht

Drei Tage nach dem Anschlag mit 20 Toten und mehr als 120 Verletzten ist immer noch unklar, wer dahinter steckt. Auf den Bangkok-Bomber wurde mittlerweile eine Belohnung ausgesetzt - auch zwei weitere Verdächtige sind in das Visier der Ermittler geraten.

mehr...

SPD-Politiker Egon Bahr gestorben. (Foto)

Im Alter von 93 Jahren

SPD-Politiker Egon Bahr gestorben

Der SPD-Politiker Egon Bahr ist im Alter von 93 Jahren verstorben. Der Ex-Bundesminister und frühere enge Vertraute Willy Brandts galt als wichtiger Vordenker und führender Mitgestalter der Annäherung an Moskau und die DDR.

mehr...

Ein Streit um den Koran in Suhler Flüchtlingsunterkunft führte zu Ausschreitungen. (Foto)

Flüchtlingskrise in Europa

14 Verletzte! Streit in Suhler Flüchtlingsheim eskaliert

Die Flüchtlingsunterkunft in Suhl ist extrem überfüllt und wird durch Auseinandersetzungen immer wieder zum Thema. Nun musste die Polizei einschreiten. Aber die Situation wird sich wahrscheinlich weiter verschärfen: Während in Deutschland die Flüchtlingszahlen steigen, weigern sich andere Länder gänzlich, Asylbewerber aufzunehmen.

mehr...

Die Euro-Finanzminister haben die erste Kreditrate von 26 Milliarden Euro aus dem neuen Rettungsprogramm für Griechenland freigegeben. (Foto)

Griechland-Rettung beschlossen

EU-Finanzminister bewilligen Athen neuen Milliarden-Kredit

EU-Diplomaten in Brüssel berichten, dass die Euro-Finanzminister die erste Kreditrate an Athen in Höhe von 26 Milliarden Euro aus dem neuen Rettungsprogramm freigegeben haben. Via Twitter wurde die Rettung Griechenlands verkündet.

mehr...

Bangkoks Polizei hat eine neues Fahndungsfoto von dem Hauptverdächtigen veröffentlicht. (Foto)

Anschlag in Thailand

Erstes Phantombild: Ist das der Bangkok-Bomber?

Die Polizei in Thailand geht bei dem Bombenanschlag in Bangkok nicht von einem Einzeltäter aus. Vielmehr vermuten sie, dass ein Netzwerk dahinter steckt. Vom Hauptverdächtigen wurde indes ein Fahndungsfoto veröffentlicht.

mehr...

Bundestag stimmt für neues Hilfspaket für Griechenland. (Foto)

Griechenland-Krise

86-Milliarden-Hilfspaket! Kein Rückhalt für Merkel aus Union

Bereits zum zweiten Mal musste der Bundestag seine Sommerpause wegen dem schuldengeplagten Griechenland unterbrechen. In der Sondersitzung am Mittwoch stimmten die Abgeordneten trotz heftigen Widerstand für ein neues Hilfspaket in Milliardenhöhe.

mehr...

Weißes Haus stellt erste offen transsexuelle Mitarbeiterin ein (Foto)

US-Präsident Barack Obama für mehr Toleranz

Weißes Haus stellt die erste Transsexuelle ein

Nachdem in den USA zuletzt gleichgeschlechtliche Ehen offiziell anerkannt wurden, hat das Weiße Haus nun erstmals eine offen transsexuelle Beamtin eingestellt. Die neue Direktorin des Personalbüros hört auf den Namen Raffi Freedman-Gurspan.

mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 3
  • 4
  • 5