Folgen der Ukraine-Krise

Putin verhängt Ziegensperma-Sperre

Kuriose Handelsschlacht: Die Ukraine-Krise zwingt Russland zu Sanktionen gegen den Westen. Der Import von Ziegensperma ist nun nicht mehr möglich. (Foto)

Die Handelsschlacht zwischen Putin und dem Westen nimmt immer kuriosere Blüten an. Seit den Sanktionen der EU und den USA gegen Russland wegen des Ukraine-Konflikts stoppt nun auch Moskau die Einfuhr bestimmter Produkte. Ziegensperma zum Beispiel.

mehr...

Mit beiden Händen hält der Siebenjährigen den Kopf in die Kamera. (Foto)

Schockierender Schnappschuss

Siebenjähriger posiert mit abgetrenntem Soldaten-Kopf

Dieses Foto schockt die Welt! Der siebenjährige Sohn des Terroristen Khaled Sharrouf hält den abgetrennten Kopf eines syrischen Soldaten in die Kamera. Sharrouf selbst twitterte das Bild und schrieb: «Das ist mein Junge.»

mehr...

Mit einem Feuerwehrschlauch gehen Polizeibeamten gegen Partygäste vor. (Foto)

Düsseldorf

Im Video: Polizei stürmt Wohnungsparty mit Wasserwerfer

Dieses Video ist krass und zeigt, wozu die Polizei in Deutschland fähig ist. In Düsseldorf wurde deshalb ein Strafverfahren gegen Polizisten eingeleitet. Lesen Sie hier, was dahinter steckt.

mehr...

Unter ihrem Twitter-Account postete eine Mitarbeiterin des Schweizer Parlaments Pornobilder während der Arbeit. (Foto)

Nackt-Selfies am Arbeitsplatz

Die Porno-Sekretärin vom Schweizer Parlament

Mit Nacktbildern sorgte eine Sekretärin aus Bern für Furore. Als bekannt wurde, dass die Frau regelmäßig freizügige Bilder von sich im Büro schoss und anschließend twitterte, stellte sie ihr Arbeitgeber frei. Besonders pikant: Sie arbeitete im Schweizer Parlament.

mehr...

Viele Menschen glauben an außerirdisches Leben. (Foto)

Russische Militärexperten sicher

Aliens bedrohen Russlands nationale Sicherheit - ernsthaft!

Wenn sich zwei renommierte russische Militärexperten besorgt über eine mögliche Alien-Invasion äußern, wird man hellhörig. Laut Juri Podgornych und Wassili Dolgow sind «ufologische Bedrohungen» mehr als realistisch.

mehr...

Gezielte Medienwäsche: Eva Herman wettert auf ihrem Blog für die Stimme Russlands heftig über die USA und die deutschen Medien bei der Ukraine-Krise. Hat sie vermutlich Recht? (Foto)

Ukraine-Krise

Eva Herman beklagt gezielte Medienwäsche

Für politische Entgleisung ist Eva Herman bekannt. Mit ihrem Blog für Putins Auslandsmedium Stimme Russlands wettert sie heftig gegen die «Kriegstreiber» USA im Ukraine-Konflikt und die manipulierenden Medien. Doch was ist wirklich dran an ihren Aussagen?

mehr...

Angela Merkel dürften die diesjährigen Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth nicht so überzeugen - zu viel Blowjob, zu viel Plastikkrokodil, zu viel Kommunismus. (Foto)

Blowjob-Festspiele

Einmal Oralsex für Angela Merkel

In diesem Jahr schocken die Richard-Wagner-Festspiele mit Sex pur. Bundeskanzlerin Angela Merkel muss ertragen, wie die Schauspieler vor ihren Augen einen Blowjob zelebrieren. Wie Merkel und das Publikum reagiert haben, erfahren Sie hier.

mehr...

Spinnerei oder bald realistische Zukunftsvision: Gehört Süddeutschland bald zur Schweiz? (Foto)

Furiose Großmachtpläne

Schweiz will sich halb Deutschland einverleiben

Unsere Eidgenossen hegen ausgewachsene Großmachtfantasien: Offenbar liebäugelt die Schweiz damit, sich Bayern, Baden-Württemberg, die Lombardei, Südtirol und Sardinien einzuverleiben. Sie würde sich damit um das Dreifache vergrößern. Doch wie realistisch sind diese Pläne?

mehr...

In den vergangenen Monaten gab es in Colorado zahlreiche Drogentote. Experten bezweifeln den Sinn der Cannabis-Legalisierung in Colorado. (Foto)

Selbstmord, Vergiftung, Unfalltote

Experten zweifeln Cannabis-Legalisierung an

Seit der Legalisierung von Cannabis und Marihuana im US-Bundesstaat Colorado gab es sehr viele Fälle von Gewaltverbrechen, Drogen-Vergiftungen bei Kindern, Unfalltote und sogar Selbstmorde. Experten bezweifeln mittlerweile sogar den Sinn der Legalisierung.

mehr...

Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung. (Foto)

Regensburg: Polizei bittet um Mithilfe

Drei Männer vergewaltigen 22-Jährige - und lassen sie nackt zurück

Eine 22-Jährige wurde in Regensburg Opfer eines Sexualverbrechens. Drei Männer lauerten der jungen Frau auf und verschleppten sie, damit sich einer der Männer an ihr vergehen konnte. Die Suche der Polizei war bisher vergeblich. Spürhunde sind im Einsatz, Hinweisen aus der Bevölkerung wird nachgegangen.

mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 3
  • 4
  • 5
Anzeige
Anzeige