Ritualmorde? Fünf Katzen verschollen

Satanist kocht Katze und legt Knochen vor die Tür

Innerhalb eines Monats verschwanden fünf schwarze Katzen. Ist ein Satanist schuld? (Symbolbild) (Foto)

In einer Gemeinde in Österreich verschwanden fünf schwarze Katzen spurlos. Monate später fand ein Besitzer ausgekochte Knochen vor seiner Tür. Handelt es sich um grausame Ritualmorde eines Satanisten? Die Polizei ermittelt.

mehr...

Catherine Howarth staunte nicht schlecht. Ihr Baby ist trotzt ihrer dunklen Hautfarbe hellhäutig. (Foto)

Sensation im Kreißsaal

Warum diese Mutter ein weißes Baby bekommen hat, ist unfassbar!

Catherine und Richard Howarth aus Großbritannien staunten sicherlich nicht schlecht, als Baby Jonah zur Welt kam. Trotz seiner dunkelhäutigen Mutter hat der kleine schneeweiße Haut und helle Augen. Doch das Paar ist damit nicht allein.

mehr...

Wie gesund ist es, in der Nase zu bohren und die Popel zu essen? (Foto)

Mythos oder Wahrheit

Auf den Mund - Popel sind gesund!

Popeln ist ein gesellschaftliches Tabu-Thema. Kinder tun es ungeniert, doch für Erwachsene schickt es sich nicht, mit dem Finger in der Nase zu bohren. Wer dann auch noch das «Nasengold» verspeist, hat ganz verloren. Dabei ist Popeln doch sogar gesund, oder?

mehr...

Das Meer als riesengroße Toilette? Forscher erklären, warum Urinieren im Ozean okay ist. (Foto)

Skurrile Wissenschaft

Pinkeln Sie ins Meer! Das ist gesund!

Es ist ein Freifahrtschein fürs Wasserlassen im Ozean: Amerikanische Forscher erklären das Pinkeln ins Meer für völlig harmlos, ja, sogar nützlich! Selbst wenn alle Weltbürger gleichzeitig in die Ozeane urinieren würden, wäre das alles andere als schädlich.

mehr...

Heidi Klum in lange Robe gehüllt. Wo sind ihre Kurven geblieben? (Foto)

Nur noch Haut und Knochen

Warum wird Heidi Klum trotz Fast Foods immer dünner?

Mit 41 Jahren ist Modelmama Heid Klum zwar immer noch dick im Geschäft, ihr Körper besteht jedoch nur noch aus Haut und Knochen. Dabei will sie uns doch immer glauben machen, dass sie auf ihr geliebtes Fast Food nicht verzichten kann.

mehr...

Im Flugzeug musste ein Mann wegen eines Herzstillstand sterben, weil die Stewardess den Defibrillator verweigerte. Grund: Die Brust des Mannes sei zu haarig. (Foto)

Haarige Angelegenheit

Mann stirbt, weil Stewardess Hilfe verweigert

In Notfällen zählt jede Sekunde. Ein Amerikaner starb nun in einem Flugzeug, weil die Flugbegleiterin den Defibrillator nicht zur Verfügung stellte. Grund: Seine Brust sei zu behaart.

mehr...

Viele Deutsche wissen nicht einmal von der unsichtbaren Gefahr im Badeurlaub. (Foto)

Tod im Badeurlaub

Ostsee-Urlauber von Bakterien zerfressen

Winzig, aber gefährlich: Killer-Bakterien dringen im Meer in Wunden des Menschen ein und führen binnen kurzer Zeit zum Tode. An der Ostsee starb jetzt ein Urlauber an einer Infektion mit Vibrionen. Einem weiteren Bade-Gast droht die Bein-Amputation. So schützen Sie sich!

mehr...

Ihre beiden Töchter liebt Diana M. über alles. (Foto)

Körperspender-Familie

Diese Mutter überlässt ihre Kinder Dr. Tod

Die aktuelle Leichenschau Gunther von Hagens' trägt den Titel «Eine Herzenssache». Doch nicht nur Dr. Tod, sondern auch die Zweifach-Mama Diana M. empfindet so. Sie, ihr Freund und die beiden gemeinsamen Kinder stehen in der Körperspender-Datei von Dr. Tod. News.de sprach mit ihr über diese mutige Entscheidung.

mehr...

Der Anblick einer Raucherlunge lässt womöglich jedem Raucher den Glimmstängel aus dem Mund fallen. (Foto)

Vorsicht beim Anschauen!

Dieses Video macht Sie in 6 Sekunden zum Nichtraucher!

Mit dem Rauchen aufzuhören ist schwer. Ein Vergleich zwischen einer gesunden und einer Raucherlunge bringt Erschreckendes ans Licht. Dieses Video ist echt zum Abgewöhnen.

mehr...

Frauen in den USA lassen sich einen solchen Busen derzeit spritzen. (Foto)

Neuer US-Trend

Gigantische Brüste für 24 Stunden

Es klingt wie der Traum jeder weniger gut bestückten Frau. Für 24 Stunden wachsen die Brüste von Körbchengröße A zu C. Ganz ohne Implantate oder Push-Up-BHs. Kochsalzlösung macht es möglich. Wir verraten, wie viel der Spaß kostet und welche Risiken der Fake-Busen mit sich bringt.

mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 2
  • 3
  • 4
Anzeige
Anzeige