Testosteronmangel wirksam bekämpfen

So halten Sie Potenz und Libido lebendig

Lebenslust, Leistungskraft und Libido sind für Männer über 40 genauso wichtig wie in jüngeren Jahren. Doch ein Testosteronmangel kann die Lebensqualität einschränken. (Foto)

Testosteron ist das Hormon, das einen Mann erst zum Mann macht. Ist der Hormonhaushalt jedoch aus dem Gleichgewicht geraten, sind nicht nur die Potenz und Libido betroffen, auch andere Körperfunktionen sind beeinträchtigt. Mit diesen Tipps bleibt der Testosteronspiegel gleichmäßig.

mehr...

Wenn Miez und Fiffi zum Arzt müssen, möchten Herrchen und Frauchen ihre Lieblinge in guten Händen wissen. (Foto)

Wenn Miez und Mops krank sind

So finden Sie den besten Tierarzt

Kein Tierhalter befasst sich gerne mit dem Gedanken, dass sein Haustier krank werden könnte und medizinische Behandlung braucht. Doch spätestens wenn es um wichtige Impfungen geht, kommt die Frage auf, was einen guten Tierarzt ausmacht. Hier finden Sie Anhaltspunkte.

mehr...

Impfungen gegen Rotaviren werden seit Ende 2013 von allen Krankenkassen übernommen. (Foto)

Kostenlose Impfung für Babys

Kleine Kinder besser vor Rotaviren schützen

Bereits seit 2006 gibt es hierzulande eine Schluckimpfung für Säuglinge, die vor schweren Verläufen einer Rotavirus-Infektion schützen kann. Seit Ende letzten Jahres sind nun alle gesetzlichen Krankenkassen verpflichtet, die Kosten der Impfung zu tragen. Alle Säuglinge im entsprechenden Alter haben einen Anspruch auf diese Leistung. 

mehr...

Chinesische Ärzte haben einem Patienten zwei rechte Füße beschert - allerdings aus medizinischen Gründen. (Symbolfoto) (Foto)

Nach Horror-Unfall beim Arbeiten

Dieser Chinese hat zwei rechte Füße!

Es sind ungewöhnliche Maßnahmen, zu denen Chirurgen in China gegriffen haben: Um einem Patienten, dem bei einem Arbeitsunfall der linke Fuß abgetrennt wurde, den Verlust seiner Extremität zu ersparen, nähten sie das abgetrennte Körperteil kurzerhand an einer ungewöhnlichen Stelle fest.

mehr...

Der kleine Liang entschied sich vor seinem Tod, Organspender zu werden. Er wollte ein großartiges Kind sein und das trotz seines bösartigen Hirntumors. (Foto)

Weltweiter Respekt für Organspende

Toter 11-Jähriger rettet zwei Menschen das Leben

Der kleine Liang (11) litt an Krebs. Auf dem Totenbett überzeugte er seine Mutter davon, dass er nach seinem Tod Organe spenden will. Den Kampf gegen den Tumor verlor er, aber er wird für immer unvergessen bleiben.

mehr...

Richard und Emily Staley zusammen mit ihrer toten Tochter nach der Geburt. (Foto)

Totgeburt

Rührendes Familienfoto - doch die Tochter ist tot!

Achtung, diese Bilder sind nichts für schwache Nerven. Das Ehepaar Emily und Richard Staley hat sich dazu entschieden, auf eine ganz besondere Weise an seine tot geborene Tochter zu erinnern und ließ sich mit dem toten Baby im Arm fotografieren.

mehr...

Eine Sensation in der Krebsforschung. Mäuse können zukünftig auch durchsichtbar gemacht werden. (Foto)

Forscher durchleuchten Zellstruktur

Irre Sensation! Maus komplett durchsichtig

Forschern am California Institute of Technology ist ein wichtiger Schritt in der Krebsforschung gelungen. Es gelang ihnen erstmals eine Maus durch Veränderung der Zellstruktur komplett durchsichtig zu machen. Die Bilder sind unglaublich!

mehr...

Deutschland ist Weltmeister bei Penisvergrößerungen. Knapp 3000 operative Eingriffe fanden 2013 in Deutschland statt. (Foto)

Das nächste dicke Ding!

Wir sind wieder Weltmeister - bei Penisvergrößerungen!

Unglaublich, kurz nach der Fußball-WM holt sich Deutschland den nächsten Titel, allerdings in einer anderen Disziplin: Penisverlängerung. In keinem Land auf der Welt landen die besten Stücke so oft auf dem OP-Tisch wie hier.

mehr...

Jeder Zweite ist von dem neu entdeckten Virus betroffen. (Foto)

Alarm im Darm!

Unbekanntes Virus entdeckt - jeder Zweite betroffen

Forscher haben durch Zufall ein neues Virus, genannt crAssphage, im Menschen entdeckt. Dabei ist das Virus so alt wie die Menschheit selbst. Wie es so lange unentdeckt bleiben konnte und was es bewirkt, lesen Sie hier.

mehr...

Autsch! Ein Patient in den USA wollte sich im Krankenhaus beschneiden lassen - doch die Ärzte schnitten ihm mehr weg, als sie sollten... (Foto)

Fiese Panne im OP

Autsch! Penis-Amputation statt Beschneidung

Es sollte eine routinemäßige, recht unkomplizierte Behandlung werden, als sich ein Patient ins Princeton Baptist Medical Center in Birmingham/Alabama begab. Doch statt der gewünschten Beschneidung kam das böse Erwachen nach der Operation: Der Patient hatte plötzlich keinen Penis mehr!

mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 2
  • 3
  • 4
Anzeige
Anzeige