Aktuelle News zu Robert-Koch-Institut

Corona-Kritiker jubeln auf! SO verhöhnt der Schauspieler das RKI (Foto) 15.05.2020

Neben Xavier Naidoo und Attila Hildmann hat es sich nun offenbar auch Til Schweiger bequem gemacht. Der Schauspieler teilt in den sozialen Netzwerken immer häufiger Aussagen von Verschwörungstheoretikern und verhöhnt das RKI. 

Pressekonferenz des Robert-Koch-Instituts im Live-Stream verfolgen (Foto) 15.05.2020

Das Robert-Koch-Institut mit RKI-Chef Lothar Wieler und Lars Schaade hat seine regelmäßigen Pressekonferenzen vorerst eingestellt und wird künftig nur noch anlassbezogen über die aktuelle Coronavirus-Lage in Deutschland informieren. So verfolgen Sie die PK live.

Aufruhr bei Twitter! RKI stellt Pressekonferenzen nach Panikmache-Vorwürfen ein (Foto) 07.05.2020

Damit hatte keiner gerechnet. Das Robert-Koch-Institut stellt seine regelmäßigen Pressekonferenzen ein. Im Netz herrscht Aufruhr und Verwunderung. Wurden den Wissenschaftlern die täglichen Attacken und Vorwürfe jetzt zu viel?

RKI-Chef warnt vor zweiter Welle! Twitter rechnet mit "Panikmache" ab  (Foto) 05.05.2020

Die Entwicklung der Fallzahlen in Deutschland sei positiv, heißt es beim Pressebriefing des Robert-Koch-Instituts. Dennoch rechnet RKI-Chef Lothar Wieler mit einer zweiten Welle. Auf Twitter kommt diese Warnung gar nicht gut an.

Zwischen RKI-Pressekonferenz und 1. FC Köln: SO lebt der Mikrobiologe (Foto) 05.05.2020

So viel mediale Aufmerksamkeit wurde Prof. Dr. Lothar H. Wieler mit Sicherheit lange nicht zuteil: Inmitten der Coronakrise ist er, der Präsident des Robert-Koch-Instituts, der, der den Überblick behält. So lebt der Mikrobiologe privat.

Faktencheck! Beweisen RKI-Zahlen, dass unser Lockdown überflüssig ist? (Foto) 24.04.2020

Wusste die Bundesregierung vor dem Lockdown, dass er gar nicht nötig ist? Diese These macht derzeit die Runde, selbst im Bundestag wird die Frage diskutiert. Ein Faktencheck zu Behauptungen des Ökonomen Stefan Homburg auf YouTube.

Verschwörungstheorie auf Twitter! Corona-Zahlen nur erfunden? (Foto) 18.04.2020

Coronavirus-Shistorm nach RKI-Pressekonferenz Verschwörungstheorie auf Twitter! Corona-Zahlen nur erfunden?

RKI-Chef Lothar Wieler informierte am Freitag in der Pressekonferenz des Robert-Koch-Instituts wieder über die aktuellen Coronavirus-Zahlen. Auf Twitter kochte daraufhin wenig später ein bizarre Verschwörungstheorie zu Covid-19 hoch.

Wie viele Covid-19-Todesfälle gibt es hierzulande wirklich? (Foto) 14.04.2020

Die Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes, keine Obduktionen bei Covid-19-Toten durchzuführen, wird von Pathologen heftig kritisiert. Dies sei zwingend nötig, um das Coronavirus besser zu verstehen.

Datenspende fürs RKI! DESHALB ist die Corona-App so wichtig (Foto) 08.04.2020

Das Robert-Koch-Institut beschreitet neue Wege im Kampf gegen das Coronavirus. Mit seiner neuen App "Corona-Datenspende" will das RKI die Ausbreitung von Sars-CoV-2 besser verstehen. So funktioniert die App.

Mundschutz-Warnung! Drastische Worte der Schlagersängerin (Foto) 30.03.2020

Andrea Berg äußert sich erneut mit eindringlichen Worten zur Corona-Krise. In einem Video appelliert sie an die Vernunft der Menschen. Schon mit einfachen Maßnahmen könne man sich und andere schützen. Wie das geht, zeigt der Schlagerstar selbst.

Handyüberwachung! DAS erfahren die Forscher anhand unserer Smartphone-Daten (Foto) 19.03.2020

Um der Corona-Pandemie Einhalt zu gebieten, darf das Robert-Koch-Institut nun sogar auf Ihre Handydaten zugreifen. Lesen Sie hier, was die Wissenschaftler anhand Ihres Smartphones alles über Sie in Erfahrung bringen können.

DAS sollten Sie bei Verdacht auf Covid-19-Symptome tun (Foto) 13.03.2020

Coronavirus aktuell in Deutschland DAS sollten Sie bei Verdacht auf Covid-19-Symptome tun

Der Coronavirus breitet sich aus. Immer mehr Fälle werden bekannt - auch in Deutschland. Die Angst wächst, selbst an dem Sars-CoV-2 zu erkranken. Doch woran erkennt man eine Infektion? Und wie verhält man sich dann?

Lebensgefahr! Alle Infos zur Grippe-Saison 18/19 (Foto) 26.10.2018

Die kalte Jahreszeit hat begonnen und damit steigt auch das Risiko, sich mit der durchaus lebensgefährlichen Grippe zu infizieren. Eine Grippeimpfung kann davor schützen. Wann Sie sich impfen lassen sollten und welche Kosten und Nebenwirkungen damit verbunden sind, erfahren Sie hier.

Dramatischer Masern-Anstieg! Droht jetzt eine Epidemie? (Foto) 22.08.2018

Masern in Europa auf dem Vormarsch: Wie eine aktuelle Statistik zeigt, ist die Zahl der Masernerkrankungen im Jahr 2018 dramatisch angestiegen. Allein im ersten Halbjahr haben sich mehr als 41.000 Menschen mit Masern infiziert. Droht jetzt eine Epidemie?

Über 100 Grippe-Tote! Grippewelle auf dem Höhepunkt (Foto) 20.02.2018

Die Grippewelle ist auf dem Vormarsch und breitet sich immer weiter in Deutschland aus. Über 100 Tote hat das Influenza-Virus bereits gefordert und hat damit einen traurigen Höchststand erreicht. Eine Ende ist aber noch nicht in Sicht.

Schweinegrippe-Gefahr von Robert-Koch-Institut bestätigt! (Foto) 26.02.2016

Riesige Grippewelle 2016 in Deutschland Schweinegrippe-Gefahr von Robert-Koch-Institut bestätigt!

Akut! Kopf- und Gliederschmerzen, Halsweh und Fieber: So mancher Deutsche plagt sich derzeit mit diesen Symptomen. Auch wenn der Frühling vor der Tür steht, rollt die Grippewelle auf Deutschland zu: Die Fallzahlen steigen hierzulande gerade wieder.

Studie erklärt: HIV-Infektionen durch Flüchtlinge gestiegen (Foto) 08.07.2015

Die Zahl der HIV-Neudiagnosen ist in Deutschland angestiegen, so das Robert-Koch-Institut. Zum einen liegt dies an der zunehmenden Zahl von Flüchtlingen, aber es gibt auch andere Gründe für die vermehrten Infektionen mit dem Aids-Erreger.

In diesen Gebieten wird der Zeckenbiss zur Gefahr (Foto) 27.05.2015

Neue Zeckenkarte zeigt FSME Risiko In diesen Gebieten wird der Zeckenbiss zur Gefahr

Das Robert-Koch-Institut hat eine neue Karte zu Risikogebieten der gefährlichen Krankheit FSME veröffentlicht. Demnach sind Menschen vor allem in den südlichen Regionen Deutschlands im Fall eines Zeckenbisses gefährdet.

Ein einziger AIDS-Test gibt nie 100 Prozent Sicherheit! (Foto) 04.12.2014

In punkto HIV-Erkrankung und AIDS besteht auch im 21. Jahrhundert großer Aufklärungsbedarf. Der aktuelle Stand der Forschung besagt, dass Betroffene bei sofortiger Erkennbarkeit des HI-Virus ein lebenswertes Leben führen können. Aber dennoch ist eine HIV-Erkrankung bis heute noch nicht heilbar.