Simone Thomalla

Simone Thomalla

Die am 11. April 1965 in der sächsischen Großstadt Leipzig geborene Schauspielerin Simone Thomalla ist durch zahlreiche TV-Produktionen einem breiten deutschen Publikum bekannt geworden. Sie war von 2008 bis 2015 als Kommissarin in der Fernseh-Kriminalreihe "Tatort" an der Seite von Martin Wuttke zu sehen. Außerdem übernahm Simone Thomalla 2011 eine Hauptrolle in der neuen Filmreihe "Frühling". 1989 brachte sie ihre Tochter Sophia, die ebenfalls als Fernsehdarstellerin aktiv ist, zur Welt. Von 1991 bis 1995 war Simone Thomalla mit ihrem Kollegen André Vetters verheiratet. Danach ging sie mit dem Fußballfunktionär Rudi Assauer und später mit dem Handballnationaltorwart Silvio Heinevetter eine Beziehung ein.

Aktuelle News zu Simone Thomalla

Klare Ansage! Schauspielerin scheißt auf Wladimir Putin

Wie viele Menschen weltweit ist Simone Thomalla erschüttert von dem sinnlosen Krieg in der Ukraine. Auf Instagram bezieht die Schauspielerin nun klar Stellung zum russischen Präsidenten Wladimir Putin. Mit einer Zeichnung macht sie deutlich, dass sie wortwörtlich auf den Verbrecher Putin scheißt!