Aktuelle News zu Skulptur

Tonnenschwere Pferde-Skulpturen 20.05.2015 Verschollene NS-Kunst bei Razzia entdeckt (Foto)

In einer Lagerhalle wurden bei einer Razzia zwei tonnenschwere Skulpturen und ein Granit-Relief aus der Nazi-Zeit entdeckt. Sie waren einst zur Aufstellung vor der Reichskanzlei von Adolf Hitler angefertigt wurden. Ihr Wert geht in die Millionen.

Dieses Picasso-Gemälde bricht alle Rekorde (Foto) Verkauft für 180 Millionen Dollar 12.05.2015

Eine gute Stunde dauerte die Auktion in New York und die Rekorde purzelten nur so. Ein Picasso-Bild erzielte fast 180 Millionen Dollar und wurde zum teuersten je versteigerten Bild. Und auch der Rekord für die teuerste je versteigerte Skulptur fiel.

Bekiffte Küsse und ein Mord (Foto) Maren Gilzer zurück im TV 27.03.2015

Dschungelkönigin Maren Gilzer (55) ist demnächst in der 150. Folge von "Soko Stuttgart" als Künstlerin mit Hang zum Drogenkonsum zu sehen. Sie freut sich auf die Verkörperung der kiffenden lesbischen Künstlerin, denn "seriös ist heutzutage langweilig".

Flotter Dreier: Juan Carlos bloßgestellt! (Foto) Skurrile Kunst-Ausstellung 23.03.2015

Diese anstößige Skulptur sorgte in Barcelona für mächtig Ärger. Warum: Die Figur zeigt einen Mann in anstößiger Pose, der Juan Carlos doch verdächtig ähnlich sieht. Kein Wunder, dass die Ausstellung zunächst abgesagt werden sollte.

Promi-Bild des Tages (Foto) Flügel 25.02.2015

Bar Refaeli hat Flügel

Friedrich Liechtenstein: Emanzipation von «supergeil» (Foto) Musik 30.07.2014

Berlin - In der Zeitrechnung Friedrich Liechtensteins läuft noch immer das Jahr eins nach «supergeil». Das Wort ist Fluch und Markenzeichen zugleich.

Auszeichnungen 29.07.2014

Darmstadt - Der Raumkünstler Gregor Schneider erhält den Darmstädter Wilhelm-Loth-Preis. Die mit 12 000 Euro dotierte Auszeichnung werde im Spätsommer vergeben, teilte die Stadt am Dienstag mit.

Wenn Apoll unter den Scanner kommt (Foto) Kunst 23.07.2014

Frankfurt - Apoll muss noch etwas warten. Dann setzt sich das Fließband mit der Bronzestatue in Bewegung, es fährt die Kostbarkeit aus dem 15. Jahrhundert langsam unter zwei Bögen mit Kameras hindurch und weiter zu einem Roboterarm.

Ausstellungen 14.07.2014

Braunschweig - Das Museum für Photographie in Braunschweig präsentiert eine umfangreiche Ausstellung mit Werken des Fotokünstlers Samuel Henne. In seinen Arbeiten treten Fotografien und Skulpturen in einen Dialog.

Thomas Schütte erhält Vogelmann-Preis für Skulptur (Foto) Kunst 12.07.2014

Heilbronn - Der Bildhauer Thomas Schütte ist am Freitag in Heilbronn mit dem Ernst-Franz-Vogelmann-Preis für Skulptur 2014 geehrt worden.

Balkenhols Figuren im Skulpturenpark Waldfrieden (Foto) Ausstellungen 11.07.2014

Wuppertal - Der renommierte deutsche Bildhauer Stephan Balkenhol präsentiert in Wuppertal seine aktuellen Werke. Im Skulpturenpark Waldfrieden des Bildhauers Tony Cragg sind bis zum 12. Oktober wichtige Arbeiten Balkenhols zu sehen, der Professor an der Karlsruher Kunstakademie ist.

Sommerkunst im Dresdner Albertinum (Foto) Ausstellungen 09.07.2014

Dresden - Der große Lichthof des Dresdner Albertinums soll künftig im Sommer stärker für Ausstellungen genutzt werden. Den Auftakt macht Konzeptkünstlerin Maria Nordman, die bis September dort «Standing Pictures» zeigt, wie die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) mitteilten.

Kunst 07.07.2014

Berlin - Das Berliner Bild «Zwei badende Frauen» (1909) von Franz Marc ist unter NS-Raubkunstverdacht geraten. Auch bei zwei Werken von Max Slevogt gibt es Anhaltspunkte, dass die früheren jüdischen Besitzer sie unter dem Druck der Nazis abgeben mussten.

Balkenhol entwirft Denkmal für Résistance-Kämpfer Moulin (Foto) Denkmäler 02.07.2014

Karlsruhe/Metz - Der deutsche Bildhauer Stephan Balkenhol verwirklicht ein Denkmal für den französischen Résistance-Kämpfer Jean Moulin in Metz.

Cragg-Skulptur «Mean Average» in Bonn enthüllt (Foto) Kunst 20.06.2014

Bonn - In der Bonner Innenstadt ist am Freitag die fast sechs Meter hohe Bronzeskulptur «Mean Average» des englischen Bildhauers Anthony Cragg enthüllt worden.

Fritz Koenig: Seine Kunst trotzte dem Terror (Foto) Kunst 20.06.2014

Landshut - Fritz Koenig ist schon seit Jahrzehnten einer der bekanntesten Bildhauer Deutschlands, als der Terroranschlag vom 11. September 2001 seine Kunst in den weltweiten Fokus rückt.

Kunst 05.06.2014

Berlin - Vor dem Ersten Weltkrieg stellten Europas Künstler die Kulturszene auf den Kopf. Vom Jugendstil bis zum Dadaismus - zwischen 1890 und 1918 entstanden Kunstströmungen, die das gesamte 20. Jahrhundert prägen sollten.

Video: Künstlerin formt Sphinx-Figur aus 80 Tonnen Zucker (Foto) Zucker 30.05.2014

Für eine Ausstellung in Brooklyn hat eine amerikanische Künstlerin eine zehn Meter hohe Skulptur angefertigt. Das besondere an der Sphinx-ähnlichen Figur: Sie besteht aus 80 Tonnen Zucker.

Büste von Dieter Hildebrandt im Kabarettarchiv enthüllt (Foto) Gesellschaft 28.05.2014

Mainz - Mit einer Büste ehrt das Deutsche Kabarettarchiv den 2013 gestorbenen Dieter Hildebrandt. Das Porträt mit einem leicht spöttischen Zug in den Mundwinkeln wurde am Mittwoch in Mainz enthüllt.

Barlachs «Schwebender» reist von Güstrow nach London (Foto) Kunst 23.05.2014

Güstrow/London - Für eine Ausstellung über deutsche Geschichte und Kunst in London geht Ernst Barlachs Skulptur «Der Schwebende» aus dem Güstrower Dom für vier Monate auf Reisen.