Aktuelle News zu Betreuungsgeld

Neue Gesetze: Das ändert sich für Sie ab Juli! (Foto) 30.06.2016

Gesetzesänderungen Juli 2016 Neue Gesetze: Das ändert sich für Sie ab Juli!

Seit 1. Juli gibt es wieder neue Gesetze, die vor allem für Rentner, Geringverdiener mit Kindern und Urlauber auf Mallorca einige Änderungen mit sich bringen. Während die einen mehr Geld erhalten, müssen die anderen künftig tiefer in die Tasche greifen.

670 Euro Kopfpauschale für jeden Asylbewerber (Foto) 25.09.2015

Flüchtlinge in Deutschland 2015 670 Euro Kopfpauschale für jeden Asylbewerber

Es ist ein entscheidender Kurswechsel in der deutschen Flüchtlingspolitik: Der Bund steigt dauerhaft und mit Milliarden in Betreuung und Unterbringung von Asylsuchenden ein. Länder und Kommunen sind erleichtert.

Koalition will Streit bei Flüchtlingsgipfel vermeiden (Foto) 04.09.2015

Mainz/Berlin - Union und SPD wollen beim Spitzentreffen zur Flüchtlingspolitik nicht auf Konfrontationskurs gehen. Die Themen Betreuungsgeld und Einwanderungsgesetz spaltet die beiden Lager. Sie werden daher erst einmal auf Eis gelegt - zumindest am Sonntag.

Streit um Familienförderung - Was wird aus Betreuungsgeld? (Foto) 02.09.2015

Berlin - Wenige Tage vor dem Spitzentreffen der schwarz-roten Koalition ist der Streit zwischen Union und SPD über die Verwendung der Mittel aus dem Betreuungsgeld neu aufgebrochen. Familienministerien Schwesig findet, das Geld gehört in die Kitas.

Finanzministerium: Noch keine Entscheidung zu Betreuungsgeld (Foto) 02.09.2015

Berlin - Die Verwendung der bisher für das gekippte Betreuungsgeld vorgesehenen Finanzmittel ist nach Darstellung des Bundesfinanzministeriums weiter offen. Die Gespräche in der Koalition dauerten an, es sei noch keine Entscheidung gefallen.

Horst Seehofer attackiert Journalisten (Foto) 24.08.2015

Von wegen bayerische Gemütlichkeit: Beim ZDF-Sommerinterview muss sich CSU-Chef und Bayern-Ministerpräsident Horst Seehofer einer Frage nach der anderen stellen. Das Ergebnis: Ein heftiger Wortwechsel zwischen ihm und dem Journalisten Thomas Walde.

SPD sieht Probleme für Union in zweiter Koalitions-Halbzeit (Foto) 09.08.2015

Berlin - Die SPD sieht den Koalitionspartner Union in der zweiten Hälfte der Wahlperiode auf einige Probleme zusteuern.

Studie: Elterngeld führt zu längeren Stillzeiten (Foto) 27.07.2015

Berlin - Seit Einführung des Elterngeldes stillen mehr Mütter ihre Kinder länger als zuvor. Das ergab eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW).

Südwest-Minister: Betreuungsgeld für Alleinerziehende nutzen (Foto) 23.07.2015

Stuttgart - Nach dem Aus für das Betreuungsgeld kommt ein neuer Vorschlag zur Verwendung der freiwerdenden Mittel aus Baden-Württemberg: Bundesratsminister Peter Friedrich (SPD) fordert, mit dem Geld Alleinerziehende besser zu unterstützen.

Verstoß gegen Grundgesetz! Gericht kippt umstrittene Herdprämie (Foto) 21.07.2015

Das Bundesverfassungsgericht hat das umstrittene Betreuungsgeld gekippt. Nicht der Bund, sondern die Länder seien für die Leistung zuständig, entschied das Gericht am Dienstag in Karlsruhe. Damit hatte eine Klage Hamburgs Erfolg.

CSU will ihr Projekt Betreuungsgeld in Bayern fortführen (Foto) 21.07.2015

Berlin - Die SPD verweigert sich Wünschen der bayerischen Staatsregierung, das vom Verfassungsgericht gekippte Betreuungsgeld weiter aus der Bundeskasse zu bezahlen.

Betreuungsgeld für fast eine halbe Million Kinder (Foto) 11.06.2015

Wiesbaden - Fast für eine halbe Million Kinder wird inzwischen das umstrittene Betreuungsgeld ausgezahlt. Im ersten Quartal dieses Jahres wurden dem Statistischen Bundesamt 455 321 laufende Bezüge gemeldet.

CSU stellt Förderung des Bundes für Kitas infrage (Foto) 18.04.2015

Berlin - Angesichts der Zweifel des Bundesverfassungsgerichts an der Rechtmäßigkeit des Betreuungsgeldes hinterfragt die CSU nun die Kita-Förderung des Bundes.

Alleinerziehende sollen steuerlich entlastet werden (Foto) 16.04.2015

Göttingen - Alleinerziehende in Deutschland sollen künftig mehr Geld zur Verfügung haben.

Bundesverfassungsgericht zweifelt am Betreuungsgeld (Foto) 14.04.2015

Karlsruhe - Das Bundesverfassungsgericht zweifelt an der Rechtmäßigkeit des hoch umstrittenen Betreuungsgeldes. Das wurde in der mündlichen Verhandlung des Gerichts in Karlsruhe deutlich.

Immer mehr Eltern beziehen Betreuungsgeld (Foto) 12.04.2015

Karlsruhe - Immer mehr Eltern nehmen das umstrittene Betreuungsgeld in Anspruch. Im vierten Quartal des Vorjahres bezogen bundesweit 386 483 Eltern Betreuungsgeld, wie aus einer Erhebung des Statistischen Bundesamtes hervorgeht.

Schwesig beharrt auf Steuerentlastung für Alleinerziehende (Foto) 25.03.2015

Berlin - Die SPD dringt bei dem von der Koalition geplanten Entlastungspaket für Familien weiter auf mehr Geld auch für Alleinerziehende.

Mindestlohn kommt: Diese Gesetze ändern sich am 1. August 2014 (Foto) 31.07.2014

Ab heute, den 1. August 2014, gelten neue Gesetze und wichtige Änderungen treten in Kraft: Kita und Betreuungsgeld, Fahrradbeleuchtung, Mindestlohn und steigende Rechtskosten - wir haben die wichtigsten Gesetzesänderungen im Überblick.

Studie: Betreuungsgeld hält von frühkindlicher Bildung ab (Foto) 28.07.2014

Berlin - Zum 1. August wird das Betreuungsgeld von 100 auf 150 Euro angehoben. Doch die Kritik an dem vor einem Jahr durchgesetzten Projekt will nicht verstummen. Eine Befragung von mehr als 100 000 Eltern gibt den Kritikern neuen Auftrieb.

SPD steht in der Koalition weiter zum Betreuungsgeld (Foto) 28.07.2014

Berlin - Die Kritiker des umstrittenen Betreuungsgeldes sehen sich bestätigt durch die Ergebnisse einer Befragung der Eltern von über 118 000 Kindern unter drei Jahren. Gleichwohl will Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) aktuell keine Abschaffung der Leistung fordern.

Studie: Betreuungsgeld hält von frühkindlicher Bildung ab (Foto) 27.07.2014

Berlin - Das vor einem Jahr eingeführte Betreuungsgeld hält einen erheblichen Teil von Migrantenfamilien und bildungsfernen Eltern offensichtlich davon ab, ihre Kleinkinder in eine Kita zu schicken.

SPD und Grüne kritisieren Betreuungsgeld (Foto) 26.07.2014

Berlin - Das Betreuungsgeld wurde vor einem Jahr noch von der alten schwarz-gelben Bundesregierung eingeführt. SPD und Grüne hielten es von Anfang an für verfehlt - und sehen sich inzwischen bestätigt. Die CSU dagegen ist ganz anderer Auffassung.

Kita-Ausbau hinkt hinterher - Das können Eltern tun (Foto) 16.07.2014

Berlin - Auf dem Papier ist die Sache einfach: Für unter Dreijährige haben Eltern Anspruch auf einen Kita-Platz. In der Praxis ist es aber längst nicht für jeden so einfach, einen passenden Platz zu bekommen. Welche Möglichkeiten haben Eltern dann?

Mehr als 280 000 Anträge auf Betreuungsgeld (Foto) 12.07.2014

Berlin - Knapp ein Jahr nach Einführung des Betreuungsgeldes für Eltern, die ihre Kleinkinder ausschließlich zu Hause betreuen, ist die Zahl der Anträge auf mehr als 280 000 gestiegen.

Betreuungsgeld bis Jahresende weniger als 65 000 Mal ausgezahlt (Foto) 17.03.2014

Wiesbaden - Es war einer der politischen Zankäpfel des vergangenen Jahres: das Betreuungsgeld für Kinder, die keine Kita besuchen. «Herdprämie» spotteten die Gegner. Nun wurden erste Zahlen vorgelegt.

Wenig Interesse am Betreuungsgeld (Foto) 13.03.2014

Wiesbaden - Das Betreuungsgeld für Eltern, die ihre Kleinkinder ausschließlich zu Hause betreuen, ist nur schleppend angelaufen. In den ersten fünf Monaten wurde die als «Herdprämie» kritisierte Leistung nur für 64 877 Kinder ausgezahlt, wie das Statistische Bundesamt berichtete.