Barack

Aktuellste Nachrichten zu "Barack"

02.09.2014
Obama garantiert östlichen Nato-Partnern Solidarität

(dpa) - Inmitten der Ukraine-Krise reist US-Präsident Barack Obama heute nach Ost-Mitteleuropa. Unmittelbar vor dem Nato-Gipfel in Wales trifft er in der estnischen Hauptstadt Tallinn morgen die drei baltischen Präsidenten sowie Estlands Regierungschef Taavi Rõivas, um den Nato-Bündnispartnern die Unterstützung Amerikas zu garantieren. Lettland, Litauen und Estland, aber auch Polen und Rumänien fordern seit Beginn der russischen militärischen Einmischung in der Ukraine mehr...

02.09.2014
Obama reist nach Estland und zum Nato-Gipfel

(dpa) - Exakt drei Monate nach seinem Besuch in Polen reist US-Präsident Barack Obama wegen der Ukraine-Krise erneut nach Osteuropa. In der estnischen Hauptstadt Tallinn will er morgen die drei baltischen Präsidenten sowie Estlands Regierungschef Taavi Rõivas treffen, um den Nato-Bündnispartnern die Solidarität der USA zu versichern. Die Balten sorgen sich wegen des Verhalten Russlands im Ukraine-Konflikt um ihre eigenen Landesgrenzen im Osten. Geplant ist morgen außerdem eine...

Schockieren statt amüsieren: Die drei krassesten Netz-Trends! (Foto)
30.08.2014
Leichen-Selfie, Cameltoe, Dinner-Porn Schockieren statt amüsieren: Die drei krassesten Netz-Trends!

... und Dinner-Porn zu schaffen haben. [pagebreak]Ekel-Trends: Leichen-Selfies und Dinner-Porn Barack Obama erntete viel Spott und Häme für sein Selfie mit dem britischen Premier bei der Mandela-Beerdigung Mitte Dezember. Doch daraus scheint sich ein, wenn auch wenig erfolgreicher, Netz-Trend entwickelt zu haben - genannt Beerdigungs- oder Leichen-Selfie. Statt in Ruhe Abschied von dem verstorbenen Menschen zu nehmen, werden mittlerweile witzige Selbstporträts auf Beerdigungen...

30.08.2014
USA wollen UN-Sicherheitsratsgipfel gegen Terrorismus

... ein internationales Bündnis gegen Terrormilizen wie den Islamischen Staat schmieden. Präsident Barack Obama werde Ende September bei einem Gipfeltreffen des UN-Sicherheitsrates den Plan vorantreiben. Das schrieb Außenminister John Kerry in der «New York Times». Fast jedes Land könne eine Rolle spielen, ob militärisch, mit humanitärer Hilfe oder beim wirtschaftlichen Wiederaufbau. Im September haben die USA den Vorsitz im UN-Sicherheitsrat. Washington will diese Gelegenheit für seine...

USA wollen UN-Sicherheitsratsgipfel gegen Terrorismus (Foto)
30.08.2014
Konflikte USA wollen UN-Sicherheitsratsgipfel gegen Terrorismus

Barack Obama werde Ende September bei einem Gipfeltreffen des UN-Sicherheitsrates den Plan vorantreiben, schrieb Außenminister John Kerry in der «New York Times».Am Rande des Nato-Gipfels in Wales am 4. und 5. September wollen Kerry und US-Verteidigungsminister Chuck Hagel sich bereits mit den europäischen Verbündeten abstimmen. Anschließend wollten Hagel und er in der Konfliktregion um Unterstützung für das Anti-Terror-Bündnis werben, schrieb Kerry. Fast jedes Land könne...

29.08.2014
Ukraine: Bundesregierung sieht militärische Intervention Russlands

... die Bundesregierung erstmals von einer «militärischen Intervention» Russlands. US-Präsident Barack Obama machte Moskau für die Gewalt verantwortlich, schloss ein militärisches Eingreifen aber aus. Seit Beginn der Kämpfe im April kamen nach Angaben der Vereinten Nationen mindestens 2593 Menschen ums...

Putin lobt «Erfolge» der Rebellen in der Ostukraine (Foto)
29.08.2014
Konflikte Putin lobt «Erfolge» der Rebellen in der Ostukraine

... reisen zu wollen, hieß es in Kiew. Poroschenko soll am 18. September erstmals US-Präsident Barack Obama in Washington...

Obama hat «keine Strategie» für Kampf gegen IS-Terrormiliz (Foto)
29.08.2014
Konflikte Obama hat «keine Strategie» für Kampf gegen IS-Terrormiliz

Washington/Damaskus - Die USA suchen nach den Worten von Präsident Barack Obama nach einer Strategie für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS). «Wir haben noch keine Strategie», sagte er in Washington.

29.08.2014
Nachrichtenüberblick dpa-Nachrichtenüberblick Politik

(dpa) - US-Präsident Barack Obama schließt ein militärisches Eingreifen im Ukraine-Konflikt aus. Er stellt aber weitere Sanktionen gegen Russland in Aussicht. Dieses anhaltende Eindringen in die Ukraine bringe weitere Kosten und Konsequenzen für Russland, sagte Obama mit Blick auf die aktuelle Entwicklung. Russland hat aus Nato-Sicht eigene Soldaten mit schweren Waffen in die umkämpfte Ostukraine geschickt. Kanzlerin Angela Merkel ließ nach einem Telefonat mit Obama mitteilen,...

29.08.2014
USA schließen Militärintervention in der Ukraine aus

(dpa) - US-Präsident Barack Obama schließt ein militärisches Eingreifen im Ukraine-Konflikt aus. Er stellt aber weitere Sanktionen gegen Russland in Aussicht. Dieses anhaltende Eindringen in die Ukraine bringe weitere Kosten und Konsequenzen für Russland, sagte Obama mit Blick auf die aktuelle Entwicklung. Russland hat aus Nato-Sicht eigene Soldaten mit schweren Waffen in die umkämpfte Ostukraine geschickt. Kanzlerin Angela Merkel ließ nach einem Telefonat mit Obama mitteilen,...