Barack

Aktuellste Nachrichten zu "Barack"

01.10.2014
Chefin von Obamas Leibwache tritt nach Pannenserie zurück

... (dpa) - In den USA ist nach einer schweren Pannenserie rund um die Bewachung von Präsident Barack Obama die Chefin seiner Leibwache zurückgetreten. Julia Pierson, Chefin des Secret Service, bot ihren sofortigen Rückzug an - Heimatschutzminister Jeh Johnson akzeptierte. Enthülllungen über haarsträubende Pannen hatten den Rücktritt praktisch unausweichlich gemacht. Unter anderem war erst kürzlich ein mit einem Messer bewaffneter Mann ins Weiße Haus...

Chefin von Obamas Leibwache tritt nach Pannenserie zurück   (Foto)
01.10.2014
Regierung Chefin von Obamas Leibwache tritt nach Pannenserie zurück  

Washington - Die Chefin der Leibwache von US-Präsident Barack Obama ist nach einer Pannenserie zurückgetreten.

01.10.2014
Neue Sicherheitspanne: Bewaffneter im Aufzug mit Obama

(dpa) - Die Serie von Pannen bei der Bewachung von US-Präsident Barack Obama reißt nicht ab. Nach einem Bericht der «Washington Post» hielt sich während Obamas Besuch bei der Seuchenbehörde CDC in Atlanta ein Mann mit einer Waffe gemeinsam mit Obama in einen Aufzug auf. Der Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma fiel erst auf, als er «ziemlich unprofessionell» Fotos von Obama mit seinem Smartphone schoss. Außer den Leibwächtern dürfen sich keine Bewaffneten in unmittelbarer...

Obama trifft erstmals seit dem Gaza-Krieg Netanjahu (Foto)
01.10.2014
International Obama trifft erstmals seit dem Gaza-Krieg Netanjahu

Tel Aviv/Washington - Erstmals seit Abbruch der Nahost-Friedensgespräche vor fast einem halben Jahr empfängt US-Präsident Barack Obama Israels Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu.

Stoltenberg tritt Amt als Nato-Generalsekretär an (Foto)
01.10.2014
Nato Stoltenberg tritt Amt als Nato-Generalsekretär an

... besseren Mann hätte man für die Nato nicht finden können, sagte US-Präsident Barack Obama im März, als Stoltenberg von den 28 Nato-Regierungen zum künftigen Generalsekretär bestimmt wurde. Der 55-jährige Sozialdemokrat gilt als ruhig, besonnen und verständnisvoll. Eine breite internationale Öffentlichkeit erlebte das, als die Anschläge des Massenmörders Anders Behring Breivik in Oslo und auf Utøya im Sommer 2011 Norwegen erschütterten. In einer einfühlsamen...

30.09.2014
Nachrichtenüberblick dpa-Nachrichtenüberblick Politik

... der Weg frei für einen internationalen Militäreinsatz über das Jahresende hinaus. US-Präsident Barack Obama und Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) begrüßten die Unterzeichnung. Die Abkommen sehen für ausländische Soldaten Immunität vor afghanischer Rechtsprechung vor, was eine Bedingung der USA und der Nato für einen weiteren Militäreinsatz war.Bahrs Allianz-Job befeuert Debatte über Karenzzeiten für PolitikerBerlin (dpa) - Mit dem Wechsel von Ex-Gesundheitsminister...

30.09.2014
Ausländische Soldaten bleiben in Afghanistan - Abkommen unterzeichnet

... der Weg frei für einen internationalen Militäreinsatz über das Jahresende hinaus. US-Präsident Barack Obama und Außenminister Frank-Walter Steinmeier begrüßten die Unterzeichnung. Die Abkommen sehen für ausländische Soldaten Immunität vor afghanischer Rechtsprechung vor. Das war eine Bedingung der USA und der Nato für einen weiteren...

Ex-Gesundheitsminister Bahr wechselt zur Allianz (Foto)
29.09.2014
Versicherungen Ex-Gesundheitsminister Bahr wechselt zur Allianz

... Denkfabrik Center for American Progress tätig, die unter anderem die Regierung von US-Präsident Barack Obama bei der Gesundheitsreform berät.Seitenwechsel von Politikern in die Wirtschaft sorgen immer wieder für Diskussionen. Dabei geht es auch um ausreichende Übergangszeiten zwischen Regierungsamt und Wirtschaftsposten. Zuletzt wurden vor allem der ehemalige Entwicklungshilfeminister Dirk Niebel (FDP) und Ex-Kanzleramtschef Ronald Pofalla (CDU) kritisiert: Niebel wechselt zum...

29.09.2014
IS rückt näher an Kobane heran - Obama: Haben Miliz unterschätzt

... im Norden und Osten Syriens erneut wichtige Infrastruktur unter IS-Kontrolle an. US-Präsident Barack Obama räumte ein, dass die USA die Terrormiliz unterschätzt hätten. Syrien warf den USA unterdessen eine Doppelmoral im Kampf gegen den Terrorismus...

29.09.2014
Nachrichtenüberblick dpa-Nachrichtenüberblick Politik

... im Norden und Osten Syriens erneut wichtige Infrastruktur unter IS-Kontrolle an. US-Präsident Barack Obama räumte ein, dass die USA die Terrormiliz unterschätzt hätten.UN-Ankläger: Schuld von Karadzic bewiesen Den Haag (dpa) - Die Ankläger des UN-Kriegsverbrechertribunals zum früheren Jugoslawien sehen die Schuld des ehemaligen bosnischen Serbenführers Radovan Karadzic am Völkermord zweifelsfrei bewiesen. Karadzic sei der Drahtzieher der schlimmsten Verbrechen im...