Bayer

Aktuellste Nachrichten zu "Bayer"

27.11.2014
Börsen DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 27.11.2014 um 17:55 Uhr

... 2,70 74,50 (- 0,71) Bayer 2,10 120,35 (+ 2,45) Beiersdorf 0,70 71,20 (+ 0,72) BMW 2,60 91,49 (+ 1,01) Commerzbank -,-- 12,32 (+ 0,06) ...

BayernLB fordert 2,4 Milliarden Euro von Österreich (Foto)
27.11.2014
Prozesse BayernLB fordert 2,4 Milliarden Euro von Österreich

... von insgesamt 2,4 Milliarden Euro auf. Es gelte eine Frist von 14 Tagen, sagte ein Anwalt der BayernLB in München. Die Summe ergebe sich aus gezahlten Krediten an die einstige Tochter plus Zinsen.Österreich hatte die marode Staatsbank vor kurzem aufgelöst und deren Reste in eine Bad Bank ausgegliedert. «Für diesen Fall sicherte die Republik Österreich ausdrücklich die Rückzahlung der Kreditlinien zu», erklärte die BayernLB.Auch beim geplanten Verkauf der Balkan-Töchter der HGAA...

27.11.2014
Nachrichtenüberblick dpa-Nachrichtenüberblick Wirtschaft

... im Vorjahr. Der Umsatz stieg 2013/14 (30.9.) kräftig um zwölf Prozent auf 4,3 Milliarden Euro.BayernLB fordert 2,4 Milliarden Euro von ÖsterreichMünchen (dpa) - Die BayernLB erhöht im Streit mit der einstigen Tochter Hypo Alpe Adria den Druck und will das Land Österreich für die Rückzahlung von Milliardenkrediten in die Pflicht nehmen. Am Donnerstag forderte die BayernLB die Republik Österreich zur Zahlung von insgesamt 2,4 Milliarden Euro auf. Es gelte eine Frist von 14 Tagen,...

Geflüchtet (Foto)
27.11.2014
Flüchtlinge Geflüchtet

der Räumung eines Flüchtlingslagers mitten in der bayerischen Landeshauptstadt kletterten einige der hungerstreikenden Asylbewerber nach oben. Einige blieben stundenlang dort sitzen. Foto: Andreas...

27.11.2014
Börsen DAX: Kurse im XETRA-Handel am 27.11.2014 um 13:05 Uhr

... 2,70 75,87 (+ 0,66) Bayer 2,10 119,75 (+ 1,85) Beiersdorf 0,70 71,07 (+ 0,59) BMW 2,60 90,96 (+ 0,48) Commerzbank -,-- 12,25 (- 0,00) ...

IG Metall zurrt Forderungen für Tarifrunde endgültig fest (Foto)
27.11.2014
Tarife IG Metall zurrt Forderungen für Tarifrunde endgültig fest

... Verhandlungen sind nach Angaben der Gewerkschaft für den 14. Januar in Baden-Württemberg und Bayern geplant.In den allermeisten Tarifgebieten endet die Friedenspflicht am 28. Januar 2015. Danach sind Warnstreiks möglich. Im vergangenen Jahr hatte die Gewerkschaft ebenfalls 5,5 Prozent für zwölf Monate verlangt. Vereinbart wurden dann für 20 Monate Laufzeit nach zwei Nullmonaten zwei Tarifstufen von 3,4 Prozent und 2,2...

Umfrage: Krebs ist die am meisten gefürchtete Krankheit (Foto)
27.11.2014
Umfrage: Krebs ist die am meisten gefürchtete Krankheit

... in Hamburg mitteilte. Besonders Schleswig-Holsteiner (95 Prozent), Baden-Württemberger und Bayern (jeweils 90) fühlen sich fit. Die Menschen in Sachsen-Anhalt (80), Sachsen (83) und Thüringen (85) sind der Studie zufolge nicht ganz so zufrieden mit ihrer Gesundheit.Die Angst vor Krebs ist vor allem im Saarland verbreitet. Dort gaben 79 Prozent der Befragten an, dass sie vor dieser Krankheit am meisten Angst haben. Hessen nannten dagegen überdurchschnittlich oft Alzheimer (55) und...

27.11.2014
BVB und Bayer 04 trotz Patzern im Achtelfinale der Champions League

... für das Achtelfinale qualifizierte BVB musste sich beim FC Arsenal mit 0:2 geschlagen geben. Bayer 04 Leverkusen verpasste es ebenfalls, sich vorzeitig den Gruppensieg zu sichern. Die Werkself unterlag zu Hause dem AS Monaco mit 0:1. Der Achtelfinal-Einzug der Leverkusener stand bereits vorher fest, dank Schützenhilfe von Zenit St....

26.11.2014
Bayer 04 und BVB trotz Niederlagen im Champions League Achtelfinale

(dpa) - Bayer Leverkusen hat den Einzug ins Achtelfinale der Champions League geschafft. Den vorzeitigen Gruppensieg verspielte die Werkself aber durch eine 0:1 Heimniederlage gegen AS Monaco. Die erste Niederlage in der Fußball-Königsklasse kostete auch Borussia Dortmund den vorzeitigen Gruppensieg. Der bereits für das Achtelfinale qualifizierte BVB musste sich dem FC Arsenal mit 0:2 geschlagen...

26.11.2014
Leverkusen durch Zenit-Sieg gegen Benfica in Champions League weiter

(dpa) - Bayer Leverkusen hat dank der Schützenhilfe von Zenit St. Petersburg vorzeitig das Achtelfinale der Champions League erreicht. Der russische Erstligist besiegte im heimischen Stadion den portugiesischen Meister Benfica Lissabon mit 1:0. Damit stand Leverkusen bereits vor seiner Partie in der Gruppe C an diesem Abend gegen den AS Monaco im Achtelfinale. Ein Punktgewinn würde dem Werksverein bereits zum Gruppensieg...