Aktuelle News zu Photosynthese

Warum verfärben sich die Blätter im Herbst bunt? (Foto) 04.10.2016

Dass der Herbst beginnt, erkennt man an dem verfärbten Laub der Bäume. Doch es ist nicht etwa eine innere Uhr, die die Pflanzen ihre Farbe wechseln lässt. Verantwortlich ist die sinkende Lufttemperatur.

Möhren sollten nicht zu weit aus der Erde schauen (Foto) 30.07.2014

Oldenburg - Manche Möhren sind am Krautansatz grün und nicht orangefarben. Viele schneiden dieses Stück beim Zubereiten weg, weil es bitter schmeckt. Um das zu verhindern, müssen Möhren im Beet immer ganz mit Erde bedeckt sein.

Rhabarber nur noch bis 24. Juni ernten (Foto) 12.06.2014

Bonn - Fruchtig-saurer Rhabarber ist als Marmelade oder im Kuchen ein sommerlicher Gaumenschmaus. Nach dem 24. Juni sollte das Gemüse nicht mehr geerntet werden. Bis dann enthalten die Stangen eine schädliche Menge an Oxalsäure.

Aufatmen in Peking: «Genosse Nordwestwind kommt zur Hilfe» (Foto) 26.02.2014

Peking - Tagelang raubte der Smog den Pekingern den Atem. Der Dreck verdunkelte den Himmel und ließ Experten von einem «nuklearen Winter» sprechen. Jetzt waschen Wind und Regen die Luft wieder sauber.

Experte: Misteln sind für Bäume kein Problem (Foto) 19.02.2014

Potsdam/Eberswalde - Als Kussgaranten sind Misteln sehr beliebt. Zuweilen werden sie mit Argwohn betrachtet. Denn manch einer glaubt, Misteln schaden Bäumen. Ein Experte kann das widerlegen.