Regionalexpress

Aktuellste Nachrichten zu "Regionalexpress"

07.04.2014
Reisen Mit «Hamsterbacken» auf Deutschlands ältester Fernbahnstrecke Mit «Hamsterbacken» auf Deutschlands ältester Fernbahnstrecke (Foto)

Regionalexpress 17070 rollt mit einem leichten Ruck pünktlich auf die Minute aus dem Dresdner Hauptbahnhof. «Bis Leipzig brauchen wir planmäßig eine Stunde, 36 Minuten», sagt Lokführer Andreas Gruhle und beschleunigt die beiden gekuppelten roten Talent-II-Triebwagen. Bahnfans nennen die Elektrozüge wegen der markanten Front nur «Hamsterbacken».Die rund 115 Kilometer lange Verbindung zwischen Dresden und Leipzig über Riesa ist Deutschlands erste und damit älteste...

Bahn-Schaffner schmeißt Mutter mit Kind aus Zug (Foto)
12.12.2013
Bei Klirr-Kälte Bahn-Schaffner schmeißt Mutter mit Kind aus Zug

klingt unglaublich, ist aber genauso in einem Regionalexpress der Deutschen Bahn passiert. Wie «RTL online» berichtet, war dort eine Mutter mit ihrem Kind unterwegs. Den Kinderwagen hatte sich so abgestellt, dass er leicht in den Gang des Zuges ragte. Ein Ärgernis für den Schaffner, der meinte, das Gefährt versperre den Fluchtweg. Mutter muss bei Eiseskälte ausharren Das Problem: Die Frau hatte keinen freien Platz gefunden und stand deshalb mit ihrem Kinderwagen im Eingangsbereich...

01.12.2013
Fußball Polizei stellt Identität bei 130 Fans sicher

... St. Augustin dazu mitteilte, haben «unbekannte Chaoten» nach dem Eintreffen eines Regionalexpress mit 150 Kieler Fans am Dortmunder Hauptbahnhof «massiv» pyrotechnische Gegenstände gezündet. Eine Rauchbombe habe den gesamten Personentunnel vernebelt.Nach Mitteilung der Bundespolizei wurde ein Tatverdächtiger wegen des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz, Landfriedensbruchs- und gefährlicher Körperverletzung vorläufig festgenommen. Aus denselben Gründen seien...

Fahrgäste sollen in Flasche pinkeln (Foto)
18.07.2013
Zug-Klo kaputt Fahrgäste sollen in Flasche pinkeln

... eines Zugbegleiters auf dem Weg von Köln nach Hamm: Weil ausnahmlos alle Toiletten des Regionalexpress kaputt waren, forderte der DB-Angestellte die Reisenden indirekt auf, sich mit einer leeren Flasche in den letzten Waggon zu begeben und sich dort zu erleichtern. Das berichtete die Tageszeitung Neue Westfälische. Auf Anfrage wurde dieser Vorfall bereits von der Bahn bestätigt. Laut Angaben eines Fahrgastes hatte der Zugbegleiter zuerst auf das Problem der defekten Toiletten...

27.06.2013
Szene Zehn Jahre «Neon»

werde bevorzugt sonntagabends in Regionalexpresszügen gelesen, von Studentinnen, die ihre Knie hochgezogen an die Rücklehne des Vordersitzes drücken.Mit Rubriken wie «Unnützes Wissen» oder den «ehrlichen Kontaktanzeigen» (Singles berichten aufrichtig von ihren Macken) ist die Monatszeitschrift, deren Start-Motto «Eigentlich sollten wir erwachsen werden» lautete, bei vielen in der Zielgruppe Kult. Website Neon ...

05.05.2013
Regionalexpress rammt Auto - Partyzug kracht in Unfallstelle

... (dpa) - An einem Bahnübergang nahe Oberstaufen im Landkreis Oberallgäu sind am Abend ein Regionalexpress und ein Auto zusammengestoßen. Anschließend krachte ein Partyzug mit mehr als 400 feiernden Gästen in die Unfallstelle. Die Autofahrerin konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Sie erlitt einen leichten Schock. Sonst wurde niemand verletzt. Vermutlich blieb der Wagen der Frau wegen eines technischen Defekts auf den Gleisen liegen. Die Bahnstrecke wurde...

HSV-Fans wüten im Regionalexpress: 10 000 Euro Schaden (Foto)
10.02.2013
Fußball HSV-Fans wüten im Regionalexpress: 10 000 Euro Schaden

Dortmund - Rund 150 Fußball-Anhänger des Hamburger SV haben am Rande des Bundesligaspiels bei Borussia Dortmund den Waggon eines Regionalexpress erheblich zerstört. Wie die Polizei mitteilte, konnte der Waggon nicht mehr zur Weiterfahrt zum Dortmunder Hauptbahnhof genutzt werden.

25.12.2012
Hammerattacke in Regionalexpresszug

(dpa) - Bei einer Hammerattacke ist am Heiligabend ein 26-jähriger Mann in einem Regionalexpresszug bei Berlin schwer verletzt worden. Der 51-Jährige war in Rangsdorf im Landkreis Teltow-Fläming zugestiegen, habe zunächst im Abteil des Berliners Platz genommen. Dann schlug er dem jungen Mann plötzlich mit einem Hammer auf den Kopf. Das Opfer kam in ein Berliner Krankenhaus, soll aber nicht in Lebensgefahr schweben. Opfer und Täter kannten sich offenbar nicht. Der Beschuldigte wurde...

25.12.2012
Hammerattacke: Versuchter Totschlag in Regionalexpresszug

(dpa) - Ein Mann ist an Heiligabend in einem Regionalexpress mit einem Hammer auf einen 26-Jährigen losgegangen. Der 51-Jährige war in Rangsdorf in Brandenburg in den Zug gestiegen und setzte sich in das Abteil des späteren Opfers. Dann schlug er dem jungen Mann plötzlich mit einem Hammer auf den Kopf. Das Opfer musste ins Krankenhaus gebracht werden, soll aber nicht in Lebensgefahr schweben. Der Täter wurde in die Psychiatrie gebracht. Gegen ihn wird wegen Totschlags ermittelt....

18.11.2012
Messerattacke am Berliner Hauptbahnhof

... Abend von einem Unbekannten von hinten angegriffen, als er gerade aus einem aus Wismar kommenden Regionalexpress stieg. Der 30-Jährige brach auf dem Bahnsteig zusammen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Das Opfer schwebt aber nicht in Lebensgefahr. Der Hintergrund der Tat ist unklar, der Täter ist noch nicht gefunden. Als mögliches Motiv gelten Auseinandersetzungen unter Fußballfans. Man ermittle in alle Richtungen, so die...