RB Leipzig

RB Leipzig

Der Fußballverein RB Leipzig, offiziell RasenBallsport Leipzig e.V., ist ein deutscher Fußballverein aus Leipzig, welcher seit der Saison 2016/2017 in der 1. Bundesliga spielt. Der aufstrebende "Bullen-Klub" wurde erst im Jahr 2009 gegründet und hat mit aufeinanderfolgenden Aufstiegsjahren für Furore gesorgt. Das Stadion von RB Leipzig ist die 44.345 Plätze umfassende "Red Bull Arena", welche im Jahr 2004 für circa 90 Millionen gebaut wurde. Wie am Vereinsnamen zu erkennen, ist die für Erfrischungsgetränke bekannte "Red Bull GmbH" Hauptsponsor des noch jungen Fußballvereins. Der aktuelle Vorstand von RB Leipzig ist Oliver Mintzlaff, Sportdirektor ist Aufstiegstrainer Ralf Rangnick. RBL-Cheftrainer ist Ralph Hasenhüttl, der zuletzt den FC Ingolstadt trainierte. Die "roten Bullen" tragen die Vereinsfarben Rot und Weiß.

Aktuelle News über RasenBallsport Leipzig

RB Leipzig straft FCA mit Kantersieg ab

In der 1. Bundesliga trafen am 08.05.2022 RB Leipzig und FC Augsburg im Rahmen des 33. Spieltages aufeinander. Anstoß war um 19:30 Uhr. Die Fans erwarteten die Partie mit großer Spannung. Ob die Erwartungen der Fans erfüllt worden sind, erfahren Sie hier in unserem Spielbericht bei news.de.

Hertha geht gegen RBL Zuhause unter

In der 1. Bundesliga trafen am 20.02.2022 Hertha BSC und RB Leipzig im Rahmen des 23. Spieltages aufeinander. Anpfiff war um 19:30 Uhr. Die Fans erwarteten die Partie mit großer Spannung. Ob die Erwartungen der Fans erfüllt wurden, erfahren Sie hier in unserer Zusammenfassung bei news.de.

RB Leipzig gewinnt mit 2 : 0

In der 1. Bundesliga trafen am 23.01.2022 RB Leipzig und VfL Wolfsburg im Rahmen des 20. Spieltages aufeinander. Anstoß war um 15:30 Uhr. Die Fans erwarteten die Partie mit großer Vorfreude. Ob die Erwartungen der Fans erfüllt worden sind, lesen Sie hier in unserem Spielbericht von news.de.