Aktuelle News zu Lexikon

DAS sind die kuriosesten ersten Male der Welt (Foto) 23.04.2017

Von Penis-Transplantation und Adolf Hitler DAS sind die kuriosesten ersten Male der Welt

Nichts wird wohl mehr Aufmerksamkeit geschenkt, als den ersten und letzten Malen in der Menschheitsgeschichte. Der Autor René Zey hat die kuriosesten Fakten gesammelt.

Was Sie schon immer über Whiskey wissen wollten (Foto) 27.11.2015

"Schumann's Whisk(e)y Lexikon" ist da! Autor Stefan Gabányi erklärt, was es mit dem Macho-Image des Getränks auf sich hat, warum das Ausspucken eher eine Art Verkostungssünde ist und ob "Das Wasser des Lebens" im Winter besser schmeckt.

Tweet des Tages (Foto) 17.06.2015

Präsidentschaftswahl 2016 Tweet des Tages

Cher lästert über Donald Trump

Eine Wikipedia-Seite für jeden? (Foto) 19.05.2015

Eine Werbeanzeige auf Facebook erweckt den Eindruck, dass jeder Nutzer seine eigene Wikipedia-Seite erstellen könne. Tatsächlich handelt es sich um eine Persiflage auf das Lexikon. Das ist lustig, aber nicht völlig frei von Risiken.

Prometheus - Dunkle Zeichen (Foto) 20.07.2014

Berlin - Mehr als 30 Jahre nach seinem Klassiker «Alien» hat Altmeister Ridley Scott die Vorgeschichte zum Weltraum-Horror erzählt.

Kauf bricht nicht Miete - Rechte bei Wohnungsumwandlung (Foto) 30.06.2014

Berlin - Es ist das Schreckenszenario tausender Mieter: die Umwandlung ihres Heims in eine Eigentumswohnung samt Verkauf. Die Bewohner fürchten steigende Mieten, teure Sanierung, drohenden Auszug. Rechtlos sind sie nicht.

Die sechs praktischsten Suchmaschinen im Netz (Foto) 10.05.2014

So sehr wir es manchmal verteufeln, ist das Internet doch oft unser Retter in der Not. War früher das Blättern in Lexikon und Stadtplan vonnöten, genügt heutzutage ein Klick auf die Suchmaschine. Dabei wird das Angebot immer größer. Wir haben die sechs praktischsten Anlaufstellen gefunden.

Gegen jeden Zweifel (Foto) 15.04.2014

Berlin - Schon seit dem Börsendrama «Wall Street» gilt Oscar-Preisträger Michael Douglas als Idealbesetzung des skrupellosen Machtmenschen.

«Keine Tugendwächter»: 50 Jahre Institut für Deutsche Sprache (Foto) 10.03.2014

Mannheim - Was ist eigentlich hochdeutscher: Brötchen oder Semmel? Und heißt es: Ich habe gesessen oder ich bin gesessen?

Apps und Online-Tests für MINT-Fächer (Foto) 03.03.2014

Bielefeld - Ob Formelsammlung oder Lexikon: Manche Apps erleichtern Studierenden der Fächer Mathe, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) das Leben. Ob das Studium eines MINT-Fachs überhaupt etwas für sie ist, verraten Interessierten Online-Tests.