Aktuelle News zu Adolf Hitler

Hitlers Kampf gegen Blähungen (Foto) 10.12.2014

Die Diktatoren dieser Welt hatten eigensinnige Tischmanieren. Stalin war für Sauforgien bekannt. Hitler hatte Angst vor Blähungen und stellte daher seine Ernährung um. Lesen Sie hier, wie es zu Tisch bei den Tyrannen zuging.

Dieses Aquarell soll 50.000 Euro wert sein (Foto) 21.11.2014

Adolf Hitler unter'm Hammer Dieses Aquarell soll 50.000 Euro wert sein

Vor seiner Karriere in der Politik strebte Adolf Hitler nach künstlerischer Entfaltung. Ein Aquarell kommt nun in Nürnberg unter den Hammer. Die Versteigerung soll mehr als 50.000 Euro einbringen. Doch wo liegt bei dem Gemälde der Wert? Die künstlerische Leistung ist es wohl eher weniger.

Trailer zu "Iron Sky 2": Hier reitet Hitler einen Dinosaurier (Foto) 07.11.2014

"Beteilige Dich am Kampf gegen Adolf Hitler und seine Dinosaurier-Armee!" Mit diesem Spruch werben die kreativen Köpfe hinter der Science-Fiction-Klamotte "Iron Sky" derzeit für Spenden, um eine Fortsetzung produzieren zu können.

Darum ist die deutsche Sprache am Ende (Foto) 02.11.2014

Die deutsche Sprache ist nicht mehr die, die sie einmal war. Kritiker sprechen vom Untergang der deutschen Sprachkultur. Andreas Hock analysiert in seinem Buch «Bin ich denn der Einzigste hier, wo Deutsch kann?» unterhaltsam und kurzweilig die Gründe.

Hitler und Mussolini auf der Kaffeesahne (Foto) 22.10.2014

Ein Naziskandal in der Schweiz sorgt derzeit für Furore. In der Bilderserie wichtige Persönlichkeiten der Geschichte prangen auch Adolf Hitler und Benito Mussolini auf der Kaffeesahne. Doch das sorgt nicht nur bei den Kunden für harsche Kritik.

Neonazis suchen Miss Hitler (Foto) 20.10.2014

Bizarrer Schönheitswettbewerb Neonazis suchen Miss Hitler

Wer ist die schönste im ganzen Land? Das fragen sich russische Neonazis im Internet. In einem sozialen Netzwerk suchen sie die schönste Nazi-Braut. 14 Frauen wollen Miss Hitler werden. Doch damit ist vorerst Schluss.

Mango verkauft SS-Bluse und das Netz tobt (Foto) 16.10.2014

Nazi-Skandal bei Modemarke Mango verkauft SS-Bluse und das Netz tobt

Eigentlich ist es eine harmlose weiße Bluse mit ein paar kleinen schwarzen Blitzen darauf. Doch weil diese an das SS-Symbol erinnern, sieht sich die Modemarke Mango mit Nazi-Vorwürfen konfrontiert. Besonders das Social Web ist erzürnt.

Hitler war süchtig nach Rindersperma (Foto) 15.10.2014

Der deutsche Diktator Adolf Hitler war extrem drogenabhängig. Neben unzähligen Medikamenten für eingebildete Krankheiten nahm er auch gern Crystal Meth und Rindersperma.

Neonazi wird Richter in Bayern! (Foto) 13.10.2014

Ein Armutszeugnis für die Justiz: In Bayern wurde ein bekannter Neonazi vorübergehend als Richter auf Probe eingestellt. Der 28-Jährige war dem Verfassungsschutz bereits im Vorfeld aufgefallen. Er gilt als Kopf der Neonaziband Hassgesang.

Sex mit Anfassen war beim Führer absolut tabu (Foto) 13.10.2014

Um Adolf Hitlers Sexualität ranken sich einige Theorien. Doch niemand weiß Genaueres. Der britische Autor Amis Martin glaubt, dass Hitler durchaus Sex mit Eva Braun hatte. Jedoch anders als normale Paare: Anfassen und Nacktheit waren absolut tabu.

Verfassungsschutz hatte NSU-CD schon 2005 (Foto) 01.10.2014

Berlin/Köln - Warum konnte die Terrorgruppe NSU trotz zahlreicher V-Leute im rechtsextremen Milieu jahrelang unbehelligt Menschen töten? Das ist nicht nur aus Sicht vieler Politiker bis heute nicht beantwortet. Jetzt sorgt eine CD aus dem Jahr 2005 für Aufregung.

Das ist Adolf Hitlers Nachfolger (Foto) 12.08.2014

Enigma-Funkspruch entschlüsselt Das ist Adolf Hitlers Nachfolger

Enthusiastische Codeknacker haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Tausenden noch immer verschlüsselten Enigma-Nachrichten aus dem Zweiten Weltkrieg zu dechiffrieren. Eine besonders spannende Nachricht entdeckte nun Michael Hörenberg - verschickt kurz nach Hitlers Tod.

Wann kommt der Riefenstahl-Film mit Maria Furtwängler? (Foto) 21.07.2014

Der Film über die Regisseurin Leni Riefenstahl wechselt den Sender: Das Projekt mit Maria Furtwängler in der Hauptrolle soll jetzt für die ARD realisiert werden. Hauptdarstellerin Furtwängler ist in Bezug auf das Vorhaben optimistisch.

Massive Kämpfe in Gaza: Zahl der Opfer steigt (Foto) 20.07.2014

Gaza/Tel Aviv - Blutiges Wochenende in Nahost: Die Bodenoffensive der israelischen Armee fordert immer mehr Todesopfer. Bei Angriffen auf das Stadtviertel Sadschaija in Gaza starben bis Sonntagmittag mindestens 40 Menschen.

TV-Tipps am Donnerstag (Foto) 17.07.2014

Operation Walküre TV-Tipps am Donnerstag

Im ZDF klärt Star-Koch Christian Rach Fragen zum Thema Ernährung. Auf VOX plant unterdessen Graf von Stauffenberg ein Attentat auf Adolf Hitler. Und bei ZDFneo will sich eine Witwe durch den Anbau von Hanf aus den Schulden ihres verstorbenen Mannes befreien.

Verräterkinder (Foto) 14.07.2014

Fernsehen Verräterkinder

Berlin - Deutschland ließ sich Zeit mit der Ehrung der ungeliebten Helden. Erst 1954, fast ein Jahrzehnt nach dem Untergang des NS-Staats, erinnerte die Bundesrepublik offiziell an den Widerstand gegen Hitler.

Eva Brauns Verwandter verlangte Hitler-Geschenke zurück (Foto) 02.07.2014

Ein entfernter Verwandter forderte von den Museen in München den Nachlass von Eva Braun zurück. Kurz nach bekanntwerden dieses Falles ist der Kläger jedoch verstorben, die Klage wurde fallen gelassen. Doch was war so wertvoll, dass er sich erst jetzt meldete?

4,5 Milliarden Euro auf Schweizer Konten (Foto) 26.06.2014

Jetzt ist es raus! Adolf Hitler war ein dreister Steuerschwindler und verfrachtete umgerechnet mehrere Milliarden Euro auf Schweizer Konten. Doch woher hatte er dieses immense Vermögen, wo er sich doch immer so volksnah zeigte?

«Mein Kampf» soll auch nach 2015 verboten bleiben (Foto) 25.06.2014

Hannover/Binz - Die Verbreitung von Hitlers «Mein Kampf» soll auch nach dem Auslaufen der Urheberschutzfrist Ende 2015 in Deutschland verboten bleiben.

Mit Himmlers SS-Uniform zum neuen Staatschef (Foto) 25.06.2014

Immer wieder sorgen Nazi-Eklats in Asien für Aufsehen. Zwischen Nazi-Cafés und «Heil Hühnchen» ist der Nazi-Kult nun auch in der Politik angekommen. Denn für seinen Wahlkampf ließ sich Kandidat Prabowo Subianto von Heinrich Himmler inspirieren.

«Zwei glorreiche Halunken»-Star Eli Wallach gestorben (Foto) 25.06.2014

New York - Er war wohl der berühmteste Bandit der Westerngeschichte: Der US-amerikanische Schauspieler Eli Wallach ist tot.

Die Beatles singen für Hitler (Foto) 23.06.2014

Wolfenstein: The New Order Die Beatles singen für Hitler

Im Computerspiele-Bestseller «Wolfenstein: The New Order» singt die britische Band The Beatles für den Diktator Adolf Hitler. Die Texte sind auf Deutsch und sogar die Band selbst tritt unter dem Namen Die Käfer auf. Doch das ist nicht das einzige Easter Egg, mit dem die Spieleentwickler aufwarten.

Hitler als kultiger Popstar gefeiert (Foto) 22.06.2014

Actionfiguren, Musikvideo, Führerwein Hitler als kultiger Popstar gefeiert

Der Diktator Adolf Hitler wird mit Hass und Völkermord assoziiert. Doch der Kult um seine Person nimmt immer außergewöhnlichere Formen an. In Asien gehört er schon längst in die Popkultur - dort ziert sein Konterfei T-Shirts, Musikvideos und ist als Merchandise-Artikel erhältlich.

Die 5 beklopptesten Hitler-Dokus (Foto) 15.06.2014

Fernsehen im Führer-Wahn Die 5 beklopptesten Hitler-Dokus

Laut Studie kommen im deutschen Fernsehen pro Tag zwei Dokumentationen über Adolf Hitler. Vor allem n-tv, N24 und ZDFinfo setzen bei der Programmgestaltung auf den Diktator. Mit einer wahren Flut an Sendungen erfahren wir allerhand über den Despoten.

Hakenkreuz und Hitler-Gruß: Was die Nazis alles geklaut haben! (Foto) 09.06.2014

Neben den schrecklichen Gräueltaten verbindet man den Nationalsozialismus auch mit einer Vielzahl von Symbolen und Gesten. Doch viele dieser Merkmale hat Hitler einfach bei anderen geklaut und für seine Zwecke missbraucht.

Hillary Clinton nennt Putin «dünnhäutig und autokratisch» (Foto) 06.06.2014

Washington - Die ehemalige US-Außenministerin Hillary Clinton hält nicht viel von Kremlchef Wladimir Putin. Der russische Präsident sei «dünnhäutig und autokratisch», schreibt sie nach einem Bericht des TV-Senders CBS in ihrer bald erscheinenden Autobiografie.

Kirche wirbt mit Hitler um Nachwuchs (Foto) 05.06.2014

Um Kinder und Jugendliche anzulocken, hat sich eine christliche Gemeinde in den USA eines Spruchs von Adolf Hitler bedient. Auf riesigen Werbetafeln zitierte die Kircheneinrichtung den NS-Diktator. Eine Entschuldigung folgte prompt. Wie das passieren konnte, bleibt jedoch unklar.

Berliner Ensemble erinnert an George Tabori (Foto) 22.05.2014

Berlin - Er galt als «dienstältester Theatermacher der Welt». Vom Alter gebeugt saß George Tabori bei den Premieren seiner Stücke in der ersten Reihe oder gleich mit auf der Bühne, um direkt am Spiel seiner Darsteller teilzuhaben.

Prinz Charles mischt sich in Welt-Politik ein (Foto) 21.05.2014

Normalerweise kümmert sich Prinz Charles um Bio-Schafe und Regenwasser-Spülungen auf Palast-Klos. Doch bei seiner Kanada-Reise äußert sich der praktisch schon ausrangierte Thronfolger plötzlich zur Weltpolitik. Wladimir Putin verhalte sich wie Adolf Hitler, ist Charles aufgefallen. Wie kommt's?

«Titanic»-Partei zieht Lanz-Kinderporno-Spot zurück (Foto) 19.05.2014

«Die Partei» ist reine Satire und wollte soweit gehen, in der regulären TV-Wahlwerbung für sich zu werben. Doch das ZDF meckerte, weil im Spot immer wieder die Zeitschrift «Titanic» erwähnt wird.

Zweiter Weltkrieg? Gefällt mir! (Foto) 17.05.2014

Über 549.000 Likes Zweiter Weltkrieg? Gefällt mir!

Auf Facebook zählt nur eine Währung: die Likes. In ist, wer mit seiner Seite die meisten «Gefällt mir»-Angaben einheimsen kann. Doch User liken nicht nur ihre Lieblingsband oder -stadt, sondern auch Katastrophen wie den Zweiten Weltkrieg oder den Terroranschlag 9/11. Warum wird bei Gräueltaten «Gefällt mir» gedrückt?

Schuhhersteller GEA wirbt mit Hitler-Zitat (Foto) 08.05.2014

Der österreichische Schuhfabrikant GEA griff zu ungewöhnlichen Werbemaßnahmen. Auf der firmeneigenen Webseite wurde ein Hitler-Zitat bemüht. Ein Kunde entdeckte den Nazi-Spruch und bat via Facebook um Aufklärung. Doch die nüchterne Antwort des Unternehmens haute ihn um.

Österreicher sehnen sich nach «starkem Führer» (Foto) 08.05.2014

Trotz nationalsozialistischer Vergangenheit wünschen sich knapp 29 Prozent der Österreicher laut einer aktuellen Studie einen «starken Führer». Und das obwohl der ehemalige NS-Diktator Adolf Hitler aus dem Alpenland stammt.

Der Führer schlief stets bis zum Mittag! (Foto) 28.04.2014

Elisabeth Kalhammer ist auf den ersten Blick eine ganz normale Rentnerin. Doch ihre Vergangenheit hat es in sich: Die heute 89-Jährige arbeitete als Dienstmädchen für Adolf Hitler. Wie der Führer privat war, hat sie jetzt einer österreichischen Zeitung verraten.

Bielefelder Möbelhaus verkauft Hitler-Tasse (Foto) 10.04.2014

Eine Frau aus Herford (Nordrhein-Westfalen) erlebte am Frühstückstisch eine üble Überraschung: Sie wollte einen Schluck aus ihrer neuen blumenverzierten Kaffeetasse nehmen, als sie darauf ein Foto von Adolf Hitler samt Hakenkreuz entdeckte. Gekauft hatte sie das Geschirr in einem Möbelhaus in Bielefeld.

Hitler hatte fast keine Zähne! (Foto) 07.04.2014

Adolf-Postkarte verrät Hitler hatte fast keine Zähne!

Adolf Hitler schrieb Ansichtskarten aus dem Krieg! Eine bisher unbekannte Karte, die er kurz vor Weihnachten 1916 an einen Kameraden an die französische Front schickte, enthüllt jetzt: Hitler hatte nicht mehr viele Beißer im Mund. Er schreibt, man habe ihm im Lazarett 19 Zähne ziehen müssen.

Streit um Schäubles Krim-Äußerung (Foto) 04.04.2014

Berlin - Die Bundesregierung ist nach dem Ärger mit Russland wegen Äußerungen von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) zur Krim-Krise um zurückhaltendere Töne bemüht.

Oh nein! Schon wieder ein Hitler-Vergleich (Foto) 01.04.2014

«Das kennen wir schon aus der Geschichte» heißt es, wenn mal wieder jemand einen Adolf-Hitler-Vergleich loswerden will. So auch Wolfgang Schäuble vor Schülern. Was Schäuble wohl vergessen hatte: Auch das kennen wir schon! Hillary Clinton stellte erst drei Wochen zuvor Putin in eine Reihe mit Hitler. Aber was soll das bringen?

Deutschland gibt Raubkunst-Gemälde an Polen zurück (Foto) 31.03.2014

Berlin - Deutschland hat nach 75 Jahren ein Gemälde an Polen zurückgegeben, das 1939 von den Nazis in Warschau gestohlen worden war.

Krim-Krise: Schäubles Sudetenland-Vergleich sorgt für Ärger (Foto) 31.03.2014

Berlin - Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat mit einem Vergleich zwischen Russlands Vorgehen auf der Krim und der Annexion des Sudetenlandes 1938 durch Adolf Hitler für Wirbel gesorgt.

Susi Hoeneß findet gut, dass Uli in den Knast geht (Foto) 15.03.2014

Wer hätte das für möglich gehalten - der bissige Ex-Bayern-Chef nimmt sein Urteil einfach hin: Dreieinhalb Jahre Haft in Landsberg am Lech, wo schon Adolf Hitler einsaß. Auch Ehefrau Susi Hoeneß findet absolut richtig, dass ihr Mann auf Revision im Steuerprozess verzichtet. Lesen Sie hier, warum das Urteil gar nicht so hart ist.

Gefängnis mit Geschichte: Die JVA Landsberg (Foto) 14.03.2014

Landsberg am Lech - Wenn Uli Hoeneß tatsächlich ins Gefängnis in Landsberg am Lech kommt, wartet auf ihn ein geschichtsträchtiger Ort.

Erste Solo-Ausstellung über Schlingensief eröffnet (Foto) 09.03.2014

New York - Rund vier Jahre ist es her, dass der radikale Künstler Christoph Schlingensief an Lungenkrebs starb. Posthum richtet ihm sein Weggefährte Klaus Biesenbach, Leiter des PS1-Museums in New York, jetzt seine erste Solo-Schau in den USA aus.

Ganz klar: Putin ist wie Hitler! (Foto) 06.03.2014

Hillary Clinton vergleicht Ganz klar: Putin ist wie Hitler!

Sie ist zwar längst keine US-Außenministerin mehr, aber eine ihrer Äußerungen sorgt jetzt für Furore: Hillary Clinton hat bei einer Spendenveranstaltung indirekt Wladimir Putin mit Adolf Hitler verglichen. Inzwischen rudert die US-Politikerin jedoch wieder zurück.

Muss man Nazi-Kennzeichen verbieten? (Foto) 04.03.2014

Nazis dokumentieren ihre kranke Ideologie häufig über Kürzel. Buchstaben- und Zahlenkombinationen wie HH 88 für Heil Hiltler sind gängig. Die Linke fordert deswegen nun einen bundesweit einheitlichen Katalog geächteter Abkürzungen. Doch das wird schwierig, denkt nicht nur das Verkehrsministerium. 

Die 3 brisantesten Irrtümer der Weltgeschichte (Foto) 02.03.2014

Hitler brachte uns die Autobahn?!? Die 3 brisantesten Irrtümer der Weltgeschichte

Viele historische Irrtümer halten sich bis heute wacker. Hitler und die erste Autobahn, Albert Einstein der schlechte Schüler oder der gesenkte Daumen als Todesurteil für Gladiatoren im alten Rom. News.de klärt drei der am häufigsten verbreiteten Irrtümer auf.

Der Wiener Opernball: Die größten Skandale der letzten Jahre (Foto) 28.02.2014

Dem Wiener Opernball kann man vieles unterstellen, langweilig wird das alljährliche Glamour-Großereignis aber nie.

Hitlers Madonna und die Retter der Raubkunst (Foto) 26.02.2014

Berlin - «Vorsicht Marmor» steht auf den Holzkisten, die in das Bergwerk geschoben werden.

Filmproduzent Nico Hofmann: Noch keine Entscheidung über Hitler-Serie (Foto) 25.02.2014

Erfolgsproduzent Nico Hofmann ist der Spezialist für Verfilmungen zeitgeschichtlicher Stoffe. Aktuell arbeitet er an einer Serie über Adolf Hitler. Ob diese jedoch wirklich umgesetzt wird, ist noch unklar.

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4