Vanessa Mai

Vanessa Mai

Vanessa Mai, bürgerlich Vanessa Mandekic, wurde im deutschsprachigen Raum als Mitglied der Schlagerband „Wolkenfrei“ bekannt. Mit ihrer Band und im Anschluss an die Trennung von „Wolkenfrei“ erreichte Mai mit den Alben „Endlos verliebt“, „Wachgeküsst“ und „Für Dich“ jeweils einen Top-Ten-Platz in den deutschen Album-Charts. Ihre höchste Platzierung in den Single-Charts erreichte sie mit ihrem Song „Ich sterb für dich“. Die 1992 in Aspach geborene Mai saß 2016 in der Jury der 13. Staffel der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. Privat ist die Sängerin mit ihrem Manager Andreas Ferber, dem Stiefsohn von Kollegin Andrea Berg, liiert. Im Juni 2017 fand die Traumhochzeit der beiden statt.

Aktuelle News zu Vanessa Mai

Ultraheiß! HIER sitzt alles wie es soll

Sommer, Sonne und gute Laune. Die versprüht auf jeden Fall Sängerin Vanessa Mai, die sich aktuell im raffinierten Monokini bei Instagram zeigt. Verspielt und verführerisch zugleich versüßt die Schlager-Prinzessin ihren Fans den Sonntag.