Aktuelle News zu Cem Özdemir

"Liebe auf den ersten Blick!" So lebt der Grünen-Politiker mit seiner Frau (Foto) 01.06.2021

Cem Özdemir privat "Liebe auf den ersten Blick!" So lebt der Grünen-Politiker mit seiner Frau

Cem Özdemir musste in der Politik eine steinigen Pfad bestreiten. Doch der "Die Grünen"-Politiker hat seinen Weg gemeistert und ist mittlerweile immer noch als Bundestagsabgeordneter seiner Partei aktiv. Wie lebt er aber eigentlich privat?

Genau wie Baerbock: Ex-Parteichef meldet Nebeneinkünfte von 20.580 Euro nach (Foto) 20.05.2021

Cem Özdemir Genau wie Baerbock: Ex-Parteichef meldet Nebeneinkünfte von 20.580 Euro nach

Die Grünen scheinen es mit den eigenen Finanzen nicht so genau zu nehmen. Nachdem Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock Sonderzahlungen nachgemeldet hat, meldete sich nun wenig später auch Ex-Parteichef Cem Özdemir. Auch er hat Nebeneinkünfte versehentlich nicht gemeldet.

"Halten Sie bitte die Fresse!" Cem Özdemir geht Wutbürger an (Foto) 23.06.2020

Ausschreitungen in Stuttgart "Halten Sie bitte die Fresse!" Cem Özdemir geht Wutbürger an

Am Montag äußerte sich Cem Özdemir vor der Kamera zur Krawallnacht in Stuttgart. Als er plötzlich von einem Passanten aus dem Off beschimpft wird, platzt dem Grünen-Politiker der Kragen. Er holt zum verbalen Gegenschlag aus.

Videoaufnahmen widersprechen AfD - die bleibt bei ihrer "Wahrheit" (Foto) 09.01.2019

Angriff auf Frank Magnitz Videoaufnahmen widersprechen AfD - die bleibt bei ihrer "Wahrheit"

Bremens AfD-Chef Frank Magnitz wird abends in der Stadt plötzlich von Vermummten attackiert und schwer verletzt. Die Ermittler gehen von einem politischen Motiv aus. Doch Videoaufnahmen widersprechen der Schilderung der Partei.

2 Tage vor Bundestagswahl - SPD sackt weiter ab, AfD auf Platz drei (Foto) 22.09.2017

ZDF-Politbarometer-Wahlprognosen 2 Tage vor Bundestagswahl - SPD sackt weiter ab, AfD auf Platz drei

Die SPD sackt in der Wählergunst weiter ab, die AfD liegt auf Platz drei - das geht aus dem ZDF-"Politbarometer" kurz vor der Wahl am Sonntag hervor. In der TV-"Schlussrunde" heißt es: Alle gegen Gauland.