Die Grünen

Bündnis 90 / Die Grünen

Die Grünen wurden im Januar 1980 in Westdeutschland gegründet und schlossen sich 1993 mit der ostdeutschen Bürgerbewegung Bündnis 90 zu einer gesamtdeutschen Partei zusammen. Nach der Bundestagswahl 1998 war die Gruppierung mit der SPD erstmals an der deutschen Bundesregierung beteiligt. Bis zur Abwahl des rot-grünen Bündnisses im Herbst 2005 repräsentierte Joschka Fischer die Grünen als Bundesaußenminister und Vizekanzler. Auf Landesebene koalierte die Partei auch mehrmals mit der CDU. 2011 wurde in Baden-Württemberg mit Winfried Kretschmann erstmals ein Politiker der Grünen zum Ministerpräsidenten gewählt. Die linksliberal ausgerichtete Partei setzt sich vor allem für den Umweltschutz, ökonomische Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit ein.

Aktuelle News zur Partei Die Grünen

Nach Wirbel um finnische Regierungschefin - Party-Video von Außenministerin aufgetaucht!

Party-Videos von Ministerpräsidentin Sanna Marin sorgen aktuell in Finnland für reichlich Gesprächsstoff. Sogar Drogenvorwürfe gegen die Regierungschefin wurden laut. Dass sich die 36-Jährige für ihre Tanzeinlagen nicht schämen braucht, meint Grünen-Politikerin Hannah Neumann. Auf Twitter postete sie ein Video, in dem auch die deutsche Außenministerin Annalena Baerbock ausgelassen feiert.