Aktuelle News zu Haustiere

Wenn Herrchen und Frauchen sich trennen

Trennt sich ein Paar, ist auch das Haustier betroffen. Während Hunde relativ ungerührt mit der neuen Situation umgehen, leiden Katzen unter dem Verlust der Bezugsperson. Noch schlimmer ist es, wenn der Trennung eine lautstarke Streitphase vorangeht.

Frau erblindet nach Schmusen mit Katze

Katzen sind ja eigentlich beliebte Haustiere. Manchmal können die Stubentiger aber auch zur großen Gefahrenquelle werden - und das gerade dann, wenn sie ihre große Zuneigung gegenüber Herrchen oder Frauchen beweisen wollen. Wie zum Beispiel bei einer Frau aus dem US-Bundesstaat Ohio. Sie erblindete auf ihrem linken Auge, weil ihre Katze ihr übers Gesicht leckte. Schuld ist die Katzenkratzkrankheit.

Schönere Haustiere mit Piercing und Tattoo

Für manche Hunde- oder Katzenbesitzer ist die Grenze zwischen Tierliebe und Quälerei sehr klein. Mit Piercings und Tattoos wollen sie ihre geliebten Schützlinge verschönern. Ein Gesetz in New York verbietet nun dieses widerliche Treiben und sorgt für hohe Strafen.

So finden Sie den besten Tierarzt

Kein Tierhalter befasst sich gerne mit dem Gedanken, dass sein Haustier krank werden könnte und medizinische Behandlung braucht. Doch spätestens wenn es um wichtige Impfungen geht, kommt die Frage auf, was einen guten Tierarzt ausmacht. Hier finden Sie Anhaltspunkte.

Katzenliebhaber sind klüger als Hundehalter

Ob wir Katzen oder Hunde lieber mögen, ist auch eine Frage der Intelligenz. Das behaupten amerikanische Forscher. Demnach sind Katzenfans klüger als Hundeliebhaber. Und auch sonst unterscheiden sich Halter von Katze oder Hund deutlich voneinander.