Aktuelle News zu Zensur

Regierung erteilt Schlager-Verbot! (Foto) 02.03.2018

Musik-Zensur bei Türkei-Sender TRT Regierung erteilt Schlager-Verbot!

Schlager-Songs widmen sich häufig den schönen Dingen des Lebens - Liebe, Leidenschaft, ein Wein unter Freunden... Doch letzteres ist der türkischen Regierung ein Dorn im Auge. Wie jetzt bekannt wurde, hat Erdogans Staatssender TRT innerhalb eines Jahres Hunderte Schlager verboten.

Zensur, nein danke! Für mehr Skinpositivity auf Facebook und Instagram (Foto) 22.02.2018

Auf Facebook und Instagram ist Selbstinszenierung an der Tagesordnung. Befürworter von Body- und Skinpositivity wollen dem entgegensteuern. Doch der Social-Media-Konzern machte ihnen fast einen Strich durch diese Rechnung...

Bond-Girl und Sex-Symbol: Molly Peters ist tot (Foto) 31.05.2017

Das ehemalige Bond-Girl und Sex-Symbol der 1960er Jahre, Molly Peters, ist am Dienstag im Alter von 75 Jahren verstorben.

So genial rechnet der Moderator mit Facebook-Hetzern ab (Foto) 30.11.2016

Jan Böhmermann polarisiert: Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn. Natürlich entlädt sich der Hass gegen ihn auch gerne mal auf Facebook.

Cara Delevingne interviewt sich selbst (Foto) 04.08.2016

Schauspielerin und Model Cara Delevingne ist für ihre Ironie und ihren Sarkasmus bekannt. Für die "Vogue" musste sie sich nun selbst als Interview-Partner ertragen.

Emilia Clarke mit Penis-Forderung: Runter mit den Hosen! (Foto) 06.04.2016

"Game of Thrones"-Star Emilia Clarke hat schon eine ziemlich klare Vorstellung davon, was geboten wird, wenn Daenerys erst einmal den Eisernen Thron erobert hat: Drachen, gegrillte Ziegen - und viele Penisse.

Hinterziehungs-Kanzlei sieht sich als missverstandenes Opfer (Foto) 05.04.2016

Erstmals seit Veröffentlichung der "Panama Papers" äußert sich die Kanzlei Mossack Fonseca offiziell zu den Vorwürfen. Ihre Kritiker hätten keine Ahnung vom Finanzgeschäft und würden falsche Rückschlüsse ziehen. Die Anwälte sehen sich als Opfer.

So verteidigt Angela Merkel die Löschung des Erdogan-Gedichts (Foto) 04.04.2016

Vergangenen Freitag löschte das ZDF Jan Böhmermanns "Schmähkritik" über den türkischen Präsidenten Erdogan auf allen Kanälen. Nun hat sich auch Bundeskanzlerin Angela Merkel zur Affäre geäußert: Presse- und Meinungsfreiheit seien nicht schrankenlos.