Aktuelle News zu Justiz

"Laschet lügt!" CDU-Skandal um orchestrierte Razzia gegen Scholz schockt das Netz (Foto)

Armin Laschet #CDUgate "Laschet lügt!" CDU-Skandal um orchestrierte Razzia gegen Scholz schockt das Netz

Ein CDU-Justizskandal erschüttert derzeit die deutsche Medienlandschaft: Immer mehr deutet darauf hin, dass die CDU unter Kanzlerkandidat Armin Laschet das Finanzministerium nur durchsuchen ließ, um das Image des Gegners Olaf Scholz (SPD) zu zerstören. Wähler:innen auf Twitter reagieren entsetzt.

18.09.2021
Mutmaßlicher Mädchen-Mörder plötzlich unauffindbar (Foto)

Zu lebenslanger Haft verurteilt Mutmaßlicher Mädchen-Mörder plötzlich unauffindbar

Ein wegen Mordes an einer Schülerin verurteilter Mann soll eine elektronische Fußfessel erhalten - doch der zu lebenslanger Haft Verurteilte ist unauffindbar. Die Polizei darf nach aktueller Rechtslage nicht mal nach ihm suchen!

29.03.2021
DIESE Verbrechen könnten den Präsidenten in den Knast bringen (Foto)

Donald Trump DIESE Verbrechen könnten den Präsidenten in den Knast bringen

Nicht einmal mehr zwei Tage, dann endet die Präsidentschaft von Donald Trump und Joe Biden ist neuer US-Präsident. Wenn Trump seinen Plan, sich selbst zu begnadigen, nicht zeitnah in die Tat umsetzt, könnte er schon bald im Gefängnis sitzen. Die Liste seiner Verbrechen ist lang.

18.01.2021
Gruselig! 30 Menschen getötet, verspeist und als Pastete verkauft (Foto)

Kannibale in Russland Gruselig! 30 Menschen getötet, verspeist und als Pastete verkauft

In Russland ist ein Kannibale, der 30 Menschen getötet und verspeist haben soll, im Alter von 38 Jahren gestorben. Er hatte mit seinen toten Opfern für Bilder posiert und ihre Körperteile in Fleischpasteten weiterverkauft.

21.02.2020
Wegen IHM sucht die Herzogin jetzt Hilfe bei der Justiz (Foto)

Meghan Markle vor Gericht Wegen IHM sucht die Herzogin jetzt Hilfe bei der Justiz

Angeblich ging es Thomas Markle gesundheitlich so schlecht, dass er seine Tochter Meghan Markle nicht zum Altar führen konnte. Doch jetzt soll er bereit sein, nach Großbritannien zu kommen, um sich vor Gericht gegen die Herzogin zu wehren. Lesen Sie hier alles über den Streit zwischen Meghan und ihrem Vater.

08.10.2019
US-Medien: Epstein unterzeichnete Testament zwei Tage vor seinem Tod! (Foto)

Jeffrey Epstein (†66) US-Medien: Epstein unterzeichnete Testament zwei Tage vor seinem Tod!

Es geht um 578 Millionen US-Dollar. Wie US-Medien berichten, unterzeichnete der wegen Sexualverbrechen angeklagte Multimillionär Jeffrey Epstein kurz vor seinem Tod ein Testament. 

20.08.2019
Urlaubsinsel demonstriert gegen sexuelle Gewalt (Foto)

Nach Sex-Verbrechen auf Mallorca Urlaubsinsel demonstriert gegen sexuelle Gewalt

Nachdem es auf Mallorca immer wieder zu Berichten von Vergewaltigungen kam, haben die Bürger jetzt anscheinend genug davon, wie sich besonders männliche Touristen auf der Urlaubsinsel verhalten. Sie ziehen auf die Straße und fordern Maßnahmen.

09.07.2019
Terror-Attentäter Brenton Tarrant plädiert auf nicht schuldig (Foto)

Nach Moschee-Massaker in Christchurch Terror-Attentäter Brenton Tarrant plädiert auf nicht schuldig

Den Anschlag auf zwei Moscheen mit 51 Toten hat Neuseeland noch lange nicht verkraftet. Jetzt plädiert der mutmaßliche Täter Brenton Tarrant auf unschuldig. Bis zum eigentlichen Prozess wird es aber noch fast ein Jahr dauern.

14.06.2019
Unterm Totenkopf - DIESER Rockerclub zieht nach Deutschland (Foto)

No Surrender Unterm Totenkopf - DIESER Rockerclub zieht nach Deutschland

Drogenhandel, Geldwäsche, Körperverletzung: Mitglieder des niederländischen Rockerclubs No Surrender sind im Visier der Justiz. Jetzt weichen sie aus nach Deutschland.

26.01.2017
Merkel und Gauck in internationalem Schuldenregister (Foto)

Es geht um Millionen Merkel und Gauck in internationalem Schuldenregister

Haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und Präsident Joachim Gauck Schulden in Millionenhöhe? Ihre Namen tauchen in einem internationalem Schuldenregister auf. Und ja, dabei handelt es sich wirklich um die beiden Politiker.

13.07.2016
Nacktkünstlerin öffnet ihr Schmuckkästchen (Foto)

Deborah de Robertis Nacktkünstlerin öffnet ihr Schmuckkästchen

Weil Sie sich vor den Besuchern des Pariser Museé d'Orsay entblößte, wurde die Luxemburgerin Deborah de Robertis in Polizeigewahrsam genommen. Die Frau bezeichnet sich selbst als Performance-Künstlerin. Es war nicht das erste Mal, dass sie ihre Vagina in dem Museum präsentierte.

19.01.2016
So ging es ihm im Knast - Intim-Besuche inklusive (Foto)

Frank Hanebuth, Rocker-Boss der Hells Angels So ging es ihm im Knast - Intim-Besuche inklusive

Vom Knast in die Luxus-Villa: Nach zwei Jahren in U-Haft kann Frank Hanebuth, Ex-Hells-Angels-Boss, wieder in Freiheit leben. Ein Wärter sprach nun über Hanebuths Zeit im Knast. Dort gab's auch regelmäßigen Intim-Besuch von der Freundin.

29.07.2015
China hält Hinrichtungen geheim (Foto)

Todesreport 2015von Amnesty International China hält Hinrichtungen geheim

Amnesty International veröffentlicht den Jahresbericht zur Todesstrafe 2015. Demnach ist die Zahl der verhängten Todesurteile zwar stark angestiegen, Hinrichtungen gab es allerdings weniger als im Vorjahr.

01.04.2015
Deutschland wehrt sich gegen das Edathy-Urteil (Foto)

Online-Petition gegen Sebastian Edathy Deutschland wehrt sich gegen das Edathy-Urteil

Es ist ein Urteil, über das ganz Deutschland diskutiert. Am Montag wurde bekannt, dass das Verfahren gegen Sebastian Edathy im Kinderporno-Prozess eingestellt wird. Für 5.000 Euro ist er ein freier Mann. Eine Online-Petition will das ändern und legt Widerspruch gegen die Einstellung des Verfahrens ein.

05.03.2015
14-Jähriger wird hingerichtet - und danach freigesprochen (Foto)

USA 14-Jähriger wird hingerichtet - und danach freigesprochen

Der 14-jährige George Stinney hatte Angst als er auf der Anklagebank in South Carolina im Jahr 1944 saß. Wegen angeblichen Doppelmords an zwei Mädchen wurde er zum Tode verurteilt und auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet. 70 Jahre später wurde er nun freigesprochen.

18.12.2014
Vater foltert Vergewaltiger seiner Tochter zu Tode (Foto)

Nach Einladung zum Essen Vater foltert Vergewaltiger seiner Tochter zu Tode

Weil die Justiz den Vergewaltiger seiner Tochter nicht belangte hätte, nahm der Vater der 14-Jährigen das Gesetz selbst in die Hand: Er lud den Peiniger seiner Tochter zum Essen in sein Haus ein und folterte ihn zu Tode.

04.11.2014
Gefährliche Rache! Wenn aus Opfern Täter werden (Foto)

Krasse Fälle von Selbstjustiz Gefährliche Rache! Wenn aus Opfern Täter werden

Recht bedeutet nicht automatisch Gerechtigkeit. Opfer von Gewaltverbrechen und deren Angehörige fühlen sich oftmals von der Justiz im Stich gelassen. Die Strafen für ihre Peiniger erscheinen ihnen zu milde. Also nehmen sie das Gesetz selbst in die Hand und vergelten Gleiches mit Gleichem.

21.09.2014
Mutter hat Sex mit Sohn (12) - ihr Partner schaut zu! (Foto)

England Mutter hat Sex mit Sohn (12) - ihr Partner schaut zu!

Ein haarsträubender Fall von Kindesmissbrauch kam in Großbritannien vor Gericht: Eine 39-Jährige hat ihren zwölfjährigen Sohn zum Sex gezwungen. Besonders widerlich: Ihr Partner schaute per Webcam zu und gab Instruktionen für den Missbrauch!

05.08.2014
Kein Alkohol, kein Bus und Bahn und bei Verrat: kein Pardon! (Foto)

Geheime «Hells Angels»-Regeln Kein Alkohol, kein Bus und Bahn und bei Verrat: kein Pardon!

Dass es bei den Hells Angels nicht zimperlich zugeht, ist bekannt. Doch jetzt hat ein Aussteiger geplaudert, wie krass die Regeln der Motorrad-Rocker wirklich sind. Der Mann ist Kronzeuge und lebt selbst brandgefährlich!

05.05.2014
Gerät der FC Bayern in den Hoeneß-Strudel? (Foto)

Hoeneß' Hintermänner Gerät der FC Bayern in den Hoeneß-Strudel?

Das Urteil gegen den Steuer-Straftäter Uli Hoeneß ist rechtskräftig. Doch nach Ende des Prozesses bleiben jede Menge offener Fragen. Hatte Hoeneß Hintermänner - und ist der FC Bayern München involviert? Einige Hinweise sprechen dafür, dass Hoeneß Mittäter deckt.

18.03.2014
Der Anti-Wulff: Darum vergibt ihm Deutschland (Foto)

Kolumne zum Hoeneß-Prozess Der Anti-Wulff: Darum vergibt ihm Deutschland

Dieser Prozess bewegt ganz Deutschland: Uli Hoeneß hat mutmaßlich Steuern in Millionenhöhe unterschlagen. Anders als im Fall Christian Wulff zeigen Fans und Medien Milde. Gibt es im Fußball etwa andere Rechtsnormen als anderswo? Eine Kolumne von news.de-Fan-Experte Harald Lange.  

10.03.2014