Die Eckfahne mit dem Vereinslogo des 1. FC Lokomotive Leipzig im Stadion.

1. FC Lokomotive Leipzig

Der 1. FC Lokomotive Leipzig, auch Lok Leipzig genannt, ist ein Fußballverein aus Probstheida, einem Stadtteil von Leipzig in Sachsen. Die Vereinsfarben sind Blau und Gelb. Die Heimspiele des 1. FC Lokomotive Leipzig werden im Bruno-Plache-Stadion ausgetragen. Fans nennen die Mannschaft auch Loksche. Das Maskottchen von Lok Leipzig, ein Löwe, hört auf den Namen Lokki. Seit der Saison 2016/17 spielt der Verein in der Regionalliga Nordost. Die Saison 2019/20 schloss Lok Leipzig als Meister der Regionalliga Nordost ab, doch mit zwei Unentschieden in den Relegationsspielen gegen den SC Verl misslang der Aufstieg in die 3. Liga.

Aktuelle News zu 1. FC Lokomotive Leipzig

2 : 0 für den Gastgeber

In der Regionalliga Nordost trafen am 28.10.2022 1. FC Lokomotive Leipzig und FSV 63 Luckenwalde im Rahmen des 11. Spieltages aufeinander. Anstoß war um 19:00 Uhr. Die Zuschauer erwarteten die Partie mit großer Spannung. Ob die Erwartungen der Fans erfüllt worden sind, erfahren Sie hier in unserer Zusammenfassung von news.de.

1. FC Lok siegt mit 1 : 0

In der Regionalliga Nordost trafen am 30.09.2022 1. FC Lokomotive Leipzig und FC Rot-Weiß Erfurt im Rahmen des 7. Spieltages aufeinander. Anstoß war um 19:00 Uhr. Die Zuschauer erwarteten die Partie mit großer Vorfreude. Ob die Erwartungen der Fans erfüllt wurden, lesen Sie hier in unserem Spielbericht von news.de.

Ein  Unentschieden! Babelsberg vs. 1. FC Lok

In der Regionalliga Nordost trafen am 22.10.2021 SV Babelsberg 03 und 1. FC Lokomotive Leipzig im Rahmen des 15. Spieltages aufeinander. Anpfiff war um 19:00 Uhr. Die Fans erwarteten die Partie mit großer Vorfreude. Ob die Erwartungen der Fans erfüllt wurden, lesen Sie hier in unserem Spielbericht von news.de.