DFB-Pokal

DFB-Pokal

Der DFB-Pokal wurde erstmals im Jahr 1935 ausgetragen und gilt als einer der prestigeträchtigsten Wettbewerbe im deutschen Fußball. Am DFB-Pokal nehmen insgesamt 64 Mannschaften teil, alle Mannschaften der 1. und 2. Bundesliga, die vier besten Mannschaften der 3. Liga sowie die Gewinner der Pokalwettbewerbe der Landesverbände. Der DFB-Pokal wird im K.o.-Modus gespielt, wobei über das Heimrecht das Los entscheidet. Mannschaften ab der 3. Liga genießen grundsätzlich Heimrecht, sofern sie gegen eine Mannschaft aus der 1. oder 2. Bundesliga spielen. Der Sieger des DFB-Pokals qualifiziert sich für die UEFA Europa League. Rekordsieger ist der FC Bayern München mit insgesamt 17 Titeln.

Aktuelle News zum DFB-Pokal

Wiederholung der Sendung online und im TV

Am Dienstag (18.10.2022) lief "DFB-Pokal" im Fernsehen. Wann und wo Sie die Fußball-Sendung mit "2. Hauptrunde: SV Darmstadt 98 - Borussia Mönchengladbach" als Wiederholung schauen können, ob nur im "klassischen" TV oder auch digital in der Mediathek, lesen Sie hier bei news.de.

Darum griff Conchita Wurst ins ESC-Klo

Seit dem Sieg beim Eurovision Song Contest 2014 war es das erste lange Interview, das Conchita Wurst gab: Steffen Hallaschka begrüßte die ESC-Gewinnerin bei «stern TV» - und sprach mit ihr über Sieg, Anfeindungen und den Burschen hinter der Wurst. So sehen Sie «stern TV» mit Conchita in der TV-Wiederholung auf RTL oder im Mediathek-Stream bei RTL Now.