Heidi Klums Vermögen: Reiche Model-Mama! So viel Kohle hat sie tatsächlich auf dem Konto

Heidi Klum ist aus der internationalen Modelwelt nicht mehr wegzudenken. Kein Wunder, dass die "Germany's Next Topmodel"-Koryphäe nicht am Hungertuch nagt. Wie reich Heidi Klum wirklich ist, lesen Sie hier.

Heidi Klum hat gut lachen: Die Modelmama hat ein geschätztes Vermögen von 90 Millionen US-Dollar auf dem Konto. Bild: Paul Buck / EPA / picture alliance / dpa

Wer eine erfolgreiche Modelkarriere starten möchte, der bewirbt sich bei "Germany's Next Topmodel" und lässt sich von Heidi Klum durch zahlreiche Challenges scheuchen - zwölf Staffeln des erfolgreichen Nachwuchsmodelcastings sind bereits über die Mattscheibe geflimmert und brachten Models wie Lena Gercke, Barbara Meier oder zuletzt Céline Bethmann hervor.

Heidi Klum und ihr Vermögen: So reicht ist die Model-Mama wirklich

Als Oberhaupt einer derart erfolgreichen TV-Show dürfte sich Heidi Klum keine Sorgen um ihren Kontostand machen - doch natürlich hat die Schönheit aus Bergisch Gladbach auch andere Einnahmequellen und modelt selbst für zahlreiche Kampagnen. Zudem ist Heidi Klum auch im US-Fernsehen keine Unbekannte und darf beispielsweise bei "America's Got Talent" oder "Project Runway" mitmischen. Das spiegelt sich auch in ihrem Kontostand wieder: Dem "OK Magazin" zufolge hat die 44-Jährige Schätzungen zufolge sagenhafte 90 Millionen US-Dollar auf der Bank, was in etwa 75 Millionen Euro entspricht. Das "Vermögenmagazin" schätzt Heidi Klums Kontostand mit 85 Millionen Euro etwas höher ein, dem Portal zufolge habe die 44-Jährige allein im laufenden Kalenderjahr satte 17 Millionen Euro eingenommen - ein Jahresgehalt, von dem Otto Normalverbraucher nur träumen kann.

So hart arbeitete Heidi Klum für ihren Reichtum

Allerdings fällt auch einem Superstar wie Heidi Klum der Erfolg inklusive Vermögen nicht einfach von heute auf morgen in den Schoß. Heidi Klum musste nämlich hart arbeiten, um an die Spitze des Modelolymps aufzusteigen. Gerade volljährig nahm Heidi Klum 1992 an einem Modelcasting teil und sahnte prompt den ersten Platz ab - ein Modelvertrag in New York führte Heidi Klum aus ihrer Heimat Bergisch Gladbach in die USA. In den darauffolgenden Jahren modelte das deutsche Fräuleinwunder unter anderem für die Dessousmarke "Victoria's Secret" und war auf den Titelseiten internationaler Modemagazine zu sehen.

Ebenfalls lesenswert: Nackt und abgemagert! Heidi Klums Fans sind schockiert.

Heidis beispiellose Karriere

Spätestens 1998 war Heidi Klum ein Markenzeichen im Modelgeschäft, nachdem das deutsche Model im Bikini in der "Sports Illustrated" zu sehen war. Wer es einmal auf die Titelseite geschafft hat, kann sich vor neuen Aufträgen kaum retten - das durfte auch Heidi Klum am eigenen Leib erfahren. Bald eroberte Heidi Klum auch die TV-Bildschirme, machte sich in TV-Serien wie "Sex and the City", "How I Met Your Mother" oder Filmen wie "Zoolander" als Schauspielerin einen Namen. Mit Modelformaten wie "Project Runway" und "Germany's Next Topmodel" schaffte es das Multitalent endgültig an die Spitze der Promiwelt.

FOTOS: Private Einblicke Heidi Klums schönste Instagram-Bilder
zurück Weiter Heidi Klums schönste Instagram-Bilder (Foto) Foto: instagram.com/heidiklum/spot on news Kamera

Heidi Klum privat: Sie ist Geschäftsfrau und Familienmensch

Inzwischen kann man die GNTM-Ikone mit Fug und Recht als Geschäftsfrau bezeichnen, denn Heidi Klum betätigt sich neben ihrer Model- und TV-Karriere auch als Designerin und posiert als Werbegesicht für namhafte Marken. Trotzdem kriegt die 44-Jährige neben ihrem aufreibenden Job auch das Privatleben gewuppt: Mit ihrem Ex-Mann Seal hat die Bergisch Gladbacherin drei Kinder namens Johan, Henry und Lou, aus einer früheren Beziehung stammt die inzwischen 13-jährige Tochter Leni. Nach der Scheidung von Seal hat Heidi Klum mit dem Kunsthändler Vito Schnabel einen neuen Mann an ihrer Seite, mit dem sie trotz eines Altersunterschieds von 13 Jahren seit 2014 liiert ist.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser