03.08.2019, 16.33 Uhr

Meghan Markle und Prinz Harry: "Wie dumm!" Herzogin Meghan unflätig beschimpft

Erst kürzlich schlug die Aussage von Prinz Harry, er wolle mit Meghan Markle maximal zwei Kinder in die Welt setzen, hohe Wellen. Jetzt wurde das royale Paar sogar in einer TV-Show beleidigt und als "dumm" betitelt!

Meghan Markle und Prinz Harry bringen sich mit jeder privaten Äußerung in die Schusslinie von Kritikern. Bild: Adrian Dennis / PA Wire / picture alliance / dpa

Ganz Großbritannien hat derzeit ein Lieblingsthema, wenn es ums Lästern geht: Meghan Markle und Prinz Harry bieten Kritikern der Royals eine schier endlose Fülle an Steilvorlagen, um gegen das Herzogenpaar von Sussex zu wettern. Der Beweis dafür wurde jetzt in der britischen TV-Sendung "Loose Women" angetreten.

Meghan Markle und Prinz Harry als Zielscheibe von TV-Lästereien

In der wochentags bei ITV ausgestrahlten Talkrunde zieht die wechselnd besetzte weibliche Gästeschar munter über alles her, was die aktuelle Themenlage so hergibt. So bekamen auch Meghan Markle und Prinz Harry ihr Fett weg, als das Gespräch auf eine aktuelle Äußerung von Prinz Harry gelenkt wurde. Der Ehemann von Herzogin Meghan machte schließlich kürzlich publik, dass er und Meghan Markle maximal zwei Kinder in die Welt setzen wollen - dem Weltklima zuliebe, wie der 34-Jährige begründete.

"Dumm und naiv!" TV-Moderatorin kritisiert Meghan Markle und Prinz Harry wegen Baby-Entscheidung

Für Moderatorin und "Loose Women"-Gast Gloria Hunniford eine Einladung, um nach Herzenslust über Herzogin Meghan und ihren Gatten herzuziehen. Die 79-Jährige bezeichnete die Aussage des frischgebackenen Vaters von Archie Harrison Mountbatten-Windsor unumwunden als "dumm": "Sie sind jung, das ist eine naive Aussage", zog Gloria Hunniford vom Leder. Dem Paar könne aktuell gar nicht bewusst sein, wie viel Freude eine große Kinderschar bringe, so die Moderatorin und dreifache Mutter weiter. Hunniford zeigte sich überzeugt, dass "sie ihre Meinung noch ändern werden", war dem "Loose Women"-Gespräch zu entnehmen.

Deutlich angetaner dürfte Großfamilie-Fans Gloria Hunniford da von Kate Middleton sein - die Schwägerin von Herzogin Meghan und Prinz Harry hat mit Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis bekanntlich drei Kinder in die Welt gesetzt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser