Von news.de-Redakteurin - 14.09.2019, 15.04 Uhr

Meghan Markle und Prinz Harry: Tanzen Herzogin Meghan und Harry jetzt im Fernsehen?

Was haben Meghan Markle und Prinz Harry denn plötzlich in einer Tanzshow zu suchen? Das fragten sich am Wochenende zahlreiche Fans, als plötzlich ein Foto im Netz auftauchte, das die Royals als Kandidaten von "Strictly Come Dancing" zeigen soll.

Meghan Markle und Prinz Harry: Ob das Traumpaar auch beim Tanzen überzeugen kann? Bild: dpa

Nanu, seit wann schweben Meghan Markle (38) und Prinz Harry (34) denn bei "Strictly Come Dancing", dem englischen Pendant zum deutschen "Let's Dance", über das Tanz-Parkett? Im Netz aufgetauchte Fotos, die das vermeintlich britische Traumpaar als Kandidaten der britischen Tanzshow zeigen sollen, sorgen aktuell für reichlich Verwirrung. Aber sind DAS tatsächlich Herzogin Meghan und Prinz Harry?

Meghan Markle und Prinz Harry als Kandidaten bei"Strictly Come Dancing"?

Auf den ersten Blick könnte man tatsächlich annehmen, dass es sich hierbei um den Herzog und die Herzogin von Sussex handelt, die in der neuesten Ausgabe von "Strictly Come Dancing" das Tanzbein schwingen. Das im Netz veröffentlichte Foto zeigt einen rothaarigen Mann und eine dunkelhaarige Frau, die beide exakt dieselbe Kleidung tragen, wie Meghan Markle und Prinz Harry bei der Vorstellung ihres Sohnes Archie Harrison Mountbatten-Windsor im Mai 2019. In der Hand halten sie ihr angebliches Kind, was in diesem Fall jedoch der "Strictly Come Dancing"-Pokal ist.

Sie können den Post nicht sehen? Dann kicken Sie hier!

Alex Scott und Neil Jones imitieren Herzogin Meghan und Prinz Harry

Spätestens jetzt ist klar: Das sind keinesfalls Meghan Markle und Prinz Harry. Stattdessen haben sich Alex Scott (34), ehemalige englische Fußballspielerin, und Profi-Tänzer Neil Jones (37) kurzerhand in Meghan und Harry verwandelt. Bei den Betrachtern des Bildes sorgte die Aufnahme dennoch für erstaunte Gesichter. "Ich musste zweimal hinsehen - ich dachte, das wären Megan und Harry", kommentiert ein Fan das Instagram-Foto.

Gemeinsam werden Alex Scott und Neil Jones in diesem Jahr an der englischen Tanz-Show "Strictly Come Dancing" teilnehmen. Die Eröffnungsshow der beliebten Tanzsendung flimmerte eben erst über die Mattscheibe, am 21. September 2019 wird dann die erste reguläre Ausgabe der neuen Staffel gesendet, in der sich auch Alex Scott und Neil Jones vor der kritischen Jury beweisen müssen. Und damit das Tanzpaar am Ende auch tatsächlich den heiß begehrten Tanz-Pokal in den Armen halten kann, üben die beiden bereits fleißig, wie aktuelle Aufnahmen von Alex Scott zeigen.

Dank Meghan Markle und Prinz Harry: Profi-Tänzer Neil Jones darf endlich mit einem Promi tanzen

Damit haben die Macher der Show nicht nur Millionen von Zuschauern eine Freude bereitet, sondern vor allem auch Neil Jones. Denn eingefleischte Fans von"Strictly Come Dancing" wissen, dass der Profi-Tänzer bislang nie mit einer prominenten Teilnehmerin getanzt hat. Stattdessen gehörte der 37-Jährige bislang lediglich zu den Backroundtänzern der beliebten TV-Show. Doch Harry und Meghan sei Dank darf der in Münster geborene Tänzer nun endlich auch mal einen echten Promi, der ganz nebenbei bemerkt Meghan Markle zum Verwechseln ähnlich sieht, übers Tanz-Parkett wirbeln. Bleibt nur zu hoffen, dass Neil Jones nicht nur aufgrund seiner Ähnlichkeit mit Prinz Harry zum Star-Tänzer befördert wurde...

Lesen Sie auch: Geheimnis enthüllt! Herzogin Meghan vermisst ihre "Tochter"

sba/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser