Von news.de-Redakteurin - 25.08.2019, 19.36 Uhr

Die Geissens: Fan-Schock! Robert Geiss in St. Tropez verhaftet

Schock-Aufnahmen von den Geissens: Auf Instagram sorgen Robert und Carmen Geiss mal wieder für heftige Schlagzeilen. Der Grund: TV-Millionär Robert Geiss wurde offenbar verhaftet. Was ist passiert?

Die Geissens haben mal wieder einen heftigen Shitstorm auf sich gezogen. Bild: dpa

Was war denn da nur wieder bei den Geissens los? Beim Foto- und Videonetzwerk Instagram sorgt Carmen Geiss (54) aktuell mit einer Reihe von schockierenden Fotos für Schlagzeilen. So dokumentieren die besagten Aufnahmen doch tatsächlich die Verhaftung ihres Mannes Robert Geiss (55). Was steckt dahinter?

Die Geissens: Robert Geiss in St. Tropez festgenommen

Eigentlich wollten Robert und Carmen Geiss einen entspannten Tag im schicken Beach Club in St. Tropez verbringen, als sich plötzlich ein Gendarm auf den TV-Millionär stürzt. Schon kurz darauf klicken die Handschellen. Am Ende sieht man einen nach unten gedrückten Robert Geiss, dem eine Waffe an den Hinterkopf gehalten wird. Das zumindest zeigen die aktuellen Fotos, die Carmen Geiss am Mittwochabend auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte.

Bilder zeigen Verhaftung von Robert Geiss

"So jetzt ist es passiert und Roooobert wird im Beach Club vom Gendarme de Saint Tropez verhaftet. Er hat mal wieder nicht auf mich gehört", schreibt die TV-Blondine zu ihrer Foto-Reihe. Doch keine Panik. Wie Carmen Geiss schnell aufklärt, handelt es sich bei dem vermeintlichen Polizisten lediglich um einen Komiker, der es sich offenbar zur Aufgabe gemacht hat in sämtlichen Beach Clubs an der Côte d'Azur witzige Fotos zu machen.

Sie können die Fotos der Geissens nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

Fans sind entsetzt! Robert und Carmen Geiss in der Kritik

Während Carmen und Robert Geiss sichtlich amüsiert auf die falsche Verhaftung reagieren, sorgen die Aufnahmen bei ihren Fans für hitzige Diskussionen. Vor allem die letzte Aufnahme, bei der Robert eine Waffe an den Kopf gehalten wird, sorgt für Entsetzen. "Äußerst fragwürdig das letzte Bild", "Sorry, das letzte Bild ist geschmacklos", "Das letzte Bild geht zu weit und ist nicht lustig" oder "Geschmacklos wie alles", lauten einige verärgerte Fan-Kommentare.

Lesen Sie auch: Ist Carmen Geiss wieder schwanger? DAS sagt die TV-Blondine

Die Geissens im Shitstorm wegen Geschmacklos-Post

Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass Robert und Carmen Geiss wegen ihrer Instagram-Fotos in der Kritik stehen. Vor allem Robert Geiss ist bekannt dafür, hin und wieder übers Ziel hinauszuschießen. Doch mit seinem Anfang des Jahres veröffentlichten Moschee-Witz schoss der TV-Millionär eindeutig übers Ziel hinaus. Im Netz hagelte es heftige Kritik. Auch die Kinder der Geissens sorgen bereits für mächtig Wirbel,wie diese erst kürzlich veröffentlichte Aufnahme von Shania Geiss zeigt.Es ist wohl nur eine Frage der Zeit, bis die Geissens den nächsten Shitstorm heraufbeschwören.

sba/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser