21.08.2019, 09.00 Uhr

Shania Geiss: Für DIESES Protz-Bild erntet sie bittere Kritik

Shania Geiss nutzt Instagram als Selbstdarstellungsplattform. Das gefällt aber den Geissens-Fans nicht immer. Für ein aktuelles Bild erntet die Tochter von Robert und Carmen Geiss deshalb kein Lob, sondern einen heftigen Shitstorm.

Shania Geiss erhält für eine Instagram-Foto viel Kritik. Bild: RTL II

Bescheidenheit ist für die Geissens offenbar ein Fremdwort. Sie leben ganz öffentlich in ihrer Fernsehsendung auf RTL 2 oder in den sozialen Medien ihren Reichtum aus. Sie zeigen, was sie haben und sind stolz darauf. Auch Tochter Shania Geiss mutiert auf Instagram scheinbar immer mehr zu einem rich kid, das zeigt, wie luxuriös sie mit Papis Geld lebt. Bei ihrer Community löst sie damit aber keine Begeisterung sondern einen heftigen Shit-Storm aus.

Shania Geiss mit sexy Protz-Foto auf Instagram

Shania Geiss posiert auf den Bildern in knappen Jeans-Hotpants und einem schwarzen Crop-Top, das ihren gebräunten Bauch entblößt. Dabei trägt sie eine verspiegelte Sonnenbrille, die sie cool wirken lassen soll.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Time to hit the road!!

Ein Beitrag geteilt von Shania Geiss (@shania__geiss) am

Sie können die Bilder nicht sehen? Dann klicken Sie hier.

"Time to hit the road!!" schreibt Shania zu dem Bild. Mit 15 Jahren darf die Tochter von Carmen Geiss zwar noch nicht mit dem Ferrari durch die Gegend fahren, aber als Kulisse für ein perfektes Instagram-Bild ist der Wagen super geeignet. Um ihren Status als reiche Tochter eines Selfmade Millionärs noch besser zu unterstreichen, lässt sie sich sie vor dem schwarzen Ferrari fotografieren - mal hockt sie davor, mal steht sie ganz lässig vor dem italienischen Rennwagen und ein anderes mal fokussiert sie einfach sich selbst in einer typischen Selfie-Pose.

Lesen Sie hier: So mieten Sie die Luxus-Yacht der Geissens

Hate-Kommentare für Shania Geiss' Ferrari-Bild

Die meisten Besucher ihres Accounts sind von so viel Luxus-Gehabe nicht so begeistert. Sie überbieten sich mit Hate-Kommentaren. Die Kritiken reichen von "hose bissl zu kurz wa?" über "Geh arbeiten Du Kleine verzogene R....Göre...deine Eltern sollten sich schämen...Pfui", bis hin zu "Mit 15 hätten meine Eltern mich für so ein outfit und bilder im Netz 'erschlagen'". Andere fragen sich, wie ihre Eltern das zulassen können. Denn oft lassen Nutzer ihre guten Manieren zurück und beleidigen vor allem junge Influencerinnen. Das artet manchmal sogar in sehr anzüglichen Äußerungen aus und das sollte laut einer Nutzerin den Eltern bewusst werden. Bis jetzt haben Carmen und Robert Geiss ihrer Tochter die freizügigen Fotosessions auf Instagram nicht verboten.

Damit Shania irgendwann erkennt, dass diese sexy Art der Selbstdarstellung gefährlich werden kann, gibt ihr eine Followerin einen gut gemeinten Rat mit auf den Weg:"Klene du bist 15! Du bist ein hübsches Mädel. Um Aufmerksamkeit zu bekommen, musst du dich nicht so anziehen. Das zieht häufig die falschen Leute an."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser