Von news.de-Volontärin Jessica Sobanski - 07.10.2018, 20.36 Uhr

Vanessa Mai sexy: Wie reagieren ihre Fans wohl auf DIESE Bilder?

Vanessa Mai hat wieder heiße Fotos auf Instagram gepostet. Dieses Mal von ihrem Auftritt bei Carmen Nebel. Nachdem ihre letzten freizügigen Postings für viel Wirbel sorgten, fragen wir uns jetzt: Wie kommen die neuen sexy Bilder an?

Vanessa Mai zeigt gern was sie hat, nicht immer zur Freude ihrer Fans. Bild: picture alliance / Bernd Wüstneck/ dpa

Knapp 50.000 Mal wurden die beiden neuen Instagram-Bilder von Schlagersängerin Vanessa Mai bereits geliked. Die Fans sind sich einig: Der Schlagerstar ist wieder einmal super sexy!

Vanessa Mai mal wieder super sexy bei Instagram

Erneut zeigt sich die 26-Jährige freizügig. In einem bauchfreien Oberteil, einer lilafarbenen Lederhose und High Heels präsentiert sie sich in ihren neuesten Instagram-Postings.
Die Aufnahmen entstanden während ihres Auftritts am Samstag, 29.09.2018, in der ZDF-Musikshow "Willkommen bei Carmen Nebel". Während Vanessa Mai ihren neuen Hit "Wiedersehen" performte, sangen die begeisterten Fans lauthals mit.

Vanessa Mais Fans sind hin und weg vom sexy Bühnenoutfit ihres Idols. Kommentare wie "tolles Outfit", "atemberaubend", "heiß" oder auch einfach nur "wow" überwiegen. Lediglich die eigenwillige lilafarbene Lederhose scheidet die Geister der Fans von Vanessa Mai. Während die einen sie "super" finden, veranschaulichen andere ihre Meinung mit einem sich übergebenden Emoji.

Die Bilder werden nicht korrekt angezeigt? Klicken Sie hier und hier um beide Fotos zu sehen.

Geteilte Meinungen über Vanessa Mais heiße Instagram-Bilder

Die Schlager-Prinzessin hatte in jüngster Vergangenheit mit freizügigen Bildern für Furore gesorgt. Nachdem sie ein Oben-Ohne Bild aus ihrem Kroatien Urlaub auf Instagram geteilt hatte, erhielt sie neben Komplimenten auch zahlreiche kritische Kommentare. Dabei ist Vanessa Mai nicht einmal wirklich nackt auf dem umstrittenen Foto: Sie trägt eine rote Bikinihose, ihre Brüste werden mit zwei schwarzen Sternchen abgedeckt. Ein Bikini hätte kaum mehr Haut verbergen können.

Dennoch gab es neben knapp 70.000 Likes auch zahlreiche kritische Kommentare. Gerade ältere Schlagerfans waren entsetzt: Als Schlagersängerin dürfe sie sich so freizügig nicht zeigen! Die selbstbewusste Schlagersängerin lässt sich dadurch aber nicht verunsichern. Im Gegenteil: Jetzt erst recht, dachte sich Vanessa Mai und veröffentlichte ein entsprechendes Video auf YouTube, indem sie auf die Negativ-Stimmen reagiert.

Vanessa Mai: "Ich will schon lange nicht mehr jedem gefallen, ich will mir gefallen"

In ihrem eindrucksvollen und ehrlichen Video erläutert die Schlagersängerin, warum sie derlei Fotos postet und räumt mit Vorurteilen und überkommenen Moralvorstellungen auf. "Ich hatte Bock drauf", lautet Vanessa Mais pragmatische Begründung für die freizügigen Postings. Außerdem wolle sie "schon lange nicht mehr jedem gefallen", vielmehr sei es ihr wichtig, dass sie sich selbst gefalle.

Ihre Nacktfotos seien nicht "billig" und auch keine "PR-Aktion", wie manche Fans unterstellen. Vielmehr seien sie ein Zeichen für "Emanzipation, als Künstlerin, als Mensch". Wir sagen: Daumen hoch!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

soj/rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser