Aktuelle News zu Medizin

Wütet Sars-CoV-2 so aggressiv wie HIV?

Dass sich das Coronavirus durch Husten, Fieber und ähnliche Symptome bemerkbar macht, ist bekannt - deutlich unklarer sind die Langzeitfolgen einer Infektion mit Sars-CoV-2. Forscher befürchten, das Virus könnte ähnlich aggressiv wie HIV wirken.

Die deutsche Versorgungs-Katastrophe kommt!

Derzeit herrscht noch Ruhe auf dem Campus - in einem Monat beginnt das universitäre Wintersemester. Nicht wenige haben sich für ein Medizinstudium entschieden. Doch sind es genug für die medizinische Versorgung Deutschlands?

Frau trägt tote Schwester jahrelang in sich

Ärzte operierten den toten Zwilling eines Mädchens aus seinem Bauch. Die 17-Jährige klagte über Schmerzen und hatte eine immer größer werdende Schwellung. Nach der Operation entdeckten die Mediziner, worum es sich genau handelte. Das Mädchen litt unter einer seltenen Fehlbildung.

Geht es den Globuli an den Kragen?

Der Streit um Homöopathie ist bereits alt. Während die einen der festen Überzeugung sind, dass die Theorie grundlegenden Naturgesetzen widersprechen, sehen andere die Schwäche bei der Wissenschaft. Sie sei nicht in der Lage den Wirkungsmechanismus zu erkennen. Nun könnte es der Behandlungsmethode an die Globuli gehen.

Diese Klitoris macht jede Frau zum Mann

Niemand spricht gern über Fehlbildungen am eigenen Körper. Befindet sich diese dann auch noch im Intimbereich, ist die Scham vor einem Arztbesuch oder einem offenen Gespräch schier grenzenlos - so auch bei der sogenannten Megaloklitoris. Diese kann so groß werden, dass sie fälschlicherweise als Mikropenis gedeutet wird.

So sieht das Leben nach dem Tod aus

Das Leben nach dem Tod gibt es! Das sagt zumindest eine Studie der University of Southhampton. Die Wissenschaftler sollen herausgefunden haben, dass die menschliche Wahrnehmung und das Bewusstsein auch nach dem Tod weiter existieren.

Diese 12 Organe beeinflussen unsere Gesundheit

Die innere Uhr beeinflusst die menschliche Gesundheit sehr stark. Störungen dieses Gleichgewichts können zu Beschwerden führen. Der GU-Ratgeber "Die Organuhr" hilft, mit natürlichen Mitteln ein Leben nach dem eigenen Bio-Rhythmus zu führen.

Ärzte nähen Hand in Bauch, um sie zu retten

Der 87-Jährige Texaner Frank Reyes hätte nach einem Unfall beinahe seine linke Hand verloren. Doch seine Ärzte gaben sich kämpferisch und entschieden sich für eine ganz besondere Behandlungsmethode: Sie nähten die Hand des Mannes in seinen Bauch.

So wirken natürliche Psychopharmaka

Seelische Beschwerden sind keine Seltenheit in Deutschland. Ärzte verschreiben oftmals schon bei leichten depressiven Verstimmungen starke Medikamente. Doch nicht immer muss es gleich die Chemiekeule sein. Denn auch die Natur bietet hilfreiche Psychopharmaka.

Vierjährige stirbt nach Einnahme von Hustensaft

Der Wirkstoff Codein ist unter Medizinern umstritten. Vor allem für Kleinkinder ist der Wirkstoff nicht ungefährlich, wie ein erschreckender Fall aus Österreich nun beweist. Eine Vierjährige bekam am Abend von ihrer Mutter Hustensaft verabreicht. Am nächsten Morgen war das Mädchen tot.

Eltern lassen Tochter einfrieren, bis es Heilung gibt

Es klingt wie ein Science-Fiction-Drehbuch, doch der Fall der zweijährigen Matheryn Naovaratpong aus Thailand ist tatsächlich passiert. Das kleine Mädchen starb vor drei Monaten an einem bösartigen Hirntumor. Doch ihre Eltern wollen sich mit dem Tod ihres Kindes nicht abfinden - und ließen ihre Tochter kryogenisch einfrieren, bis es eines Tages eine Therapie gegen Matheryns Krankheit gibt.

Sechs Stunden ohne Herzschlag! Patientin wacht wieder auf

Hört ein Herz auf zu schlagen, muss schnell gehandelt werden. Jede Sekunde, in der kein Sauerstoff durch den Körper gepumpt wird, kann das Gehirn schädigen. Doch der Tod ist kein Moment, sondern ein Prozess, der sich durch Kühlung stoppen lässt. So wurde eine Japanerin nach sechs Stunden klinischem Tod ins Leben zurück geholt.

Gezüchtete Penisse aus der Petrischale

Für jeden Mann dürfte es der Alptraum schlechthin sein: der Verlust des Geschlechtsorgans. Doch für Patienten, die nach Krebserkrankungen oder Verletzungen ihren Penis verloren haben, gibt es Hoffnung. Forschern ist es gelungen, Ersatz-Penisse im Labor zu züchten.

7 Tricks gegen lästiges Sodbrennen

Ständig Hektik, keine Zeit zum ruhigen Essen - früher oder später stellt sich bei einem stressigen Lebenswandel lästiges Sodbrennen ein, unangenehmes Stechen hinter dem Brustbein wird zum ständigen Begleiter. Die säurebedingten Symptome werden Sie mit diesen Tipps spielend leicht los.