Aktuelle News zu Manuela Schwesig

"Wieder gesund!" SPD-Politikerin hat den Krebs besiegt (Foto) 13.05.2020

"Ich bin wieder gesund!" Mit diesen Worten begann Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig am Dienstagmorgen ihre persönliche Erklärung. Die 45-Jährige hatte im Spätsommer vergangenen Jahres ihre Brustkrebs-Erkrankung öffentlich gemacht.

SPD-Politikerin Manuela Schwesig besiegt den Brustkrebs (Foto) 12.05.2020

Im September machte SPD-Politikerin Manuela Schwesig ihre Brustkrebserkrankung öffentlich. Nun berichtet sie: "Ich bin wieder gesund."

Schockierende Diagnose! SPD-Politikerin an Brustkrebs erkrankt (Foto) 10.09.2019

Manuela Schwesig ist an Brustkrebs erkrankt. Das gab die SPD-Spitzenpolitikerin am Dienstagmorgen bekannt. So wolle sich in den kommenden Monaten auf ihre Gesundheit und Familien konzentrieren, teilte sie mit.

Wegen Brustkrebs-Diagnose: Manuela Schwesig gibt SPD-Vorsitz ab (Foto) 10.09.2019

Die kommissarische Vorsitzende der SPD, Manuela Schwesig, ist an Brustkrebs erkrankt. Sie wird daher ihre Ämter "auf Bundesebene" niederlegen.

Koalition aus SPD und CDU/CSU zankt über Vermögenssteuer (Foto) 26.08.2019

Der Streit bei Union und SPD über die Wiedereinführung der Vermögensteuer. Schadet sie Deutschland oder nützt sie der Gesellschaft? Lesen Sie hier alles zur umstrittenen Reichensteuer.

Beiträge steigen! Droht eine 2-Klassen-Medizin? (Foto) 07.11.2017

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) und Thüringens Landeschef Bodo Ramelow (Linke) halten nicht viel von dem Reformgedanken bei den Krankenkassen. Im Gegenteil, sie halten ihn für gefährlich.