Von news.de-Redakteurin - 21.08.2019, 14.51 Uhr

Lena Gercke: Mega-Sixpack! Ist HIER auch tatsächlich alles echt?

Hat Lena Gercke hier etwa heimlich nachgeholfen? Im Netz präsentiert das schöne Model aktuell seine gestählte Körpermitte. Doch das Mega-Sixpack gibt Rätsel auf. Sind Lenas Bauchmuskeln gar nicht echt?

Lena Gercke präsentiert im Netz ihr Mega-Sixpack. Bild: dpa

Lena Gercke hat das geschafft, wovon viele junge Frauen träumen. Seit ihrer Teilnahme an Heidi Klums Casting-Show "Germany's next Topmodel" ging es für die hübsche Blondine stetig bergauf. Egal, ob als Model, Schauspielerin oder als Moderatorin, Lena hat sich zu einem echten Multitalent entwickelt. Beim Foto- und Videonetzwerk Instagram gewährt sie ihren Fans regelmäßig einen Einblick in ihren Alltag. Doch ein aktuelles Foto der schönen Blondine sorgt nun für Zündstoff.

Lena Gercke bauchfrei für neue Adidas-Kollektion

Nachdem Lena Gercke ihre Fans zuletzt als Testimonial für den Unterwäsche-Hersteller "Intimissimi" begeisterte, schnappte sich die 31-Jährige nun den nächsten lukrativen Job. Wie aus der aktuellen Insta-Story des Models hervorgeht, wird Lena Gercke die neueste Adidas-Kollektion für das Oktoberfest 2019 bewerben. Im Netz rührt die 31-Jährige schon jetzt mächtig die Werbe-Trommel für die neusten Produkte des Sportartikelherstellers.

Sixpack-Hammer! GNTM-Gewinnerin überrascht mit Mega-Bauchmuskeln

Auf dem Foto, das Lena Gercke auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte, präsentiert sich die gebürtige Marburgerin in einem bauchfreien Sporttop und einer Sporthose. Doch nicht etwa die beiden Kleidungsstücke geraten bei genauerer Betrachtung in den Vordergrund. Stattdessen haben alle nur noch Augen für Lenas perfekt definierte Bauchmuskeln. Doch ist an diesem Sixpack wirklich alles echt?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Sie können das aktuelle Foto von Lena Gercke nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

Verdacht auf Sixpack-Schummelei! Sind diese Bauchmuskeln wirklich echt?

Wir erinnern uns: Noch vor wenigen Wochen präsentierte sich Lena Gercke im Rahmen ihrer neuen "Intimissimi"-Kollektion zwar sichtlich durchtrainiert, jedoch mit deutlich weniger Bauchmuskeln. Hat Lena hier etwa nachgeholfen? Fakt ist: Eine gestählte Körpermitte kann heutzutage jeder haben. Wichtigste Muskel-Schummel-Regel: Konturen der Fake-Abs gut verwischen. Ob Lena bei ihrem sexy Bauchfrei-Foto jedoch tatsächlich nachgeholfen hat, bleibt offen.

Fans sind sich einig: Lenas Sixpack ist der Wahnsinn

Egal, ob echt oder nicht: Lenas Fans scheinen total vernarrt in Lenas pralle Bauchmuskeln. "Wie gemeißelt (der Bauch)" "Sexyback", "Mega Bauch! Sehr nice" "Wow, dein Bauch ist der Wahnsinn", "Traumbody" oder "Bauchmuskeln schön", lauten die begeisterten Kommentare ihrer Fans. Für ihren aktuellen Adidas-Job ging es für Lena übrigens nach New York, wo die Fotos für die neueste Kollektion geschossen werden. Es wird also sicherlich nicht das letzte sexy Foto sein, das Lena im Netz veröffentlicht.

Lesen Sie auch: DIESE Nackt-Geständnisse machen Träume wahr

sba/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser