Von news.de-Redakteurin - 20.08.2019, 14.29 Uhr

Heidi Klum oben ohne: "Hans und Franz" in voller Pracht! Heidi umgeht Nippel-Zensur

Heidi Klum kann es einfach nicht lassen. Nach ihrem sexy Popo-Blitzer legte das deutsche Model jetzt noch einmal nach und beglückte seine Fans mit einem ganz besonders freizügigen Oben-ohne-Foto.

Heidi Klum sorgt mit ihren freizügigen Fotos immer wieder für Aufregung. Bild: dpa

Sie hat es wieder getan! Heidi Klum zeigt sich erneut freizügig auf Instagram – diesmal posiert das deutsche Model jedochvollkommen nackt. Zur Erinnerung: Erst vor wenigen Tagen hatte die 46-Jährige mit einem sexy Popo-Clip für Schlagzeilen gesorgt.

Heidi Klum nackt und oben ohne bei Instagram

Auch mit 46 Jahren hat "Germany's next Topmodel"-Chefin Heidi Klum überhaupt gar kein Problem damit, sich nackt in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Beim Foto- und Videonetzwerk Instagram bekommen Fans des deutschen Models nun einen ganz besonderen Einblick in Heidis heimliche Vorliebe. Für all diejenigen, die es noch nicht wussten: Heidi Klum ist bekennender FFK-Fan. "Für mich begann das Thema Nacktheit schon als Kind. Wir sind viel an FKK-Strände gefahren", erklärte dieVierfach-Mama einst dem "Ocean's Drive Magazin".

Nippel-Alarm! HIER dürfen Hans und Franz an die frische Luft

Dass die Frau von Tokio-Hotel-Star Tom Kaulitz eine ganz besondere Vorliebe für Nacktheit hat, ist schon seit Längerem bekannt. Doch nun überraschte die Moderatorin ihre Anhänger mit einer ganz besonders intimen Aufnahme aus ihren Flitterwochen. Mit wild umherwehenden Haaren und oben ohne posiert Heidi Klum auf ihrem aktuellen Instagram-Schnappschuss. Dabei scheint sich die Blondine nicht daran zu stören, dass ihr weißes Handtuch kurzerhand nach unten gleitet, was Heidis Fans prompt eine freie Sicht auf ihre Nippel ermöglicht. "All I see is WATER", schreibt Heidi scherzhaft zu ihrem freizügigen Busen-Foto von Hans und Franz, so der Name von Heidis üppigen Pracht-Exemplaren.

Sie können das Oben-ohne-Foto von Heidi Klum nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

Heidi Klum missachtet Nippel-Verbot auf Instagram

Heidi Klum weiß eben ganz genau, wie man einen Nackt-Skandal am besten inszeniert. Dass Heidis ungenierter Nippel-Auftritt sein Ziel nicht verfehlt hat, machen auch die zahlreichen Fan-Kommentare deutlich. "all I see is your nippel", "Alles was ich gerade sehe sind T......!", "Wie kann man in dem alter so gut aussehen" oder "Einfach nur schön" lauten die begeisterten Kommentare der User. Bleibt nur abzuwarten, wie lange Heidis offenherziger Busen-Schnappschuss wohl noch im Netz sein wird. Immerhin hat sich das schöne Model mit seinem "freethenipple"-Foto kurzerhand über das Nippel-Verbot von Instagram hinweggesetzt.

Lesen Sie auch: Absolut "furchtbar"! SO fies lacht das Netz über Heidis Hochzeitskleid

sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser