Von news.de-Redakteur - 01.02.2019, 09.13 Uhr

Heidi Klum: Süße Liebeserklärung! Doch NICHT für Freund Tom Kaulitz

Heidi Klum erstaunt ihre Fans bei Instagram mit einer eindrucksvollen Liebeserklärung. Doch die gilt gar nicht ihrem Verlobten Tom Kaulitz. Wem Heidi ihre Gefühle offenbart, lesen Sie hier.

Heidi Klum wird Freund Tom Kaulitz in diesem Jahr heiraten. Bild: dpa

Für Supermodel Heidi Klum (45) läuft es derzeit augenscheinlich wieder einmal bestens. Beruflich wie privat scheint die 45-Jährige auf einer Erfolgswelle zu schwimmen. Hierzulande startet die neue Staffel der Pro7-Castingshow "Germany's next Topmodel" in der kommenden Woche mit einem erneuerten Konzept, im US-TV ist Heidi Klum als Jurorin des Show-Klassikers "America's got Talent: Champions" zu sehen und dann steht auch noch ihre brandneue Reality-Fashion-Show bei Amazon Prime Video in den Startlöchern.

Heidi Klum privat glücklich mit Verlobtem Tom Kaulitz

Doch auch privat hat Heidi Klum nach ihrer Trennung von Ex-Partner Vito Schnabel (32) anscheinend das sprichwörtliche Glück am Ende des Regenbogens gefunden. Zusammen mit Tokio-Hotel-Gitarrist Tom Kaulitz (29) strahlt sie bei öffentlichen Auftritten um die Wette. Den beiden nimmt man ihre Verliebtheit sofort ab. Die vorläufige Krönung der anfangs noch kritisch beäugten war die Verlobung von Heidi Klum und Freund Tom Kaulitz zum vergangenen Weihnachtsfest.

Auf Heidi und Tom wartet eine Menge Arbeit vor der Hochzeit

Noch steht nicht fest, wann die Hochzeit über die Bühne gehen soll. Zuletzt wurde darüber spekuliert, ob das Fest gar in Deutschland und nicht in der US-Wahlheimat der beiden stattfinden soll. Doch bis dahin steht nicht nur für Heidi Klum sondern auch Tom Kaulitz sicherlich noch eine ganze Menge Arbeit auf dem Programm. Immerhin wird das neue Tokio-Hotel-Album "Melancholic Paradise" demnächst veröffentlicht, eine Tour soll sich anschließen.

Heidi Klum postet Liebeserklärung - Aber nicht an Freund Tom Kaulitz

Auch Heidi Klum kann die High Heels nicht einfach hochlegen, wie sie auf ihrem neuesten Schnappschuss auf ihrem Instagram-Account erklärt. Doch der Blick aus ihrem neuen Büro, in dem Heidi "#workworkwork" zu tun habe, kann sich wirklich sehen lassen. Mit Blick auf die Skyline von New York und den Hudson River lässt es sich ohne Frage entspannt arbeiten. Daher kann man die Liebeserklärung, die Heidi ihrem neuen Büro-Ausblick macht, durchaus nachvollziehen. Und solange Heidi ihre Liebe nur der Skyline von New York gesteht, hat sicherlich auch Freund Tom nichts dagegen.

Sie sehen das Instagram-Bild nicht? Klicken Sie hier.

FOTOS: Heidi Klum und Tom Kaulitz Heidi und Tom küssen sich durch die Golden Globes
zurück Weiter Heidi Klum und Tom Kaulitz: Die süßeste Kuss-Show der Golden Globes (Foto) Foto: Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser