08.09.2019, 20.17 Uhr

Schocker-News der Woche: Opa beim Sex mit Kuh ertappt - Frau (19) stirbt nach Vergewaltigung

Es sind unfassbare Taten: In Indien wird eine 74-Jährige noch einmal Mutter, eine Frau wird auf ihrer eigenen Geburtstagsfeier vergewaltigt und in Thailand wird ein Opa beim Sex mit einer Kuh erwischt. Das sind die Schocker der Woche.

Das sind die Schocker-News der Woche. Bild: dpa/Symbolbild

Nicht immer sind Nachrichten lustig und albern. Oft genug machen sie uns fassungslos, traurig und wütend. Auch in dieser Woche erschütterten uns eine ganze Reihe von Meldungen, die einfach nur ein Kopfschütteln auslösen. Das sind die Schocker der Woche!

Ekelhaft! Perverser Großvater beim Sex mit Kuh erwischt

Was für eine widerliche Tat: Ein 74-Jähriger schlich sich in Thailand auf ein Feld, zerrte eine Kuh in ein Gebüsch und verging sich an dem Tier.Obwohl der Bauer, der den Opa bei der Tat erwischt hatte, Fotos von dem perversen Treiben geschossen hatte, wurde der Sodomist lediglich zu einer Geldstrafe in Höhe von umgerechnet ungefähr neun Euro verdonnert. Die ganze Geschichte gibt es HIER noch einmal zu lesen.

Frau (19) stirbt nach Vergewaltigung auf Geburtstagsparty

Einfach grausam, was einer 19-Jährigen auf ihrer eigenen Geburtstagsparty widerfahren ist. Wie der"Daily Star" berichtete,wurde das Mädchen auf seiner eigenen Geburtstagsparty am 7. Juli von vier Freunden vergewaltigt. Die junge Frau starb an den Folgen des Vorfalls. Sie hatte durch den Missbrauchmehrere innere Verletzungen erlitten. Hier lesen Sie die ganze Geschichte noch einmal nach.

Frau (74) in Indien bekommt Zwillinge

Wie bitte? Ernsthaft? Noch einmal Nachrichten aus Indien:Eine 74 Jahre alte Frau hat in der Stadt Guntur Zwillinge zur Welt gebracht. Lesen Sie hier alles über die wahrscheinlich älteste Mutter der Welt. Wie es dazu kommen konnte und wie die Geburt verlaufen ist, lesen Sie hier noch einmal.

rut/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser