04.12.2015, 13.13 Uhr

Demütigung via Facebook: Transe stolziert mit gestohlener Rocker-Weste durch Hamburg

Für die Rocker der "Mongols" hagelt es heftigen Spott: Dem Boss wurde seine Lieblings-Lederweste geklaut - und dann stolziert auch noch eine Transe damit über den Kiez! Eine offensichtliche Demütigung... Wie reagieren die Rocker darauf?

Wer einem Rocker die Lederkutte nimmt, für den könnte es hässlich werden. Bild: dpa

Wenn man einem Rocker sein Heiligstes - die Lederkutte - nimmt, kann es schon mal hässlich zugehen. So geschehen kürzlich in Hamburg. Dem Boss der "Mongols" wurde sein liebstes Kleidungsstück entwendet und dann damit Schabernack getrieben.

Rocker-Battle auf Facebook

Wer sich mit den Rockern anlegt, begibt sich auf dünnes Eis. Dennoch erlaubte sich jemand einem Scherz mit dem 37 Jahre alten Chef. In einem Facebook-Video klagte Erkan U. an, ein Kampfsportler der rivalisierenden "Hells Angels" habe ihm seine Kutte mit den Abzeichen abgenommen. Das berichtet die "Bild". Demnach habe U. die späteren Diebe in sein Penthouse an der Hoheluftchaussee gelassen. Einer von ihnen sei Dariusch F. (42) gewesen, der bei den Feinden für die groben Aufgaben zuständig sein soll.

"Hells Angels" stehlen Lederkutte - Transe stolziert damit über Reeperbahn!

Die demütigende Antwort auf das Video folgte zugleich im sozialen Netzwerk: Mit Kussmund und Perücke läuft ein Transvestit mit der gestohlenen Lederkutte über den Kiez. Mit tiefer Stimme haucht sie mehrfach: "Ich liebe Schw...!"

Wie die "Mongols" wohl darauf reagieren werden, bleibt abzuwarten. Man wird es wohl auf Facebook erfahren, denn Rocker von Welt trägt seine Konflikte via Social Media aus. Ein möglicher Hintergrund könnte laut "Bild" aber sein, dass sich Erkan U. erst kürzlich mit "Mongols" und "Bandidos" auf St. Pauli gezeigt hat, um seine Macht zu präsentieren, wie "Bild" wissen will.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lvo/boi/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser