Aktuelle News zu Verbraucherschutz

Erstickungsgefahr! Aldi Nord ruft Köttbullar-Fleischbällchen zurück (Foto) 18.09.2018

Die schwedischen Fleischbällchen Köttbullar erfreuen sich großer Beliebtheit - doch die Produkte, die beim Discounter Aldi verkauft werden, müssen jetzt zurückgerufen werden. Was Verbraucher beachten sollten, erfahren Sie hier.

Preise unbemerkt erhöht! DIESE Produkte sind Mogelpackungen (Foto) 04.07.2018

Oft bekommen Kunden gar nicht mit, dass ein Produkt teurer geworden ist. Hersteller tricksen nämlich mit versteckten Preiserhöhungen. So wird für kleinere Abpackungen und veränderte Rezepturen schon mal deutlich mehr Geld verlangt. Das sind die Mogelpackungen von 2018.

So mies funktioniert die neue Telefon-Abzocke (Foto) 08.05.2018

Bundesnetzagentur warnt vor Router-Hackern So mies funktioniert die neue Telefon-Abzocke

Abzocke beim Telefon, Ärger über verspätete Briefzustellung: Für die Bundesnetzagentur ist der Verbraucherschutz eine wichtige Aufgabe. Sie kann dabei hohe Geldbußen verhängen. Jetzt beschäftigt sie eine neue Masche von Telefon-Hackern.

Nur heiße Luft im Dr. Oetker Vitalis Früchtemüsli? (Foto) 23.01.2018

Verbraucherschützer haben genau hingeschaut und zu viel Luft in den Verpackungen festgestellt. Sie sehen darin ein bewusstes Täuschungsmanöver. Mit dem Preis für die Mogelpackung des Jahres 2018 wollen sie darauf aufmerksam machen.

Alle Gesetzsänderungen ab 1.12.2017 auf einen Blick (Foto) 02.12.2017

Neue Gesetze ab Dezember 2017 in Deutschland Alle Gesetzsänderungen ab 1.12.2017 auf einen Blick

Auch im Dezember treten wieder einige Gesetzesänderungen in Kraft. Besonders Telefon- und Internetkunden profitieren von einem besseren Verbraucherschutz. Das ändert sich außerdem.

Die 5 dreistesten Werbelügen Deutschlands (Foto) 24.10.2017

Mogelprodukte an den Pranger gestellt: Die Verbraucherorganisation Foodwatch vergibt zum siebten Mal den Goldenen Windbeutel und Sie können abstimmen. Welches dieser Produkte ist die dreisteste Werbelüge und verdient den Negativpreis?

Abzocke! Dieses Waschmittel ist eine Mogelpackung (Foto) 30.08.2017

Eigentlich verspricht der Weichspüler auf seinem Etikett fünf Wäschen mehr pro Flasche, obwohl tatsächlich weniger Waschmittel enthalten ist. Leider kann das Produkt die Erwartungen nicht erfüllen und hat einen großen Haken.

Bedeutung und Herkunft: Das verrät der Ei-Code (Foto) 31.07.2017

Für Bio-Eier greifen Verbraucher immer öfters bereitwillig tiefer ins Portemonnaie. Aber woran erkennt man anhand der Deklaration die Herkunft und ob Eier aus Freiland-Haltung stammen? Wir verraten Ihnen, wie Sie den Ei-Code entschlüsseln können.

Eklat um PS4-Angebot: Gamestop verärgert seine Kunden (Foto) 26.04.2017

Eigentlich hätte es so ein tolles Angebot sein können. Gamestop wollte Videospielern ein Upgrade auf die PS4 Pro für unschlagbare 99,99 Euro anbieten. Doch alle Geräte sind offenbar bereits vergriffen.

Abzocke! Verbraucherschutz warnt vor GMX und Web.de (Foto) 10.04.2017

GMX und Web.de mit teurer Abofalle Abzocke! Verbraucherschutz warnt vor GMX und Web.de

Anbieter im Internet versuchen immer neue Tricks, um ahnungslosen Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen. Nun warnt die Verbraucherzentrale vor zwei beliebten E-Mail-Anbietern. Der Vorwurf: Abzocke!

Darum warnt der Verbraucherschutz jetzt vor der Ticket-Börse (Foto) 08.03.2017

Wer kennt das Problem nicht: Die Lieblingsband oder das Lieblingsteam spielt, doch die Tickets sind innerhalb weniger Minuten bereits ausverkauft. Bleibt also nur noch die langwierige Onlinesuche, ob nicht doch irgendwer noch Karten hat. Unweigerlich stößt man dabei auf die Ticketbörse Viagogo. Doch hier ist Vorsicht geboten, warnt der Verbraucherschutz.

EU verbietet Buntstifte und Wasserfarben (Foto) 27.01.2017

Eine neue EU-Verordnung regelt den Bleigehalt in Spielmaterialien für Kinder neu: Künftig sollen Produkte aus dem Verkehr gezogen werden, die einen bestimmten verschärften Grenzwert überschreiten. Die Begründung der Experten lässt Eltern vermutlich jedoch schäumen und Kinder verzweifeln.

Verbraucherschützer warnen vor Giften im Schmuck (Foto) 30.11.2016

Modeschmuck giftig durch Schwermetalle Verbraucherschützer warnen vor Giften im Schmuck

Um die eigene Wirkung optisch zu steigern, setzen viele Menschen auf Schmuck. Wer jedoch billige Modelle trägt, gefährdet seine Gesundheit. Denn sie enthalten oftmals hohe Mengen an schädlichem Schwermetall. Das legen aktuelle Test-Ergebnisse nahe.

DIESE Fehler machen auch Sie beim Kfz-Versicherungswechsel! (Foto) 26.10.2016

Es klingt verlockend: Einfach die Kfz-Versicherung wechseln und mehrere hundert Euro sparen. Doch oftmals tappen Auto-Besitzer beim Versicherungswechsel in Fallen, die zu unnötigem Ärger und Mehrkosten führen können. Wie Sie die häufigsten Fehler beim Versicherungswechsel umgehen, erfahren Sie im Lesertelefon am 27.10.2016.

Verbraucherschützer mahnen WhatsApp ab (Foto) 19.09.2016

Die Ankündigung von Whatsapp, zukünftig Telefonnummern seiner Nutzer an Facebook weiterzugeben, stieß bei den Anwendern auf Widerstand. Nun hat sich auch die Verbraucherzentrale eingeschaltet und droht mit rechtlichen Schritten.

Verbraucher aufgepasst! Bei diesen Produkten müssen Sie vorsichtig sein (Foto) 01.06.2016

Verbraucherfallen bei Waschmaschinen, Parfüm und Hundefutter Verbraucher aufgepasst! Bei diesen Produkten müssen Sie vorsichtig sein

Klopapier im Hundefutter, billiger Alkohol im Parfüm und Energielabels, die nicht halten was sie versprechen! Diese miese Verbrauchertäuschung deckte der ARD auf. Lesen Sie hier, worauf Sie achten müssen, um sich vor solchen Fallen zu schützen.

EU-Kommission warnt vor China-Ware (Foto) 25.04.2016

Kampf den Gefahrenprodukten EU-Kommission warnt vor China-Ware

Sie kommen mit Hochglanzverpackung und leuchtenden Farben, manchmal sogar mit gefälschtem Qualitätssiegel. Doch die schöne Hülle trügt. Ein neuer Bericht gibt Auskunft darüber, welche gefährlichen Produkte 2015 in Europa aus dem Verkehr gezogen wurden.

Diese Produkte sind echte Mogelpackungen (Foto) 16.04.2016

Mehr Riegel in der Schokolade, das sieht gut aus. Doch stellt sich raus, dass die Riegel geschrumpft sind, der Preis aber nicht, gibt es Frust. Verbraucherschützer haben nun einen Lösungsvorschlag.

So tricksen die Hersteller beim Stromverbrauch (Foto) 22.03.2016

Mit der Einführung der Energieausweise für Haushaltsgeräte wollte es die EU den Verbrauchern einfacher machen: Geräte mit geringem Stromverbrauch sollten gut sichtbar gekennzeichnet sein. Eine Studie enthüllt jetzt jedoch, wie sehr die Hersteller bei den Vorgaben tricksen. Laut den Prüfern ist die Bilanz erschreckend.

Dreister Etiketten-Schwindel: Das steckt wirklich in Ihrem Fleisch (Foto) 04.11.2015

Wer Fleisch kauft, bekommt nicht unbedingt, was er erwartet - zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Untersuchung von europäischen Verbraucherschützern. Was Sie stattdessen erwartet, erfahren sie hier.

Betrüger locken mit unseriösen Super-Schnäppchen (Foto) 29.09.2015

Amazon-Kunden sollten sich in Acht nehmen. Denn Betrüger nehmen immer öfter seriöse Shops ins Visier, um Kunden mit supergünstigen Preis in einer Überweisungsfalle zu locken. So schützen Sie sich.

Deutsche Wirtschaft kritisiert russisches Waschmittelverbot (Foto) 26.08.2015

Moskau - Die deutsche Wirtschaft hat das russische Verbot von Waschmitteln westlicher Hersteller als «neuen Höhepunkt» im Sanktionsstreit zwischen Russland und dem Westen kritisiert.

Bitkom: Bundesregierung muss Hindernisse für Startups abbauen (Foto) 20.07.2015

Berlin - Der IT-Branchenverband Bitkom hat ein positives Zwischenergebnis der Digitalpolitik der Bundesregierung gezogen.

Schnäppchen oder Abzocke? Kunden treten Shitstorm los (Foto) 16.07.2015

Mit dem Amazon Prime Day wollte der Versandriese seinen 20. Geburtstag feiern. Leider war vielen Amazon-Kunden angesichts der Aktionen so gar nicht zum Feiern zu Mute. Stattdessen brach ein ausgewachsener Shitstorm über Amazon herein.

EU will Roaming-Gebühren 2017 weitgehend beenden (Foto) 30.06.2015

Brüssel - Reisende können künftig deutlich günstiger im EU-Ausland telefonieren, im Internet surfen und SMS-Schreiben. Denn die sogenannten Roaming-Gebühren sollen am 15. Juni 2017 in der EU größtenteils auslaufen.

Verbraucherzentralen: «Sharing Economy» braucht Schutz (Foto) 29.06.2015

Berlin - Ob Auto, Wohnung oder Werkzeug: Bei der Nutzung von Sharing-Angeboten legen Verbraucher vor allem Wert auf Datenschutz und garantierte Leistung.

Wie Sie sich gegen Bankgebühren wehren können (Foto) 22.06.2015

Sie sind Verbraucher, und die überzogenen Bankgebühren leid? Dann unternehmen Sie etwas und wehren Sie sich dagegen. Denn nur so lassen sich auch wirklich Kosten sparen als Bankkunde!

Diese Produkte halten NICHT, was sie versprechen (Foto) 04.06.2015

Aktuell urteilte der Europäische Gerichtshof über die Produktverpackung eines Himbeer-Vanille-Früchtetees im Bezug auf den Verbraucherschutz. Doch die Mogelei ist keine Seltenheit. Im Supermarkt finden sich unzählige Produkte, die den Kunden an der Nase herumführen.

Rücktrittsrecht bei Kaufvertrag: EuGH stärkt Verbraucher (Foto) 04.06.2015

Luxemburg - Wer wegen fehlerhafter Ware von einem Kaufvertrag zurücktreten will, muss in den ersten sechs Monaten nicht nachweisen, dass der Mangel schon bei der Lieferung bestand. Das entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg am Donnerstag.

vzbv: Neuer Anlegerschutz geht nicht weit genug (Foto) 16.05.2015

Berlin - Die geplanten Regeln zum Schutz der Anleger vor hochriskanten Finanzprodukten gehen den Verbraucherzentralen nicht weit genug: «Wir hätten uns an der ein oder anderen Stelle noch mehr Mut für Konsequenzen aus den Skandalen der Vergangenheit gewünscht».

Rügenwalder Mühle ruft verunreinigte Teewurst zurück (Foto) 01.05.2015

Bad Zwischenahn - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) warnt vor dem Verzehr von Rügenwalder Mühle Teewurst. Wie das BVL bekanntgab, seien Teile der Produktion mit dem Verotoxin-bildenden Escherichia coli (VTEC) verseucht.

Bakterien-Alarm! Rügenwalder ruft Teewurst zurück (Foto) 01.05.2015

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat eine neue Warnung herausgegeben. Die Firma Rügenwalder ruft die grobe Teewurst zurück, weil in ihr Verotoxin-bildende Escherichia coli Bakterien gefunden wurden.

Bitkom: Brauchen mehr digitale Souveränität (Foto) 15.03.2015

Hannover - Die Digitalisierung stellt Unternehmen in Deutschland heute vor ähnlich große Probleme wie der Fachkräftemangel. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des IT-Branchenverbands Bitkom.

Umweltschützer dürfen Pestizide gefährlich für Bienen nennen (Foto) 11.03.2015

Düsseldorf - Umweltschützer dürfen Pflanzenschutzmittel des Bayer-Konzerns als gefährlich für Bienen bezeichnen, obwohl die Pestizide offiziell zugelassen und als ungefährlich für die Insekten eingestuft sind. 

Vorsicht bei Geflügelfleisch: Gefährliche Keime entdeckt (Foto) 11.03.2015

Geflügelfleisch ist beliebt. Allerdings werden in Proben immer wieder multiresistente Keime und andere gefährliche Bakterien gefunden. Die Praxis der Geflügelschlachtung müsse umfassend verbessert werden, mahnen Experten.

EU-Gericht: Online-Kunden müssen Flugpreis sofort sehen können (Foto) 15.01.2015

Luxemburg/Berlin (dpa) - Kunden müssen bei Online-Buchungen eines Fluges sofort den Endpreis inklusive Steuern und Gebühren erkennen können. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) am Donnerstag in einem Urteil klar gestellt (Rechtssache C-573/13).

Mögliche neue Vogelgrippe-Verdachtsfälle in Niedersachsen (Foto) 18.12.2014

Oldenburg - Weil keine neuen Vogelgrippe-Infektionen in Niedersachsen nachgewiesen wurden, werden die Einschränkungen für viele Höfe gelockert. Allerdings gibt es ein verdächtiges Ergebnis.

Vogelgrippe breitet sich zunächst nicht weiter aus (Foto) 17.12.2014

Oldenburg - Nach dem Ausbruch der gefährlichen Vogelgrippe in Niedersachsen sind zunächst keine weiteren Fälle festgestellt worden.

Angst vor Vogelgrippe: Virus in Niedersachsen nachgewiesen (Foto) 15.12.2014

Cloppenburg/Hannover - In einem Putenhof in Niedersachsen ist ein Vogelgrippe-Virus nachgewiesen worden. Dies bestätigte am Montag das Landwirtschaftsministerium. Es sei noch unklar, um welchen Virus-Subtyp es sich handelt und wie gefährlich er ist, sagte ein Sprecher.

Merkel sichert hohe europäische Standards im Handelsabkommen TTIP zu (Foto) 07.12.2014

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bemüht sich, den Bürgern ihre Ängste zum geplanten Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA zu nehmen.

#crescentgate: Neuer Ärger um iPhone 6 (Foto) 04.12.2014

Das iPhone 6 macht wieder Probleme: Nach dem Ärger um verbogene Geräte, die im Netz unter dem Hashtag #bendgate mit Spott überzogen wurden, nimmt jetzt der nächste Shitstorm Fahrt auf: #crescentgate heißt das Hashtag, unter dem sich User über einen kleinen ...

Bei Kühltransporten Temperaturen oft zu hoch (Foto) 26.11.2014

Berlin - Bei rund einem Drittel der Kühltransporte auf Deutschlands Straßen sind die Temperaturen zu hoch. Das geht aus den jüngsten Zahlen des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hervor, die am Mittwoch in Berlin vorgestellt wurden.

Taxi Deutschland weist Reform-Vorschläge von Uber zurück (Foto) 24.11.2014

Berlin - Die Reformvorschläge des umstrittenen Fahrdienst-Vermittlers Uber sind aus der Taxibranche zurückgewiesen worden.

Jeder Zweite findet Handelsabkommen mit den USA gut (Foto) 31.10.2014

Berlin - Fast jeder zweite Deutsche findet das umstrittene Handelsabkommen TTIP zwischen Europa und den USA gut. Wie aus einer Emnid-Umfrage für die Verbraucherschutz-Organisation Foodwatch hervorgeht, halten 48 Prozent den geplanten Vertrag zum Abbau von Handelsbarrieren für eine vernünftige Sache.Dagegen sind 32 Prozent.

EuGH stärkt Stromkunden: Mehr Informationen bei Preiserhöhung (Foto) 23.10.2014

Luxemburg - Strom- und Gasanbieter müssen ihre Kunden vor Preiserhöhungen genau über den Grund und Umfang informieren.

Bundesweiter Milzbrand-Alarm in Rindfleisch (Foto) 22.10.2014

Vorsicht bei Verzehr von Fleisch! Bundesweiter Milzbrand-Alarm in Rindfleisch

Das Bundesamt für Verbraucherschutz warnt bundesweit vor dem Verzehr von Rindfleisch. Es bestehe akuter Milzbrandverdacht. In vielen Supermärkten wurden bereits einige verunreinigte Lebensmittel aus dem Verkauf genommen.

Studie macht digitales Sicherheitsgefälle bei Internet-Nutzern aus (Foto) 17.10.2014

Berlin - Die Initiative «Deutschland sicher im Netz» will die Aufklärungsangebote zum sicheren Umgang mit dem Internet besser an die Bedürfnisse der Nutzer anpassen.

Belastete dänische Wurst auch auf Ostseefähren? (Foto) 15.08.2014

Kiel/Kopenhagen - Möglicherweise mit Listerien verseuchte dänische Wurstware ist auch auf Ostsee-Fähren zwischen Dänemark und Deutschland verkauft worden. Die dänischen Behörden hätten Ware, die an Schiffe der Reederei Scandlines geliefert worden sei, zurückgerufen.

US-Verbraucherschützer warnen vor Bitcoins (Foto) 12.08.2014

New York - Die Warnungen vor Bitcoins reißen nicht ab. Am Montag veröffentlichte das Amt für Verbraucherschutz in den USA einen Leitfaden, der Konsumenten die Risiken digitaler Währungen verdeutlichen soll.

Mehr Antibiotika für Tiermast abgegeben (Foto) 01.08.2014

Berlin - In der Tierhaltung in Deutschland werden immer mehr umstrittene Antibiotika eingesetzt, die auch für Menschen besonders wichtig sind.

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2