Aktuelle News zu Europäische Union

Erdbeben 02.05.2015 Rätsel um festsitzende Ausländer in Nepals Bergen (Foto)

Kathmandu - Eine Woche nach dem Erdbeben in Nepal sind viele in den Bergen festsitzende Touristen ausgeflogen worden. Alle Ausländer, von denen der Aufenthaltsort durchgegeben wurde, seien gerettet worden, sagte ein Polizeisprecher. Dem widersprach das französische Außenministerium.

EU begrenzt Biosprit aus Nahrungspflanzen (Foto) EU 28.04.2015

Straßburg - Die Europäische Union setzt verstärkt auf Biosprit aus Algen, Stroh oder Klärschlamm. Dies soll das Klima entlasten und den Konflikt zwischen Nahrungs- und Energiepflanzen-Anbau entschärfen.

EU ruft Ukraine bei Gipfeltreffen zu Reformen auf (Foto) Konflikte 27.04.2015

Kiew - Die Europäische Union hat die krisengeschüttelte Ukraine zu dringend benötigten Reformen aufgerufen. Die Ex-Sowjetrepublik könne auf ihre Freunde zählen, doch das sei nicht genug, sagte Ratspräsident Donald Tusk bei einem EU-Ukraine-Gipfeltreffen in Kiew.

Asean-Gipfel: Philippinen fordern Einigkeit gegen China (Foto) International 26.04.2015

Kuala Lumpur - Im Territorialkonflikt mit China werfen die Philippinen Peking eine Militarisierung des Südchinesischen Meeres vor.

Bericht: EU könnte neuen Regulierer für Internetkonzerne schaffen (Foto) EU 24.04.2015

New York - Die Europäische Union prüft einem Zeitungsbericht zufolge die Schaffung eines schlagkräftigen neuen Regulierers für mächtige Internetkonzerne.

Kapitän von Flüchtlingsschiff festgenommen (Foto) Nach Katastrophe im Mittelmeer 21.04.2015

Die italienische Polizei hat den tunesischen Kapitän und ein syrisches Besatzungsmitglied des vor der libyschen Küste gekenterten Flüchtlingsschiffes festgenommen. Ihnen wird fahrlässige Tötung, Menschenhandel und Schiffbruch vorgeworfen.

China sperrt kritische Journalistin für sieben Jahre weg (Foto) Urteile 17.04.2015

Peking - Die prominente Journalistin Gao Yu ist in China wegen «Verrats von Staatsgeheimnissen» zu sieben Jahren Haft verurteilt worden. Ein Pekinger Gericht folgte der Darstellung der Anklage gegen die Reporterin, die auch für den chinesischen Dienst der Deutsche Welle (DW) schrieb.

Historischer Wahlsieg für Ex-Diktator Buhari in Nigeria (Foto) Wahlen 01.04.2015

Abuja - Nigerias designierter Präsident Muhammadu Buhari hat die Menschen im bevölkerungsreichsten Land Afrikas aufgefordert, den historischen Wahlsieg der Opposition friedlich zu akzeptieren.

Bauern fürchten sinkende Preise durch Ende der Milchquote (Foto) Agrar 31.03.2015

Berlin - Bauern befürchten, dass die Milchpreise nach dem Ende der Milchquote am 1. April weiter sinken werden.

Studie: EU-Importe befeuern illegale Abholzung (Foto) EU 17.03.2015

Brüssel - Die Nachfrage nach verschiedenen Produkten in Europa ist einer der wichtigsten Treiber für illegale Abholzung in den Tropen. Zu diesem Ergebnis kommt die Brüsseler Umweltorganisation «Fern» in einer Studie.

EU beendet Militäreinsatz in Zentralafrikanischer Republik (Foto) Konflikte 15.03.2015

Brüssel/Berlin - Nach knapp einem Jahr beendet die Europäische Union heute ihren Militäreinsatz in der vom Bürgerkrieg zerrütteten Zentralafrikanischen Republik.

Europäer bei Islamistenangriff auf Nachtclub in Mali getötet (Foto) Terrorismus 07.03.2015

Bamako/Brüssel - Mutmaßliche Islamisten haben in einem auch bei Ausländern beliebten Nachtclub im Zentrum der malischen Hauptstadt Bamako ein Blutbad angerichtet und dabei fünf Menschen getötet.

Das passiert heute: Auktionshaus versteigert Inventar aus Cordalis-Villa (Foto) Freitag, 05.03.2015 06.03.2015

EU-Außenminister sprechen in Riga über Ukraine-Konflikt +++ Bundestag beschließt Frauenquote in Aufsichtsräten +++ Umweltminister wollen EU-Vorschlag über Klimaabkommen beschließen +++ Auktionshaus versteigert Inventar aus Cordalis-Villa.

EU sagt der Plastiktüten-Schwemme den Kampf an (Foto) Umwelt 02.03.2015

Brüssel/Berlin - Die Europäische Union (EU) sagt den Plastiktüten den Kampf an. Um die Zahl der umweltschädlichen Einwegtüten zu senken, dürfen die EU-Staaten künftig die Beutel besteuern oder national sogar verbieten.

Bulgarien bemüht sich verstärkt um Schengen-Beitritt (Foto) EU 13.02.2015

Sofia - Bulgarien hat Bemühungen um einen Beitritt zur Schengen-Zone ohne Grenzkontrollen verstärkt. Das sagte Vize-Ministerpräsidentin Meglena Kunewa in einer Bilanz der ersten hundert Tage der Mitte-Rechts-Regierung. 

DIHK: Deutsche Betrieb in Russland fürchten Entlassungen (Foto) Konjunktur 21.12.2014

Berlin - Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) warnt vor wachsenden Gefahren für die deutsche Wirtschaft durch die Rezession in Russland.

Internet 19.12.2014

Brüssel - Die Europäische Union will im kommenden Jahr eine Million Euro ausgeben, um frei verfügbare Computerprogramme auf Schwachstellen zu prüfen.

Nachrichtenüberblick 18.12.2014

Edathy greift SPD und Ziercke an

Palästinenserorganisation Hamas gewinnt Klage gegen die EU (Foto) Konflikte 17.12.2014

Luxemburg - Die Hamas hat eine Klage gegen die Europäische Union gewonnen, die Konten der radikal-islamischen Palästinenserorganisation eingefroren hat.

Erdogan weist EU-Kritik an Festnahme von Journalisten zurück (Foto) Justiz 15.12.2014

Istanbul - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat sich gegen die EU-Kritik an der Festnahme von Dutzenden Journalisten verwahrt. Die Europäische Union solle sich um ihre eigenen Angelegenheiten kümmern, sagte Erdogan in der westtürkischen Provinz Kocaeli.