Aktuelle News zu Europäische Union

Bundestagswahl 2017 25.09.2017 Was bedeutet das Wahlergebnis für Europa? (Foto)

Europa will sich nach dem Brexit-Schock neu erfinden und wartet dabei auf sein größtes Mitgliedsland und die erfahrenste Regierungschefin des Kontinents. Kann nach der Bundestagswahl neuer Schwung in die EU kommen?

USA will Russland von Europas Energiemarkt verdrängen (Foto) Steht Handelskrieg bevor? 26.07.2017

Die USA isolieren sich immer mehr - nicht nur politisch. Nach den neuen Sanktionen gegen Russland, kommt scharfe Kritik aus Europa. Vor allem, weil die USA mit den Maßnahmen wohl hauptsächlich eigene Energie-Pläne für Osteuropa verfolgen dürfte.

Arme Queen! Darum will die Königin in der EU bleiben (Foto) Queen Elizabeth und der Brexit 05.07.2017

Der Brexit rückt unaufhaltsam näher. Queen Elizabeth wird das Ausscheiden ihres Landes aus der EU teuer zu stehen kommen. Hat die Queen bald ein Finanzierungsproblem?

Hier lebt es sich billiger als in Deutschland (Foto) Preisunterschiede in der EU 16.06.2017

Urlauber merken es bei Auslandsreisen: Das Leben in anderen Ländern Europas ist teilweise billiger als in Deutschland. Manchmal müssen Verbraucher allerdings auch deutlich tiefer in die Tasche greifen.

Roaming-Fallen bleiben bestehen! Vorsicht bei Handy-Nutzung im Ausland (Foto) Trotz Wegfall der Roaming Gebühren 12.06.2017

Die böse Überraschung kam mit der Handy-Rechnung: Telefonate im EU-Ausland waren oft viel teurer als gedacht. Nun werden die Roaming-Gebühren endgültig abgeschafft. Aber Kostenfallen bleiben. Wir klären auf.

Wie die Parteien auf die Neuwahlen blicken (Foto) Großbritannien 19.04.2017

Kurz vor dem Beginn der Brexit-Gespräche mit der EU will die britische Premierministerin Theresa May neu wählen lassen. Ein Erfolg könnte ihren Spielraum erheblich erweitern. Doch nicht nur May erhofft sich Vorteile, wenn die Karten neu gemischt werden.

Britische Premierministerin May ruft Neuwahl aus (Foto) Uneinigkeit des Parlaments über Brexit 18.04.2017

Paukenschlag in London: Premierministerin May ruft die Briten vorzeitig zu den Urnen. Sie erhofft sich davon noch mehr Rückhalt für den Brexit im Parlament.

EU fördert Bordell mit 40.000 Euro (Foto) Betrug in Tschechien 05.04.2017

In Tschechien wurde ein Bordell offenbar mit EU-Fördergeldern finanziert. Nun wird der Fall geprüft. Doch wie konnte es zu solch einem Missbrauch öffentlicher Gelder kommen?

Depeche Mode: Über Freundschaft abseits des Tour-Zirkus' (Foto) Dave Gahan 21.03.2017

Seit mehr als 35 Jahren sind sie als Kult-Band Depeche Mode eng verbunden. Doch wie ist es heute um die Freundschaft zwischen Dave Gahan, Andrew Fletcher und Martin Gore bestellt?

Chaos an der Börse! Britisches Pfund stürzt ab (Foto) Parlament verabschiedet Brexit-Gesetz 14.03.2017

Nachdem das Unterhaus alle Änderungsanträge abgeschmettert hat, geben die Lords ihren Widerstand gegen den Gesetzentwurf auf. Damit ist der Weg frei für die Austrittsverhandlungen mit der EU. Nun muss nur noch die Queen zustimmen. Gleichzeitig belasten auch die Nachrichten über ein angestrebtes Unabhängigkeitsreferendum Schottlands.

Das müssen Sie bei Überweisung und Co. ab sofort beachten (Foto) Neue PSD2-Richtlinie im Online-Banking 07.03.2017

Mit einer neuen Richtlinie will die EU Geldtransfers bequemer, billiger und sicherer machen. Experten sehen darin einen grundlegenden Wandel für Bankkunden - wenn sie sich auf die Digitalisierung einlassen wollen.

Urteil: Kein Recht auf legale Einreise von Asylbewerbern (Foto) Flüchtlingskrise in Europa 07.03.2017

Haben Flüchtlinge aus Bürgerkriegsländern das Recht auf ein humanitäres Visum für die Einreise in die EU? Auf diese Frage hat nun der EuGH eine Antwort geben. Die Regierungen der EU-Staaten dürften erleichtert sein.

Was Blei aus Buntstiften im Körper anrichten kann (Foto) Neue Grenzwerte für Buntstifte 08.02.2017

Wissenschaftler halten Blei für extrem schädlich - vor allem für die Allerkleinsten. Deshalb legt die EU neuerdings extrem strenge Maßstäbe für Kinderspielzeug an.

EU-Ausstieg könnte Europäischen Gerichtshof beschäftigen (Foto) Britische Regierung legt Brexit-Plan vor 02.02.2017

Kritiker bemängeln, dass sich Premierministerin Theresa May mit ihren Brexit-Plänen bedeckt hält. Das wird sich am Donnerstag ändern, wenn die britische Regierung ihren Plan zum EU-Ausstieg präsentiert. Welche Strategie verfolgt London bei seinem Scheidungsantrag von der EU?

FOND National? Marine Le Pen schuldet Europaparlament 340.000 Euro (Foto) Ärger mit EU 31.01.2017

Marine Le Pen ist eine der Hardliner-EU-Gegnerinnen. Dabei scheint sie gerade für ihre Partei, den Front National, viele Gelder kassiert zu haben. Zu viele, wie sich nun herausstellte.

EU verbietet Buntstifte und Wasserfarben (Foto) Zu hoher Bleigehalt 27.01.2017

Eine neue EU-Verordnung regelt den Bleigehalt in Spielmaterialien für Kinder neu: Künftig sollen Produkte aus dem Verkehr gezogen werden, die einen bestimmten verschärften Grenzwert überschreiten. Die Begründung der Experten lässt Eltern vermutlich jedoch schäumen und Kinder verzweifeln.

Diskriminierung! Nachbarländer wollen gegen Pkw-Maut klagen (Foto) Nach Maut-Kompromiss 02.12.2016

Die von vielen schon totgesagte Pkw-Maut kommt voran - wenn auch mit Nachbesserungen. Dass Brüssel damit einverstanden ist, stößt prompt auf Proteste. Droht dem CSU-Prestigeprojekt bald neuer Rechtsstreit?

Merkel will Beitrittsverhandlungen mit der Türkei stoppen (Foto) Medienbericht 30.11.2016

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich gegen weitere Beitrittsverhandlungen der Europäischen Union mit der Türkei ausgesprochen. Als Grund soll sie das Vorgehen der türkischen Regierung im Nachgang des Putschversuchs durch das Militär genannt haben.

Erdogan legt nach: Europa hilft Terroristen (Foto) Türkei versus EU 28.11.2016

Zwischen der EU und der Türkei knirscht es heftig. Die Forderung nach einem Einfrieren der Beitrittsgespräche sorgt für neuen Ärger in Ankara. Präsident Erdogan macht Europa weiter Vorwürfe.

EU will in nationale Netzregulierung eingreifen (Foto) Für mehr Öko-Strom 23.11.2016

Der EU-Binnenmarkt gilt für Arbeitnehmer, Waren, Geld und Dienstleistungen. Einen einheitlichen Strommarkt aber gibt es nicht, obwohl die deutsche Energiewende große Auswirkungen auf die Netze der Nachbarn hat. Nun rührt Brüssel in Sachen Strom an ein heißes Eisen.