"Wolfsland: Irrlichter" verpasst?: Yvonne Catterfeld auf Mördersuche als Wiederholung sehen

In "Wolfsland: Irrlichter" harmonierten Götz Schubert und Yvonne Catterfeld erneut als Ermittlerteam. Wir verraten Ihnen, wo Sie den ARD-Krimi in der Wiederholung jeweils im TV und online sehen können. 

Yvonne Catterfeld in "Wolfsland" Bild: MDR/MOLINA FILM/Steffen Junghans

Götz Schubert und Yvonne Catterfeld sollen in "Wolfsland: Irrlichter" als Ermittlerteam einen Mord aufklären. Der 67-jährige Gasthof-Besitzer Arnold Olmützer war bei seinen Gästen sehr beliebt. Doch die Kommissare "Butsch" Schulz (Götz Schubert) und Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) finden schnell raus: In der Familie ist einiges nicht in Ordnung... aber wer ist der Mörder?

"Wolfsland: Irrlichter" als TV-Wiederholung und in ARD-Mediathek online sehen

Die ARD wiederholte "Wolfsland: Irrlichter" noch in der Nacht zum 01.06.2018 ab 00.35 Uhr. Wer da lieber schlafen will, kann sich den Film danach in der ARD-Mediathek ansehen. Eine weitere Möglichkeit: Bei save.tv oder onlinetvrecorder.com können Sie Filme über das Internet aufnehmen, runterladen und ansehen, wann immer Sie wollen.

Das sind die Darsteller und Hintergründe in "Wolfsland: Irrlichter"

"Wolfsland: Irrlichter" ist schon der fünfte Film in der ARD Donnerstags-Krimi-Reihe. Neben den Kommissaren "Butsch" Schulz (Götz Schubert) und Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) sind auch noch Jan Dose als Spurensicherer Jakob Böhme und Stephan Grossmann als Revierleiter Dr. Grimm dabei. Catterfeld spielt dabei die "akademisch ausgebildete, psychisch angeknackste Kriminalistin" und Schubert den "ruppigen Pragmatiker", meint "TV Spielfilm". Insgesamt sei "Wolfsland: Irrlichter" ein "Heimatkrimi in emotionaler Schieflage mit schrägen Figuren und tragischem Ausgang". Gedreht wurde in Görlitz und Umgebung.

Übrigens: Auch TV-Ermittler können Opfer von echten Straftaten werden - wie Axel Prahl. Kriminelle stahlen seine Identität.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gma/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser