12.09.2019, 15.59 Uhr

Queen Elizabeth II.: Royaler Sparfuchs! SO knauserig ist die Monarchin wirklich

Verschwendung ist ein Fremdwort: Queen Elizabeth II. gilt als äußerst sparsam! Schauspielerin Joanna Lumley plaudert nun sogar aus, dass im Buckingham Palace so einiges Second Hand ist. Ist Queen Elizabeth etwa geizig?

Die Queen ist ein Vorbild für ein nachhaltigeres Leben. Bild: dpa

Queen Elizabeth II. ist für ihre Sparsamkeit bekannt. Angeblich soll es im Buckingham Palace auch gebrauchtes Besteck und Betten aus zweiter Hand geben. Das behautet zumindest Schauspielerin Joanna Lumley.

Royaler Geizhals oder Sparfuchs? Queen Elizabeth schont mit Second Hand die Umwelt

In einem Video von "Good Housekeeping" verrät die Schauspielerin Tipps für ein nachhaltigeres Leben. Und einige davon kommen direkt aus dem Buckingham Palace. Die Queen sei nämlich eine wahre Inspiration für eine nachhaltige Lebensweise, so Lumley.

Sie können das YouTube-Video nicht sehen? Dann hier entlang.

Öko-Queen: Gebrauchtes Geschirr und Betten im Buckingham Palace

Die Queen hat bereits im vergangenen Jahr Einwegplastik den Kampf angesagt und es komplett aus dem Buckingham Palace verbannt. Auch die Schauspielerin versucht, ihren Plastikkonsum zu reduzieren. Zudem kauft sich Lumley sehr selten Neues. Sie trägt Kleidung 120 Mal, bevor sie sich etwas Neues kauft. "Wenn Sie im Buckingham Palace übernachten - raten Sie mal", sagt die 73-Jährige. "Sie essen von gebrauchten Messern und Gabeln, das Bett, in dem Sie schlafen, ist aus zweiter Hand, und das im Buckingham Palace. Wenn es gut genug für die Königin ist, Schätzchen, dann ist es gut genug für mich", scherzt die Schauspielerin im Video.

Ob die Queen aus Sparsamkeit handelt oder einfach ein nachhaltiges und wenig verschwenderisches Leben führen will, ist jedoch unklar. Ein Vorbild für nachhaltiges Leben ist sie allemal.

Lesen Sie auch:Eklat! Royal feiert Luxus-Sause und Steuerzahler blechen.

 

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser