Von news.de-Redakteurin - 11.04.2019, 09.14 Uhr

Heidi Klum und Tom Kaulitz: "Ungepflegt" und "unhygienisch"! Fans lästern über Toms Lotter-Look

Armer Tom Kaulitz! Beim Foto- und Videonetzwerk Instagram hagelt es aktuell heftige Kritik für den Tokio-Hotel-Star. Der Grund: sein Bart. Fans von Heidi Klum teilen mächtig gegen den Musiker aus. Ist Heidi Klums Verlobter etwa zu ungepflegt? 

Heidi Klum und Tom Kaulitz wollen sich in diesem Jahr das Ja-Wort geben. Bild: dpa

Heidi Klum und Tom Kaulitz sind schwer verliebt. Daran besteht definitiv kein Zweifel. Damit das auch ja keiner vergisst, gewährt Heidi ihren Fans im Netz regelmäßig einen Einblick in ihr Liebesleben. Die Auswahl der Liebesschnappschüsse scheint dabei keine Grenzen zu kennen. Mal halb nackt, mal schmusend, mal küssend - die ganze Welt soll Heidis Liebesglück sehen. Doch nicht alle scheinen sich für die 45-jährige GNTM-Chefin, die noch in diesem Jahr mit dem Tokio-Hotel-Star vor den Altar treten wird, zu freuen. Im Netz hagelt es einmal mehr heftige Kritik für die beiden Turteltauben.

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Für ihren Liebesschnappschuss hagelt es Kritik

Während Heidi Klum zuletzt immer wieder für ihre Freizügigkeit kritisiert wurde, rückt aktuell auch Heidis Verlobter Tom Kaulitz in den Fokus der Fans. Der Grund für die aktuelle Diskussion: Heidis neuester Instagram-Schnappschuss. Darauf präsentiert sich das deutsche Model sichtlich verschmust mit ihrem Liebsten. Während die einen auf dem Foto lediglich die ganze große Liebe erkennen wollen, haben andere nur noch Augen für Toms Bart.

Ist Tom Kaulitz zu ungepflegt? Fans lästern über seinen "garstigen" Bart

Denn der scheint bei Heidis knapp 6,1 Millionen Instagram-Followern gar nicht gut anzukommen. "Ich würde nachts mal ne große Schere holen", "Er sieht ungepflegt aus" oder "Eine Rasur wäre dringend nötig. Das ist sehr garstig, unhygienisch und sieht sche.... aus" poltern einige Fans. Andere fordern sogar: "Heidi kauf deinem Freund mal einen Rasierer. Der Vollbart geht ja gar nicht." Ein anderer User setzt da sogar noch einen drauf. "Ein Rasierer für 5 Euro. Ein Kuss von Heidi Klum unbezahlbar. Es gibt Dinge die kann man nicht kaufen. Für alles andere gibt es Mastercard", lästert der Kommentator.

Das sagt Heidi Klum zu den fiesen Läster-Attacken gegen ihren Verlobten

Und was sagt Heidi zu den fiesen Läster-Attacken ihrer Fans? Sie lässt sich von derartigen Kommentaren nicht beirren. Für sie ist ihr Verlobter Tom Kaulitz ihr ganz persönlicher "Engel", wie ihre Bildunterschrift vermuten lässt. Und das ist ja auch das Wichtigste!

Sie können Heidis neuen Liebes-Schnappschuss nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

sba/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser