"ZDF-Fernsehgarten": DAS ist Kiwis Botschaft an ihre Kritiker nach dem Nippelblitzer

Kiwis Nippel-Blitzer im letzten "ZDF-Fernsehgarten" sorgte für ordentlich Häme und Spott im Netz. Doch auch diese Woche kommt Andrea Kiewel nicht besser weg. Leiden muss auch Vanessa Mai.

Andrea Kiewel moderiert seit Jahren den "ZDF-Fernsehgarten". Bild: dpa

Eine Woche ist es her, da sorgte Andrea Kiewel im "ZDF-Fernsehgarten" für einen kleinen (oder doch mittelgroßen?) Skandal. In einem weißen Kleid gönnte sich Kiwi am Ende der Sendung eine Dusche - völlig ungeachtet dessen, dass dabei natürlich ihre Nippel zu sehen sein würden. Es kam was kommen musste: Auf Twitter tobte ein gewaltiger Shistorm. Die Zuschauer zeigten sich entrüstet ob der Verschwendung der Rundfunkgebühren. "RTL-Niveau im ZDF!", wurde geschimpft.

Kiwi sendet Botschaft nach Nippel-Blitzer im "ZDF-Fernsehgarten"

Moderatorin Kiwi äußerte sich in der vergangenen Woche nicht zu ihrem Nippel-Blitzer, sondern gab heute (Absicht oder nicht?) ein Statement dazu ab: Erneut trug die Blondine im "ZDF-Fernsehgarten" ein weißes Oberteil. Um genau zu sein ein T-Shirt mit der Aufschrift "Girls can do anything" - Mädchen können alles tun. Eine Botschaft an alle Kritiker? Falls ja, dann hat das gesessen - sollte man meinen.

Erneut Häme und Spott für "Fernsehgarten"-Moderatorin Andrea Kiewel

Doch leider ließen so einige Twitter-Nutzer auch in dieser Woche kein gutes Haar an Andrea Kiewel, ihren Moderationskünsten und dem "ZDF- Fernsehgarten". Bereits während der Sendung war Kiwis fragwürdiges Outfit Dreh- und Angelpunkt so mancher Twitter-Diskussion.

  • "#Kiewel trägt schon wieder ein weißes Oberteil..."
  • "Kiwi hatt sich heute selbst gekämmt und angezogen #fernsehgarten"
  • "Hab ich ein Trend verpasst? So von Shirt inne Hose/Rock stopfen? #Fernsehgarten"

Einen erneuten Nippel-Blitzer blieb sie uns diesmal glücklicherweise schuldig.

Vanessa Mai während Auftritt im "ZDF-Fernsehgarten" verspottet

 

Doch Andrea Kiewel war nicht die Einzige, die aufgrund ihres Outfits ihr Fett weg bekam. Auch Schlagerstar Vanessa Mai wurde von den Twitter-Usern in die Mangel genommen, weil sie eine kurze Jeans-Hotpants und ein äußerst knappes, bauchfreies Shirt trug. Während ihres Auftrittes blitzte immer wieder ihr knallroter BH hervor. Geplant?
  • "Bin mal gespannt ob wir noch zu sehen bekommen dass sie auch rote Schlüpper trägt ?"
  • "#Fernsehgarten Na ja, bei dem Hemdchen braucht sie einen BH, sonst hätte man schon 12 Mal ihre Hüpchen gesehen."
  • "#Fernsehgarten es ist wie ein Unfall, man weiß das es schlimm ist aber man kann nicht wegschauen"

"ZDF-Fernsehgarten"-Zuschauer wollen ihre Rundfunkgebühren zurück

So verwundert es nicht, dass die User sich einmal mehr darüber beschwerten, wofür die Rundfunkgebühren tatsächlich verprasst werden.

  • "Gibt es eigentlich schon Statistiken darüber, wie sich die Suizid-Quoten bei #Fernsehgarten verteilen?"
  • "Spätestens jetzt möchte ich meine GEZ zurückfordern. #fernsehgarten"
  • "#Fernsehgarten Man muss einfach mal überlegen das ist ein Öffentlich-rechtlicher Sender und es kommt so ein Müll"

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser