Aktuelle News zu Rassismus

Parteien 03.04.2015 Neue Verharmlosung der Gaskammern durch Jean-Marie Le Pen (Foto)

Paris - In der rechten französischen Partei Front National ist offener Streit ausgebrochen, nachdem sich Parteigründer Jean-Marie Le Pen erneut verharmlosend über die Gaskammern der Nazis geäußert hat.

Miss Japan nicht japanisch genug! (Foto) Rassismus-Shitstorm nach Misswahl 26.03.2015

Es gibt eine neue Miss Japan. Doch kaum gekürt, wackelt das Krönchen auch schon wieder. Der Grund: Die 20-jährige Schönheitskönigin sei dem Volk nicht japanisch genug! Dass die Wahl auf sie fiel, löste einen heftigen Shitstorm bei Twitter aus.

Rassismus-Experiment macht Probanden sprachlos (Foto) Litauen 20.03.2015

Wie hässlich Fremdenhass ist, beweist nun ein Video-Experiment aus Litauen. Ahnungslose Menschen sollten darin einem Fremden rassistische Beleidigungen vorlesen. Wie reagierten die Probanden?

Kendrick Lamar: Phoenix aus dem Goldstaub (Foto) Hip-Hop 20.03.2015

Es gibt Alben, die gehören schon zu den besten des Jahres, bevor sie überhaupt herausgekommen sind. Der zweifache Grammy-Gewinner Kendrick Lamar hat so einen Sonderstatus inne - als Wunderkind des Hip-Hop.

Gefeuert! Moderator vergleicht Michelle Obama mit Affen (Foto) Rassistische Beleidigung 13.03.2015

Weil er Michelle Obama mit einer Darstellerin aus "Planet der Affen" verglich, wurde Moderator Rodner Figueroa gefeuert. Der rechtfertigt sich nun für seinen Ausrutscher und schreibt einen Brief an die First Lady persönlich.

Madonna wünscht sich Saufabend mit Nazi-Politikerin! (Foto) Queen of Pop trifft Marine Le Pen 03.03.2015

Madonna erregte unlängst bei einem Konzert in Frankreich Aufsehen, als sie ein Video von Marine Le Pen, der Chefin der rechtsextremen Front National, auf die Bühne projizierte. Jetzt hat die Queen of Pop in einem Interview des französischen Senders Canal+ einen Wunsch geäußert: Sie wolle sich gern mal bei einem Drink mit der Politikerin über Menschenrechte unterhalten.

Rassismus und Krawalle: 42 Festnahmen in Rotterdam (Foto) Randale in der Europa League 27.02.2015

Der AS Rom ist nach einer Spielunterbrechung ins Achtelfinale der Fußball-Europa-League eingezogen. Überschattet wurde der Fußballabend von heftigen Krawallen - offenbar gab es im Vorfeld auch zahlreiche Festnahmen.

FBI-Chef räumt mögliche Vorurteile von Polizisten über Schwarze ein (Foto) Polizei 13.02.2015

Washington - Der Chef der US-Bundespolizei FBI hat sich mit offenen Worten in die Debatte um rassistisch motiviert Polizeigewalt in Amerika eingeschaltet.

Schock in den USA: Mann richtet drei Muslime hin (Foto) Rassismus? 12.02.2015

Ein Mann tötet in den USA drei junge Nachbarn mit Kopfschüssen. Weil es sich um muslimische Studenten handelt, kochen die Spekulationen hoch. War die Tat religiös oder politisch motiviert? Die Polizei meint bislang: Nein.

Schafft sich Pegida selbst ab? (Foto) Zukunft der Bewegung ungewiss 09.02.2015

Die Pegida-Bewegung hat in Dresden und vielen anderen Städten eine Welle der Sympathie, aber auch der Antipathie ausgelöst und eine Debatte um das Thema Islam, Ausländer aber auch Zuwanderung losgetreten. Erfahren Sie hier alles zu Pegida, Legida, Kagida, Bärgida und Co.

AfD-Chef Lucke: Keine Bedrohung durch «Islamisierung» (Foto) Demonstrationen 10.01.2015

Bottrop - Bernd Lucke, Parteichef der Alternative für Deutschland (AfD), sieht Deutschland nicht durch eine «Islamisierung» bedroht. Dennoch müsse die Zuwanderung stärker kontrolliert werden, sagte Lucke.

Forest Whitaker spricht über latenten Rassismus (Foto) Forest Whitaker 04.01.2015

Er gilt als einer der ganz großen in Hollywood: Forest Whitaker. Der Oscar-Preisträger musste sich vor geraumer Zeit mit alltäglichem Rassismus in New York auseinandersetzen, als er des Diebstahls bezichtigt wurde.

RZA: "Würde gerne wieder mit Xavier Naidoo arbeiten" (Foto) RZA 27.12.2014

Was lange währt, wird endlich gut! Nach einer siebenjährigen Unterbrechung steht mit "A Better Tomorrow" wieder ein neues Album des Wu Tang Clans in den Regalen.

«Pegida»-Bewegung: 17 500 gehen in Dresden auf die Straße (Foto) Demonstrationen 23.12.2014

Dresden - Das islamfeindliche «Pegida»-Bündnis verbucht in Dresden trotz wachsender Kritik weiter Zulauf.

Nachrichtenüberblick 23.12.2014

Dresdner «Pegida»-Bewegung wächst

15 000 demonstrieren in Köln gegen Fremdenfeindlichkeit (Foto) Demonstrationen 14.12.2014

Köln - Sieben Wochen nach den Krawallen von Hooligans und Rechtsextremisten haben in Köln Tausende Menschen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit demonstriert.

Nachrichtenüberblick 13.12.2014

Von der Leyen gegen abruptes Ende des Afghanistan-Einsatzes

Brandanschlag: Grüne und Linke geben Union indirekte Mitschuld (Foto) Extremismus 13.12.2014

Vorra - Grüne und Linke geben Union und AfD eine indirekte Mitverantwortung für den Brandanschlag auf drei fast bezugsfertige Flüchtlingsunterkünfte im fränkischen Vorra.

Nachrichtenüberblick 08.12.2014

Obama sieht Rassismus tief in amerikanischer Gesellschaft verwurzelt

Obama: Rassismus ist tief in der Gesellschaft verwurzelt (Foto) Gesellschaft 07.12.2014

Washington - Rassismus gegenüber Afroamerikanern ist nach Einschätzung von US-Präsident Barack Obama tief in der amerikanischen Gesellschaft und Geschichte verwurzelt. Das sagte Obama dem TV-Sender BET, der sich vor allem an ein schwarzes Publikum wendet.